CDU Treptow-Köpenick

Beiträge zum Thema CDU Treptow-Köpenick

Politik
Fünf der sechs Stadträte für das neue Bezirksamt auf einem Foto: Marco Brauchmann (CDU), Carolin Weingart (Die Linke), Claudia Leistner (Grüne), Oliver Igel (SPD) und Alexander Freier-Winterwerb (SPD, v.l.n.r.) wurden am 4. November gewählt. Bernd Geschanowski (AfD) fiel bei zwei Wahlgängen durch.

Das Bezirksamt wird deutlich jünger
Vier neue Stadträte gewählt / Oliver Igel (SPD) bleibt Bürgermeister

Bei der konstituierenden Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 4. November ist Oliver Igel (SPD) wie erwartet erneut zum Bürgermeister gewählt worden. Er geht damit bereits in seine dritte Amtszeit. Igel bekam 43 Ja- und sieben Nein-Stimmen bei einer Enthaltung. Somit ist der 43-Jährige auch weiterhin für den Geschäftsbereich Bürgerdienste, Personal, Finanzen, Immobilien und Wirtschaft verantwortlich. Sein Parteikollege Alexander Freier-Winterwerb (35), seit 15 Jahren Bezirksverordneter,...

  • Treptow-Köpenick
  • 08.11.21
  • 527× gelesen
Verkehr

Neue Bushaltestelle auf der Johannes-Tobei-Straße beschlossen

Bohnsdorf. Die im Januar 2020 von der BVV beschlossene zusätzliche Bushaltestelle für die Linie 363 wird Wirklichkeit. Auf Antrag der CDU-Fraktion wurde damals ein weiterer Stopp für beide Richtungen auf der Johannes-Tobei-Straße zwischen den Haltestellen Paradiesstraße und Krankenhaus Hedwigshöhe in Höhe des Rosenrotwegs gefordert. Wie das Bezirksamt nun mitteilte, habe der Prüfauftrag an die BVG ein positives Votum erbracht. „Für die Einrichtung der Haltestelle sind noch bauliche Maßnahmen im...

  • Bohnsdorf
  • 25.10.21
  • 35× gelesen
Verkehr
Das BVG-Wartehäuschen in der Richterstraße verfügt über vier Sitze. Dass das zu wenig ist, hat auch der Senat erkannt. Wie eine Lösung für dieses Problem aussieht, ist jedoch noch unklar.
2 Bilder

Ein Lichtmast steht im Weg
BVG sucht nach Lösung für zweites Wartehäuschen am S-Bahnhof Grünau

An der Bushaltestelle neben dem Eingang zum S-Bahnhof Grünau in der Richterstraße herrscht oft reger Betrieb. Gleich mehrere Buslinien steuern die Haltestelle an, zahlreiche Fahrgäste wechseln dort vom Bus zur S-Bahn und umgekehrt. Das Problem: Es gibt nur ein Wartehäuschen mit vier Sitzplätzen. „Ich habe bereits mehrere Beschwerden von Anwohnern bekommen, die dort 15 Minuten auf ihren Bus warten mussten und keinen Sitzplatz bekommen haben. Dabei wäre vor Ort durchaus Platz für eine zweite oder...

  • Grünau
  • 20.10.21
  • 118× gelesen
Bildung

Bisher zu wenig Bücherschränke

Treptow-Köpenick. Das Bezirksamt ist in einem BVV-Beschluss dazu ersucht worden, örtliche Gewerbetreibende, Einzelhändler, Bürgervereine und -initiativen bei der Aufstellung von Bücherboxen zu unterstützen. In Kiezen ohne eigene Bücherei seien diese einzurichten. Meist werden dafür ausgediente Telefonzellen umfunktioniert und mit aussortierten Medien der bezirklichen Bibliotheken bestückt. „Bisher sind im Bezirk zwei privat betriebene Bücherboxen in Köpenick vorhanden. Durch die Zusammenlegung...

  • Treptow-Köpenick
  • 07.10.21
  • 24× gelesen
Politik
Seit 2016 ist Cornelia Flader Stadträtin für Weiterbildung, Schule, Kultur und Sport in Treptow-Köpenick. Nach Ablauf der Legislaturperiode wird sie das Bezirksamt verlassen.

Abrechnung mit der CDU
Stadträtin Cornelia Flader tritt nach 15 Jahren aus der Partei aus und will nach der Legislaturperiode zurück in den Schuldienst

Cornelia Flader (57), seit Oktober 2016 Stadträtin für Weiterbildung, Schule, Kultur und Sport, ist mit sofortiger Wirkung aus der CDU ausgetreten. „Dieser Schritt ist mir nach 15 Jahren Mitgliedschaft in der CDU nicht leichtgefallen. Er ist der Abschluss eines langen Weges des Auseinanderlebens auf allen Ebenen“, teilte sie mit. Ihre Erklärung am 16. Mai liest sich wie eine Abrechnung mit der Partei. „Das Fass zum Überlaufen gebracht hat die Nominierung des Kanzlerkandidaten ohne Beteiligung...

  • Treptow-Köpenick
  • 18.05.21
  • 1.375× gelesen
Politik

Wahl-Kandidaten der CDU stehen

Treptow-Köpenick. Die CDU hat ihre Kandidaten für die Wahl 2021 aufgestellt. Bei einer parteiinternen Abstimmung wurde der 51 Jahre alte Jurist Prof. Dr. Niels Korte mit 92% Zustimmung als Direktkandidat des Wahlkreises Treptow-Köpenick für den Deutschen Bundestag nominiert. Der zweifache Familienvater wohnt in Friedrichshagen und gehörte von 2011 bis 2016 dem Berliner Abgeordnetenhaus an. Erstmalig zum bezirklichen Spitzenkandidaten für das Berliner Abgeordnetenhaus gewählt wurde Maik Penn....

  • Treptow-Köpenick
  • 27.10.20
  • 1.278× gelesen
Politik

Sprechstunde bei Abgeordnetem

Treptow-Köpenick. Abgeordnetenhausmitglied Maik Penn (CDU) lädt zu zwei Bürgersprechstunden ein. Sie können den Abgeordneten am 13. März von 17 bis 19 Uhr im CDU-Bürgerbüro, Dörpfeldstraße 51, sprechen. Eine weitere Sprechstunde findet am 18. März von 15 bis 18 Uhr im Wahlkreisbüro am Stellingdamm 15 – Köpenicker Hof – statt. Infos und weiter Termine unter buero@penn-tk.de oder unter Telefon 65 07 53 92. RD

  • Treptow-Köpenick
  • 08.03.20
  • 23× gelesen
Politik

Sprechstunden bei Abgeordnetem

Treptow-Köpenick. Abgeordnetenhausmitglied Maik Penn (CDU) bietet im Februar drei Bürgersprechstunden an. Am 19. Februar von 17 bis 19 Uhr und am 29. Februar von 15 bis 17 Uhr ist er in seinem Wahlkreisbüro in Köpenick, Stellingdamm 15, zu sprechen, am 21. Februar von 11 bis 13 Uhr im CDU-Bürgerbüro, Dörpfeldstraße 51 in Adlershof. Kontakt unter buero@penn-tk.de, Telefon 65 07 53 92. sim

  • Treptow-Köpenick
  • 11.02.20
  • 20× gelesen
Umwelt

Dorfanger neu gestalten

Bohnsdorf. Das Ensemble aus Bohnsdorfer Dorfanger und Dorfkirche soll mit Fokus auf Klimaschutzmaßnahmen saniert und attraktiver gestaltet werden. Ein entsprechender Antrag der Fraktionen von Grünen, SPD und CDU wurde von der BVV beschlossen. Die Sanierung soll denkmalgerecht und unter Beteiligung der Anwohner geschehen. Aktuell ist der Dorfanger kein schöner Ort. Der Teich ist verwuchert, die Gehsteige sind veraltet und viele Gasleuchten defekt. Die Umgebung ist nicht barrierefrei und es...

  • Bohnsdorf
  • 05.12.19
  • 117× gelesen
Politik

Sprechstunden bei Abgeordnetem

Adlershof. Abgeordnetenhausmitglied Maik Penn (CDU) bietet am 9. Oktober eine Bürgersprechstunde an. Sie findet von 16 bis 28 Uhr im Bürgerbüro der CDU Treptow-Köpenick, Dörpfeldstraße 51, statt. Kontakt unter buero@penn-tk.de, Telefon 65 07 53 92. sim

  • Adlershof
  • 30.09.19
  • 33× gelesen
Politik

Sprechstunden bei der CDU

Adlershof. Die nächste Sprechstunde von Abgeordnetenhausmitglied Maik Penn findet am 6. August von 16.30 bis 18 Uhr im CDU-Bürgerbüro in der Dörpfeldstraße 51 statt. In seinem Wahlkreisbüro am Stellingdamm 15 ist Maik Penn erst wieder am 28. August von 13 bis 15 Uhr zu sprechen. Der CDU-Bezirksverordnete Ralph Korbus bietet am 26. Juli eine Sprechstunde vorrangig für Einwohner der Ortsteile Friedrichshagen und Rahnsdorf an, von 17.30 bis 19 Uhr in der Gaststätte Rolandseck, Scharnweberstraße...

  • Treptow-Köpenick
  • 16.07.19
  • 27× gelesen
Politik

Einladung zur Bürgersprechstunde

Friedrichshagen. Ralph Korbus, BVV-Mitglied in der CDU Fraktion von Treptow-Köpenick, lädt am 28. Juni zur nächsten Bürgersprechstunde ein. Von 17.30 bis 19 Uhr können Sie den Bezirkspolitiker treffen und Fragen zu den Bezirk und die Fraktionsarbeit betreffenden Themen stellen. Aber auch Fragen zu Themen wie Straßenverkehr, öffentliche Sicherheit und Personenahverkehr sind willkommen. Die Bürgersprechstunde findet im Restaurant "Rolandseck", Scharnweberstraße 80, statt. Eine Anmeldung ist nicht...

  • Friedrichshagen
  • 24.06.19
  • 83× gelesen
Politik

CDU-Politiker hält Sprechstunde ab

Friedrichshagen. Der CDU-Bezirksverordnete Ralph Korbus bietet am 15. Februar eine Bürgersprechstunde an. Sie findet von 17.30 bis 19 Uhr im Restaurant „Rolandseck“, Scharnweberstraße 80, statt. Die Sprechstunde richtet sich vor allem an Bürger aus Hirschgarten, Friedrichshagen, Rahnsdorf, Wilhelmshagen und Hessenwinkel. Alle Themen mit einem Bezug zum Bezirk sind willkommen. RD

  • Friedrichshagen
  • 08.02.19
  • 28× gelesen
Politik

CDU bietet Sprechstunden an

Treptow-Köpenick. Die CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung bietet im März wieder Sprechstunden an: Wolfgang Knack am 19. März von 16 bis 17 Uhr im CDU-Bürgerbüro, Dörpfeldstraße 51 in Adlershof; Michael Vogel am 26. März von 16 bis 17.30 Uhr im CDU Bürgerbüro Katrin Vogel (MdA), Grünauer Straße 9 in Altglienicke und Markus Föhrenbach ebenfalls am 26. März von 16 bis 17 Uhr im CDU Bürgerbüro Katrin Vogel. sim

  • Köpenick
  • 03.03.18
  • 47× gelesen
Verkehr

Bedarfsampel errichten

Altglienicke. In der Germanenstraße ist an der Kreuzung Schirnerstraße, bedingt durch die Umleitungsregelung für die Baumaßnahmen in der Straße Am Falkenberg, eine Bedarfsampelanlage installiert, die die Sicherheit der Kinder auf ihrem Weg zur Schule am Altglienicker Wasserturm gewährleistet. Sie sollte auch nach Abschluss der Bauarbeiten beibehalten und eventuell durch eine fest installierte Bedarfsampel ersetzt werden, meint die CDU-Fraktion in der BVV. In einem entsprechenden Antrag wird dem...

  • Altglienicke
  • 25.01.18
  • 37× gelesen
Politik

Sprechstunden bei der CDU

Treptow-Köpenick. Die CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung bietet im Dezember Sprechstunden an: Wolfgang Knack am 4. und am 11. Dezember von 16 bis 17 Uhr im CDU-Bürgerbüro, Dörpfeldstraße 51; Sascha Lawrenz am 11. Dezember von 17.30 bis 18.30 Uhr im Rathaus Treptow, Raum 005, Neue Krugallee 4; Michael Vogel am 18. Dezember von 16 bis 18 Uhr im Bürgerbüro Katrin Vogel, Grünauer Straße 9 in Altglienicke, und Markus Föhrenbach ebenda am 18. Dezember von 16 bis 17 Uhr. sim

  • Köpenick
  • 23.11.17
  • 41× gelesen
Politik

Sprechstunden bei der CDU

Treptow-Köpenick. Die CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung bietet im Juli folgende Bürgersprechstunden an: Wolfgang Knack am 17. Juli von 16 bis 17 Uhr im CDU-Bürgerbüro, Dörpfeldstraße 51; Michael Vogel am 24. Juli von 16 bis 18 Uhr im Bürgerbüro der Abgeordneten Katrin Vogel, Grünauer Straße 9 in Altglienicke und am 25. Juli von 17 bis 18 Uhr in der Gaststätte „Ebel“, Semmelweisstraße 1, oder nach Absprache unter  0172/300 18 42 und Ralph Korbus am 28. Juli von 18 bis 19.30 Uhr...

  • Köpenick
  • 05.07.17
  • 22× gelesen
Politik

Sprechstunden der CDU

Treptow-Köpenick. Die CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung bietet im Juni folgende Bürgersprechstunden an: Wolfgang Knack am 12. und 19. Juni von 16 bis 17 Uhr im CDU-Bürgerbüro, Dörpfeldstraße 51; Michael Vogel am 26. Juni von 16 bis 18 Uhr im Bürgerbüro Katrin Vogel, MdA, Grünauer Straße 9, 12524 Berlin und am 27. Juni von 17 bis 18 Uhr im Gartenlokal Blattlaus, Kleingartenanlage Am Adlergestell 181, oder nach Absprache unter  0172/300 18 42 und Ralph Korbus am 30. Juni von 18...

  • Köpenick
  • 03.06.17
  • 31× gelesen
Verkehr
Am Bohnsdorfer Kreisel haben erste Bauarbeiten begonnen.
2 Bilder

Bohnsdorfer Kreisel: CDU und Bündnis 90/Die Grünen votierten gegen den Bürgerantrag

Bohnsdorf. Der Bohnsdorfer Kreisel, die Verkehrsführung rund um das Einkaufszentrum Taut-Passagen, soll seinen Einrichtungsverkehr behalten. Große Teile der Bezirksverordneten haben Mitte Mai dem entsprechenden Einwohnerantrag zugestimmt. Dem war eine einstündige Debatte vorangegangen. Der Einwohnerantrag war 2016 durch eine Unterschriftensammlung, bei der vor allem Kunden des Taut-Centers unterschrieben hatten, eingeleitet worden. Rund 4000 Unterschriften waren zusammengekommen. „Wir haben...

  • Bohnsdorf
  • 17.05.17
  • 549× gelesen
Politik

Sprechstunden der CDU

Treptow-Köpenick. Die CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung bietet im Mai 2017 folgende Bürgersprechstunden an: Wolfgang Knack am 8. und am 22. Mai von 16 bis 17 Uhr im CDU-Bürgerbüro, Dörpfeldstraße 51 in Adlershof, und Michael Vogel am 30. Mai von 17 bis 18 Uhr in der Gaststätte Ebel, Semmelweisstraße 1, in Altglienicke oder nach Absprache unter  0172/300 18 42. Die Abgeordnete Katrin Vogel ist am 23. Mai von 16 bis 18 Uhr im Bürgerbüro in der Grünauer Straße 9 in Altglienicke zu...

  • Köpenick
  • 26.04.17
  • 37× gelesen
Politik

Sprechstunde bei CDU-Politikern

Treptow-Köpenick. Die CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung bietet im April Sprechstunden an: Wolfgang Knack am 10. und am 24. April von 16 bis 17 Uhr im Bürgerbüro Adlershof, Dörpfeldstraße 51, und Michael Vogel am 25. April von 17 bis 18 Uhr im Gartenlokal „Blattlaus“, Kleingartenanlage Am Adlergestell 181/Drosselweg, oder nach Absprache unter 0172/3001842. Die Abgeordnete Katrin Vogel ist am 11. und 25. April jeweils von 16 bis 18 Uhr im Bürgerbüro Altglienicke, Grünauer Straße...

  • Köpenick
  • 03.04.17
  • 18× gelesen
Politik

CDU-Mitglieder haben gewählt

Treptow-Köpenick. Die CDU im Bezirk hat einen neuen Vorstand. Zum Kreisvorsitzenden wurde Maik Penn (35), Polizeibeamter und zurzeit Mitglied des Abgeordnetenhauses, gewählt. Für ihn votierten 78 Prozent der 54 Delegierten der Kreisvollversammlung. Zu seinen Stellvertretern wurden Ralph Korbus und Matthias Dehmel bestimmt. Vervollständigt wird der neue CDU-Kreisvorstand durch Schatzmeister Wolfgang Knack, den Mitgliederbeauftragten Dustin Hoffmann und die Beisitzer Cornelia Flader, Bernhard...

  • Köpenick
  • 09.03.17
  • 57× gelesen
Politik

Wechsel bei der CDU-Fraktion

Treptow-Köpenick. Der langjährige Bezirksverordnete Wolfgang Knack ist neuer Vorsitzender der CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung. Er tritt die Nachfolge von Cornelia Flader an, die am 27. Oktober zur Stadträtin gewählt wurde und und daher den Fraktionsvorsitz abgeben musste. Zu stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden wurden Ralph Korbus und Sascha Lawrenz gewählt.RD

  • Köpenick
  • 09.11.16
  • 26× gelesen
Politik

Sprechstunden bei der CDU

Treptow-Köpenick. Die CDU-Fraktion in der BVV bietet im Juli folgende Sprechstunden an: Wolfgang Knack am 11. Juli von 16 bis 17 Uhr im Bürgerbüro, Dörpfeldstraße 51; Cornelia Flader am 12. Juli in der Bohnsdorfer Kulturküche, Dahmestraße 33, nach Anmeldung unter  0172/805 20 29 oder unter CorneliaFlader@aol.com; Martin Sattelkau am 12. Juli nach Vereinbarung unter  0177/303 45 66 oder kontakt@msattelkau.de; Artur Fütterer am 12. Juli von 19 bis 20 Uhr im Bürgerbüro, Dörpfeldstraße 51; Karsten...

  • Köpenick
  • 22.06.16
  • 23× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.