Alles zum Thema Kalorien

Beiträge zum Thema Kalorien

Gesundheit und Medizin
Den ungesunden Gewohnheiten auf der Spur: Der Arzt Olaf Lenzen und die Ernährungstherapeutin Christina Zimmer.
3 Bilder

ERNÄHRUNG
Weg mit dem Wohlstandsspeck: Gewohnheiten gezielt und nachhaltig verändern

Am Anfang der Ernährungsberatung steht eine tagtägliche Aufzeichnung der Ess- und Trinkgewohnheiten. Dieses Protokoll gibt Aufschlüsse über die Kalorienfallen des Tages. Die Dickmacher finden sich meist unter dem, was man nebenbei isst und trinkt: den Latte macchiato, den Snack beim Warten auf die U-Bahn oder die Knabbereien abends vor dem Fernseher. „Das Schlimmste sind jedoch die Softdrinks“, sagt der Ernährungsmediziner Olaf Lenzen. Aus Unkenntnis werden diese kalorienhaltigen Getränke...

  • Spandau
  • 12.10.18
  • 288× gelesen
Senioren

Nicht zu schnell abnehmen

Nullfasten oder einseitige Diäten sind für Ältere tabu. Wenn die Kilos zu schnell purzeln, geht es dem Körper an die Substanz. Darauf weist die Zeitschrift "Senioren Ratgeber" hin. Es werden zum Beispiel Muskeln abgebaut. Wollen Senioren eine Diät machen, sollten sie das am besten mit ihrem Arzt besprechen. mag

  • Mitte
  • 19.01.16
  • 23× gelesen
Tipps und Service

Kalorienarme Backwaren

Wollen Verbraucher beim Backen Kalorien sparen, können sie in vielen Rezepten die Hälfte der Butter durch die doppelte Menge Magerquark ersetzen. Darauf weist der Verbraucherinformationsdienst aid hin. Das mache den Teig zugleich lockerer. Auch die Kombination von Grieß und fettarmem Joghurt ersetzt einen Teil des Fettes. Und wer ein Muffinblech mit Silikonbackförmchen füllt, erspart sich das Einfetten. dpa-Magazin / mag

  • Mitte
  • 02.09.15
  • 58× gelesen
Tipps und Service
Leckerli für Herrchens Liebling: In Maßen genossen sind Kausticks und -knochen eine willkommene Abwechslung für den Hund.

Viele Kalorien inklusive: Kausticks für Hunde

Ein Kauknochen hier, ein Leckerli da: Was gut für die Laune des Hundes ist, wirkt sich nicht immer positiv aufs Gewicht aus. Die Snacks haben viele Kalorien und sollten bei der täglichen Futtermenge berücksichtigt werden. Röllchen aus geschredderter Rohhaut sind zum Beispiel äußerst proteinhaltig – und würden im Gegensatz zu den klassischen Rohhautknochen zügig verspeist, erklärt Büngener. Mehr als ein bis zwei pro Tag sollte man deshalb nicht über einen längeren Zeitraum verfüttern – oder...

  • Mitte
  • 17.07.15
  • 111× gelesen
Gesundheit und Medizin
Wer sich satt isst, nascht weniger. Ein komplettes Menü - auch mit einem Stückchen Schokolade zum Nachtisch - kann Heißhungerattacken verhindern.

Ernährungsumstellung statt Crash-Diäten

Keine Diät hilft langfristig. Verbote und ein ständiges Hungergefühl, fördern Heißhungerattacken. Ein paar Pfunde zu viel kann man meist mit kleinen Änderungen im Alltag loswerden.Wer sich unwohl fühlt, weil nach dem Winter die Hose kneift und das Lieblingsshirt nicht mehr so locker sitzt wie vor ein paar Monaten noch, braucht keine Diät. Im Gegenteil: Diäten bringen das Essverhalten durcheinander. Die Berliner Diätassistentin Sandra Gärtner ist der Meinung, dass jeder sein eigenes Essverhalten...

  • Mitte
  • 12.04.15
  • 269× gelesen