Anzeige

Alles zum Thema Drachenbootrennen

Beiträge zum Thema Drachenbootrennen

Soziales
Geschafft! Nach fast drei Stunden Drachenboot-Training auf dem Wasser sind die Kinder der Grundschule im Gutspark ein bisschen erschöpft – aber sehr zufrieden.
9 Bilder

Alle in einem Drachenboot: Inklusionsprojekt der Grundschule im Gutspark

Lichtenberg. Bei den Drachenboot-Meisterschaften der Berliner Schulen am 28. Juni landeten die zwei Boote der Grundschule im Gutspark zwar nicht auf dem Treppchen, das Abschneiden beim Wettkampf auf der Grünauer Regattastrecke war aber nur Nebensache. Denn ums Gewinnen ging es beim Inklusionsprojekt mit der Nils-Holgersson-Schule nicht. Viel mehr zählte der Teamgedanke. Was sich schon an den Trainingstagen zeigte. „Das war ganz großes Kino“, ruft Christian Schulze, klettert aus dem...

  • Lichtenberg
  • 29.06.17
  • 445× gelesen
Sport

Anmelden zum Kaiserin-Augusta-Cup

Charlottenburg. Als sommerliches Vergnügen steht auch in diesem Jahr das Drachenbootrennen Kaiserin-Augusta-Cup im Veranstaltungskalender der Unternehmergemeinschaft Mierendorff-Insel. Am 8. Juli gleiten die Boote zwischen Caprivibrücke und Röntgenbrücke über die Spree. Gesucht werden Teams mit mindestens 19 Personen, Mannschaftssponsoren und Teilnehmer im Mierendorff-Insel-Kiezboot. Anmeldungen sind bis 15. April möglich unter  349 53 32 oder per E-Mail: kontakt@kaiserin-augusta-cup.de....

  • Charlottenburg
  • 03.04.17
  • 12× gelesen
Sport

Anmelden zum Bootrennen

Charlottenburg. Zum fünften Mal treten am Sonnabend, 9. Juli, beim Kaiserin-Augusta-Cup sportliche Zeitgenossen bei einem sommerlichen Drachenboottennen in Aktion. Gesucht werden im Vorfeld Teams mit mindestens 19 Personen (Jugendliche und Erwachsene), Mannschaftssponsoren und zusätzliche Teilnehmer im Mierendorff-Insel-Kiezboot. Alle Akteure werden auf der Spree zwischen der Caprivibrücke und der Röntgenbrücke ihre Fähigkeiten messen. Anmeldungen erfolgen bis 30. April unter  349 53 32 oder im...

  • Charlottenburg
  • 21.03.16
  • 10× gelesen
Anzeige
Sport

Anmeldeschluss für Bootsrennen

Charlottenburg. Wer am 4. Juli als Solist oder als Team beim Drachenboot-Rennen "Kaiserin-Augusta-Cup" ins Rennen gehen will, muss sich jetzt beeilen. Die Anmeldung zur Teilnahme am traditionellen Spektakel an der Mierendorffinsel ist nur noch bis Donnerstag, 30. April möglich - per Telefon unter 349 53 32 oder 34 47 33 6. Weitere Infos um Internet unter www.kaiserin-augusta-cup.de. Thomas Schubert / tsc

  • Charlottenburg
  • 20.04.15
  • 24× gelesen
Sport

Anmelden fürs Drachenboot

Charlottenburg. Für das traditionelle Drachenbootrennen auf der Spree am 4. Juli hat die Unternehmergemeinschaft Mierendorffinsel jetzt mit dem Anmeldeverfahren begonnen. Beim Kaiserin-Augusta-Cup kann man entweder als Solist oder mit einem Team an den Start gehen. Details und Anmeldeformulare finden Interessenten unter www.kaiserin-augusta-cup.de. Thomas Schubert / tsc

  • Charlottenburg
  • 30.03.15
  • 15× gelesen
Sport
Das Wasser des Ziegeleisees brodelt, wenn vier Drachenboote gegeneinander antreten.
2 Bilder

Drachenbootrennen: Putzdrachen gegen Taucherflöhe

Lübars. Am Sonnabend, 13. September, wird das Wasser des Ziegeleisees in Lübars brodeln: Denn von 10 bis 19 Uhr steigt im Strandbad Lübars, Am Freibad 9, der 12. Reinickendorf-Cup.Mehr als 50 Mannschaften gehen bei der beliebten Drachenbootregatta, die vom Kanu-Club Borussia veranstaltet wird, an den Start, um sich mit anderen Drachenboot-Teams über die 200-Meter-Sprint-Distanz zu messen. Ob die Berlin Beiersdorf Drachen oder die Putzdrachen der Berliner Stadtreinigung, die Freakshow des...

  • Lübars
  • 04.09.14
  • 251× gelesen
Anzeige
Ausflugstipps
Das Flößereimuseum befindet sich im alten Feuerwehrhaus in Lychen.

Ein Besuch in der Flößerstadt Lychen

Die Umgebung der Stadt ist sehr waldreich, ihre Lage geradezu ideal für das, wofür sie lange Zeit bekannt war: Lychen liegt am Kreuzungspunkt von sieben Seen und pflegt noch heute die Tradition als Flößerstadt.Seit fast 300 Jahren wurden hier die Holzstämme zu Flößen verbunden und auf Wasserwegen weitertransportiert, unter anderem bis nach Berlin und Hamburg. Die Voraussetzung für die organisierte Flößerei in Lychen (das Gewerbe selbst ist seit 1570 belegt) war um 1720 die Errichtung von...

  • Mitte
  • 27.09.13
  • 100× gelesen