Blaue Stunde

Beiträge zum Thema Blaue Stunde

Kultur
3 Bilder

Blaue Stunde – spezial im Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel
Jörg Bock spricht über Carl Spitzweg

Carl Spitzweg kennt eigentlich jeder. Früher hingen „Der arme Poet“ und ähnliche Bilder in jeder Studentenbude oder auch in der ersten Neubauwohnung, weil die sonderbaren Käuze, die er malte, einfach ulkig, aber immer liebenswert waren. Mehr über den Menschen Carl Spitzweg erfuhren die zahlreichen Teilnehmer der „Blauen Stunde“ am 20.02.2020 in der Seniorenbegegnungsstätte des Nachbarschaftshauses im Ostseeviertel. Silke Tews, die Leiterin, begrüßte dazu Jörg Bock, der früher beim Kulturring...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 20.02.20
  • 26× gelesen
  •  1
Kultur
5 Bilder

Premiere zur Blauen Stunde im Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel
Die Berliner Autorinnen Gabi Röhr und Miriam Schroiff lesen Heiteres und Skurriles

Das gab es noch nie bei der „Blauen Stunde“! Zwei Autorinnen lesen aus ihren aktuellen Büchern! Dementsprechend zahlreich war am 16. Januar 2020 die Zuhörerschaft erschienen, um zunächst Gabi Röhr zu lauschen, die aus ihrem Roman „Der Kronprinz von Berlin“ las. Sie kennen vielleicht den König von Berlin, aber keinen Kronprinzen? Das ist gut möglich. Aber alle, die an diesem Tag gut zugehört haben, wissen jetzt viel mehr über unterirdische Regenten, über Zauberkräfte, die starken jungen...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 16.01.20
  • 55× gelesen
  •  1
Kultur
4 Bilder

Weihnachtliche Stimmung im Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel
Thorsten Falke las Geschichten zur Vorweihnachtszeit

Wer von den zahlreichen Besuchern der „Blauen Stunde“ Thorsten Falke, alias Wotan Wilke Möhring, den Hauptkommissar aus dem ARD-Tatort erwartet hatte, wurde möglicherweise überrascht, aber keineswegs enttäuscht. Denn der Berliner Autor Thorsten Falke, den Silke Tews, die Leiterin der Seniorenbegegnungsstätte herzlich begrüßte, verstand es, seine Zuhörer zu unterhalten, zu fesseln, nachdenklich zu machen und auch lächeln zu lassen. In unterschiedlichen Geschichten ging er gemeinsam mit ihnen...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 19.12.19
  • 54× gelesen
  •  1
Kultur
4 Bilder

Blaue Stunde im Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel
Gisela Ludwig las aus "Nüchtern betrachtet - und immer geliebt"

Sich an große Schauspieler zu erinnern, kann für jeden etwas anderes bedeuten, ganz besonders bei einem so beliebten Schauspieler wie Rolf Ludwig. Jeder kann sich bestimmt an eine oder mehrere Filmrollen erinnern, begonnen mit dem Märchenfilm „Das Feuerzeug“ bis zu „Der Dritte“ oder „Abschied“. Für viele Theaterbesucher bleibt er unvergessen als Truffaldino in Goldonis Diener zweier Herrn oder als Drache in der Drache von Schwarz. Die Erinnerungen von Gisela Ludwig, die sie am 21.02....

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 21.02.19
  • 228× gelesen
  •  1
Kultur
Lesung zum Buch "Immer schön auf Augenhöhe
3 Bilder

Immer schön auf Augenhöhe
Blaue Stunde mit Dr. Gesine Lötzsch im Nachbarschaftshaus

Wenn eine Bundestagsabgeordnete aus ihrem politischen Leben erzählt, kann das durchaus auch erheiternd sein. Das zeigten die Reaktionen der Teilnehmerinnen an der „Blauen Stunde“ im Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel. Dr. Gesine Lötzsch las am 21.06. aus ihrem Buch „Immer schön auf Augenhöhe“. Dieser Satz war als politisches Credo vor allem für die schweren Anfangsjahre im Bundestag gedacht, konnte auch generell für den Osten gelten, aber durchaus ebenso als direkter Vergleich bestehen,...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 22.06.18
  • 99× gelesen
Kultur
3 Bilder

Meine erste 6,0 - Christine Stüber-Errath zur "Blauen Stunde" im Nachbarschaftshaus

Wenn jemand Weltmeisterin, dreifache Europameisterin und Gewinnerin weiterer Medaillen in seiner Traumsportart Eiskunstlauf war, dann müssten doch in diesem Leben alles nach Wunsch verlaufen sein? So oder so ähnlich waren bestimmt die Vorstellungen der 40 TeilnehmerInnen an dieser Buchlesung der besonderen Art, der „Show zum Buch“ im Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel. Weit gefehlt! In ihrer temperamentvollen Art demonstrierte Christine Stüber-Errath, dass neben den bekannten...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 11.04.18
  • 153× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.