Alles zum Thema Heino Schmieden

Beiträge zum Thema Heino Schmieden

Kultur

Ausstellungen in der Kommunalen Galerie in Schloss Biesdorf sind ab sofort kostenfrei

Mit zwei Ausstellungseröffnungen startet Schloss Biesdorf als Kommunale Galerie durch. Damit ist auch der Eintritt ab sofort kostenlos. Gerade erst endete die letzte Ausstellung unter der Ära der Grün Berlin GmbH. Schon im Februar übernahm das Bezirksamt die Verantwortung in Schloss Biesdorf. Eine wesentliche Änderung ist, dass das Haus als kommunale Galerie und nicht mehr als Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum weitergeführt wird. Dies bedeutet, dass das Bezirksamt zur Finanzierung...

  • Biesdorf
  • 01.05.18
  • 275× gelesen
Kultur
Der Festumzug mit Fanfarenzug und in historischen Kostümen bildet den Auftakt zur Festeröffnung.
3 Bilder

Blütenfest zum Schloss-Jahrestag

Das Biesdorfer Blütenfest steht in diesem Jahr unter einem besonderen Zeichen. Mit dem Blütenfest werden gleichzeitig 150 Jahre Schloss Biesdorf und die Wiedereröffnung des Schlosses als Kommunale Galerie gefeiert. Entsprechend opulent fällt das Programm des Biesdorfer Blütenfestes aus, das  von Donnerstag bis Sonntag, 10. und 13. Mai, gefeiert wird. Neben hoffentlich gutem Wetter erwarten die Veranstalter besonders viele Besucher in Schloss und Schlosspark Biesdorf. Die ersten...

  • Biesdorf
  • 26.04.18
  • 344× gelesen
Kultur
Schloss Biesdorf ist rekonstruiert. Mit dem Namen Heino-Schmieden-Bau könnte der Bezirk auch mit seiner architekturgeschichtlichen Bedeutung werben.
2 Bilder

Ein zweiter Name für Schloss Biesdorf?

Biesdorf. Schloss Biesdorf steht nach seiner Rekonstruktion seit dem vergangenen Jahr in alter Schönheit da. Seinen Platz in der Berliner Architekturgeschichte hat es aber noch nicht zurück. Dieser Auffassung sind eine Reihe namhafter Berliner Architekturhistoriker und die Stiftung Ost-West-Begegungsstätte Schloss Biesdorf. Sie schlagen vor, das Schloss mit dem Namen „Heino-Schmieden-Bau“ zu versehen. Das soll das Gebäude in Berlin und auch über die Hauptstadt hinaus stärker ins Gespräch...

  • Biesdorf
  • 03.02.17
  • 363× gelesen
  •  1
Kultur
Schloss Biesdorf bleibt für die Restaurierung der Fassaden der Turmvilla bis Sommer kommenden Jahres eingerüstet.

Einladung ins Schloss zum Tag des offenen Denkmals

Biesdorf. Beim Tag des offenen Denkmals am 13. September steht in diesem Jahr das wiederaufgebaute Schloss Biesdorf im Fokus des Interesses. Die klassizistische Turmvilla aus der Gründerzeit gehört zu den wichtigsten Baudenkmalen im Bezirk. Seit Herbst 2013 wurde die erste Etage wiederhergestellt. Sie war 1945 bei einem Brand vernichtet worden. Dies ist inzwischen geschehen. Nur noch die Fassade muss bis Sommer 2016 entsprechend der historischen Vorlagen gestaltet werden. Dann übernimmt die...

  • Biesdorf
  • 07.09.15
  • 166× gelesen