Anzeige

Alles zum Thema Deutsche Reihenhaus AG

Beiträge zum Thema Deutsche Reihenhaus AG

Bauen

Neuer Wohnpark am Mohnweg

Altglienicke. Auf einem gut 8000 Quadratmeter großen Areal am Kleinen Mohnweg entstehen momentan 32 Einfamilienhäuser. Die Deutsche Reihenhaus AG investiert in das Projekt „Am Coloniapark“ rund 9,5 Millionen Euro. Fertigstellung soll 2018 sein. RD

  • Altglienicke
  • 27.04.17
  • 107× gelesen
Bauen
Beim Richtfest für die Einfamilienhaus-Siedlung der Deutschen Reihenhaus AG.
3 Bilder

An der Gehrenseestraße werden immer mehr Wohnhäuser gebaut

Alt-Hohenschönhausen. Fast 80 der insgesamt 95 Eigenheime des Wohnparks "Gartenstadt" an der Gehrenseestraße stehen bereits. Jetzt soll auch das Nachbargrundstück des ehemaligen Amtsgerichts für Wohnzwecke entwickelt werden. "Ich freue mich, dass nicht nur viele Menschen aus der Umgebung hier ein Heim finden werden, sondern auch viele Menschen aus dem Bundesgebiet", sagt Bürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD) über den Wohnpark "Gartenstadt" an der Gehrenseestraße. Am 5. April erklang der...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 19.04.16
  • 1946× gelesen
  • 1
Bauen
Die Bürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD) (2.v.l.) und der Stadtrat für Stadtentwicklung Wilfried Nünthel (CDU) (r.) beim Einsetzen einer Wand für ein Fertighaus der Siedlung.

95 Häuser für die Gehrenseestraße

Alt-Hohenschönhausen. Viele Jahrzehnte lang lag das Gelände an der Gehrenseestraße 100 brach. Heute entsteht hier der Wohnpark "Gartenstadt". Am 8. Juli besuchten Bürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD) und Stadtrat für Stadtentwicklung Wilfried Nünthel (CDU) die Baustelle. Die Deutsche Reihenhaus AG entwickelt die Brachfläche seit November 2014 zu einem Wohngebiet mit 95 Reihenhäusern, die industriell Serie hergestellt werden. Mittlerweile sind 50 dieser Häuser bereits verkauft und werden...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 20.07.15
  • 579× gelesen
Anzeige
Soziales

Unternehmen spendet Stadtgrün

Alt-Hohenschönhausen. Sechs Rosskastanien sollen die Paul-König-Straße grüner machen. Die Bäume wurden von einem Kölner Bauunternehmen gespendet.Stadtgrün trägt nicht nur zum Wohlfühlen bei, sondern es sorgt auch für ein angenehmes Stadtklima. Unter dem Motto "Wir forsten auf. Wir spielen mit" spendete das Kölner Bauunternehmen Die Deutsche Reihenhaus AG die Bäume im Wert von etwa 6000 Euro, die am 13. Mai zusammen mit dem Stadtrat für Stadtentwicklung und Umwelt, Wilfried Nünthel (CDU),...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 20.05.15
  • 51× gelesen