Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur

Die Polizei und ihre Freunde

Gropiusstadt. Unter dem Motto "Polizei singt und spielt mit Freunden" lädt der Polizeichor Berlin am 30. Mai ab 16 Uhr zu einem Frühlingskonzert im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt ein. Zu Gast sind der Männerchor "Harmonie" aus Erkner und die Mandolinisten-Vereinigung Berlin 1950. Auf dem Programm stehen volkstümliche Berliner Melodien, bekannte Schlager und Lieder aus aller Welt. Der Polizeichor Berlin ist einer der ältesten Männerchöre der Stadt. Ihm gehören 40 aktive Sänger an, nicht alle...

  • Gropiusstadt
  • 21.05.15
  • 40× gelesen
Kultur
"Heartbeat Five" spielen am 9. Mai.

Perlen der Beat-Ära

Gropiusstadt. Zu einer Tanzparty unter dem Titel "Let the good times roll" lädt am 9. Mai um 20 Uhr das Gemeinschaftshaus Gropiusstadt ein. "Hardbeat Five" mit Pit Mischke (Gitarre), Martina Remy (Bass), Philipp Knapp (Gesang), Johannes Gebauer (Schlagzeug) und Rainer Lewin (Gitarre) präsentieren Perlen der Beat-Ära von 1963 bis 1970. Rock der 60er- bis 80er-Jahre spielt die befreundete Band "Hey Tonight". Karten kosten 14, ermäßigt 12 Euro. Infos und Tickets im Gemeinschaftshaus am...

  • Gropiusstadt
  • 04.05.15
  • 140× gelesen
Kultur
K&K Opernchor und K&K Philharmoniker unter der Leitung von Matthias Georg Kendlinger im Konzerthaus Berlin.

Pure Lebensfreude: K&K Sinfoniekonzert mit Werken von Orff und Kendlinger

Mitte. Unter dem Motto "Des Lebens Lauf" steht das K&K Sinfoniekonzert mit Werken von Orff und Kendlinger am 28. Mai im Konzerthaus am Gendarmenmarkt.Das K&K Sinfoniekonzert mit Werken von Orff und Kendlinger spannt den Bogen von Carl Orffs prallem Meisterwerk "Carmina Burana" zu zwei Kompositionen des österreichischen Gegenwartskomponisten Matthias Georg Kendlinger: der Ouvertüre zu seiner ersten Oper "Der Priester" sowie zu seinem Klavierkonzert "Larissa". Hierzu laden die K&K...

  • Mitte
  • 29.04.15
  • 319× gelesen
Kultur
Paul Schwingenschlögl (von l.) und seine Bandkollegen Akira Ando, Paolo Eleodori sowie Jan von Klewitz sind am 17. April live im Gemeinschaftshaus zu erleben.

Jazz, Tonfilmschlager und Evergreens am Bat-Yam-Platz

Gropiusstadt. Die Jazz-Band Takabanda präsentiert am 17. April um 20 Uhr ihr großes Jazz-Repertoire auf der Bühne im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt. Am 18. April ab 15 Uhr gibt das Salon Orchester Berlin dort ein Frühlingskonzert.Ausgangspunkt des ausschließlich aus Eigenkompositionen bestehenden Repertoires der international bekannten Jazz-Gruppe Takabanda sind sehr eingängige Melodien. Die Kompositionen von Paul Schwingenschlögl (Trompete) treffen auf ausgefeilte Rhythmen von Schlagzeuger...

  • Gropiusstadt
  • 13.04.15
  • 76× gelesen
Kultur
Licht- und Laserprofi Jürgen Matkowitz kreiert speziell für diesen Konzertabend zu den akustischen Eindrücken die visuellen Reize.
2 Bilder

"Carmina Burana" fesselt mit grandioser Musik und faszinierender Lasershow

Kreuzberg. Ein Konzerthighlight erwartet Klassikliebhaber am 18. April im Tempodrom: Die berühmtesten und erfolgreichsten Chorwerke des 19. und 20. Jahrhunderts, gefolgt vom beliebtesten Werk ernster Musik - der Orff’schen Kantate "Carmina Burana" - präsentieren sich an diesem Abend.Passend zu den meisterhaften Melodien, die in perfektem Zusammenspiel von Orchester, Chor und Solisten interpretiert werden, kreiert Multimedia-Künstler Jürgen Matkowitz eine glänzende Licht- und Lasershow und...

  • Kreuzberg
  • 31.03.15
  • 591× gelesen
Soziales

Ein Dankeschön fürs Ehrenamt

Berlin. Gemeinnützige Organisationen haben jetzt Gelegenheit, die Berliner Band Blackbird zu einem exklusiven Konzert einzuladen. Vereine können sich bis zum 26. April bewerben unter www.blackbird-berlin.de. Sven Urban / svu

  • Mitte
  • 16.03.15
  • 158× gelesen
Kultur
Spielindustrie-Superstar Tommy Tallarico führt durch den Abend und greift auch selbst zur Gitarre.

Von Space Invaders bis Final Fantasy: Videospiel trifft Klassik

Kreuzberg. "Video Games Live" ist ein spektakuläres Event mit der Musik aus den populärsten Videospielen aller Zeiten. Das Besondere: Die Musik wird live von einem großen Symphonieorchester mit Chor gespielt.Das Projekt wurde von Spielindustrie-Superstar Tommy Tallarico produziert, der das Publikum auch höchstpersönlich durch den Abend führen wird - und natürlich wird er den Fans durch sein geniales Gitarrenspiel ordentlich einheizen. Mit der Musik von Kult-Videogames wie Final Fantasy,...

  • Kreuzberg
  • 05.03.15
  • 296× gelesen
Kultur
Die K&K Philharmoniker treten am 13. April mit dem K&K Opernchor im Konzerthaus Berlin auf.

"Die schönsten Opernchöre" am 13. April im Konzerthaus

Mitte. Seit 2004 begeistern "Die schönsten Opernchöre" des österreichischen Produzenten DaCapo ihr Publikum - so auch am 13. April im Konzerthaus am Gendarmenmarkt.Freuen darf man sich auf Meisterwerke der Opernliteratur in mitreißenden Interpretationen der K&K Philharmoniker und des K&K Opernchors. Beeindruckendes Stimmvolumen und enorme Ausdrucksstärke verleihen dem Vokalensemble seinen authentischen Klang. Das 2003 von Matthias Georg Kendlinger gegründete Vokalensemble basiert auf...

  • Mitte
  • 26.02.15
  • 465× gelesen
Kultur
Beim 16. Country-Western-Benefizkonzert ist auch die Gruppe "... And Friends Berlin" mit dabei.

16. Country-Western-Benefizkonzert im Gemeinschaftshaus

Gropiusstadt. Das erste Märzwochenende im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt steht ganz im Zeichen des Jazz und der Country-Musik.Höhepunkt des Wochenendes ist das 16. Country-Western-Benefizkonzert zu Gunsten der Kindergruppen des Integrationsvereins ImPULS. Das Wochenende beginnt zunächst am Freitag, 6. März, um 20 Uhr mit der Gruppe Tsching. Die Gruppe spielt mit einer ungewöhnlichen Besetzung Cello, Saxophon und Gitarre. Beim urbanen KammerWorldJazz sind Titel von der Melancholie des...

  • Gropiusstadt
  • 23.02.15
  • 199× gelesen
  •  1
Kultur

Das Leben eines Wunderkindes

Gropiusstadt. Das Kammerorchester Unter den Linden kommt am Donnerstag, 12. Februar, um 9.30 Uhr in das Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Bat-Yam-Platz 1. Für kleine Zuhörer wird leicht verständlich und mit viel Humor die Geschichte von Wolfgang Amadeus Mozarts Kindheit erzählt. Für die jungen Gäste ist es bestimmt interessant zu erfahren, dass das Wunderkind zum Beispiel nicht zur Schule gehen musste, sondern mit Papa, Mama und Schwester Nannerl jahrelang mit einer Kutsche durch Europa gefahren...

  • Gropiusstadt
  • 02.02.15
  • 40× gelesen
Kultur
Der Cellist Valentin Radutiu konzertierte bereits national und international mit renommierten Orchestern.
3 Bilder

Musiker geben ihr Debüt im großen Saal der Philharmonie

Tiergarten. Das neue Jahr beginnt die aktuelle Konzertreihe "Debüt im Deutschlandradio Kultur" mit einem anspruchsvollen und überraschenden Konzert des Deutschen Symphonie-Orchesters. Selbstverständlich geben dabei wieder hoffungsvolle Talente ihr Debüt auf der Berliner Konzertbühne.Auf dem Programm stehen zwei Engländer, ein Pole und ein Russe. Drei dieser Komponisten dürften den meisten Konzertbesuchern noch recht unbekannt sein. Ihnen gemeinsam ist, dass sie alle zur sogenannten Neuen Musik...

  • Tiergarten
  • 26.01.15
  • 441× gelesen
  •  1
Soziales

Gute-Tat.de lädt zum Konzert

Berlin. Ein ganz besonderes Klassikvergnügen verspricht das Benefizkonzert der Stiftung Gute-Tat.de am 3. Dezember um 20 Uhr im Kammermusiksaal der Philharmonie, Herbert-von-Karajan-Straße 1. Zu hören gibt es unter anderem Musik von Mozart, Vivaldi, Debussy und Ole Bull. Die Stiftung Gute Tat ( www.gute-tat.de) unterstützt über 500 Projekte in Berlin, die ehrenamtliche Hilfe benötigen. Karten zwischen 20 und 45 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr unter 01806-999 00 00. Helmut Herold / hh

  • Mitte
  • 25.11.14
  • 76× gelesen
Kultur
Diana Tishchenko erhielt mit sechs ihren ersten Violinunterricht. Heute ist sie eines der hoffnungsvollsten Talente.

Neues Debüt-Konzert führt Musiker bis an ihre Grenzen

Tiergarten. Ein Dirigent, vier Hornisten und eine Soloviolinistin geben, unterstützt vom Deutschen Symphonie-Orchester Berlin (DSO), am 26. November ihr Debüt in Berlin. Die sechs jungen Musiker werden dabei kein leichtes Spiel haben. Denn die Komponisten des Abends verlangen ihren Interpreten viel ab.Dimitrij Schostakowitschs Konzert für Violine und Orchester Nr. 1 entstand 1947 und 1948, also in einer Zeit größter Repressionen. Stalin und seine Funktionäre forderten Musik für die Masse;...

  • Weißensee
  • 18.11.14
  • 141× gelesen
Kultur
Die K&K Philharmoniker und das Österreichische K&K Ballett vertreiben trübe Winterstimmung.

K&K Wiener Johann Strauß Konzert-Gala im Konzerthaus

Mitte. Der Winter wird alles andere als trist: Am 13. Januar kommt die K&K "Wiener Johann Strauß Konzert-Gala" ins Konzerthaus am Gendarmenmarkt.Mit liebenswertem Charme versprüht die "Wiener Johann Strauß Konzert-Gala" Lebensgefühl, Vitalität und Sinneslust. Glanzvolle Melodien aus dem schier unerschöpflichen Œuvre der Strauß-Dynastie garantieren österreichische Lebensart - beispielsweise die Walzer "Künstlerleben", "Sinngedichte" und "Rosen aus dem Süden", die Polkas "Herzenslust",...

  • Mitte
  • 17.11.14
  • 585× gelesen
Kultur
Chris und Geoff Dahl verkörpern die Blues Brothers bei den Stars in Concert.

"Stars in Concert" startet mit der Weihnachtsshow der Doppelgänger

Neukölln. Es weihnachtet schon und so präsentiert sich auch "Stars in Concert" im Estrel vom 26. November bis zum 26. Dezember als glanzvolle Weihnachtsshow.Neben den Hits von Madonna, Freddie Mercury, Elvis Presley, Cher, Joe Cocker oder Tina Turner bekommt das Publikum die schönsten Weihnachtssongs zu hören. Die nicht nur äußerlich, sondern auch stimmlich sehr originalgetreuen Doppelgänger singen unvergessliche Hits von "Rockin’ Around The Christmas Tree" bis hin zu "I’m Dreaming Of A White...

  • Neukölln
  • 15.11.14
  • 178× gelesen
Kultur
Mit Mitbegründer Martin Schreier an der Spitze kommt die Stern-Combo Meissen in die Kulturbrauerei.

Abschlusskonzert der Jubiläumstour in der Kulturbrauerei

Prenzlauer Berg. Seit März ist die Stern-Combo Meissen auf Jubiläumstour. Tausende jubelten der Band zu. Zum Abschluss kommt sie nach Berlin.Darüber hinaus wartete die Rock-Legende anlässlich ihres 50. Bühnenjubiläums mit zwei neuen Veröffentlichungen auf: Auf "Die größten Hits" sind neben altbekannten Klassikern wie "Der Kampf um den Südpol" oder "Der weite Weg" mit "Kein einziges Wort" und "Lebensblues" auch zwei brandneue Songs enthalten. Gerade die neuen Produktionen, insbesondere auch die...

  • Köpenick
  • 15.11.14
  • 210× gelesen
Kultur
Midge Ure kommt am 12. November für das radioBERLIN-Clubkonzert in den Kleinen Sendesaal des rbb.

Midge Ure im radioBERLIN-Clubkonzert

Charlottenburg. Midge Ure können Sie im exklusiven radioBERLIN-Clubkonzert am 12. November, 20 Uhr im Kleinen Sendesaal des rbb erleben.Midge Ure ist einer der großen Superstars der 80er. Als Sänger, Songschreiber, Gitarrist und Keyboarder brachte er 1980 Ultravox ("Vienna", "Hymn", "Dancing With Tears In My Eyes") weltweiten Erfolg. Auch mit der New-Romantic-Band Visage errang der Schotte Weltruhm. "Fade To Grey" fehlt bis heute auf keiner Party. Am 12. November kommt Midge Ure nach Berlin zum...

  • Charlottenburg
  • 04.11.14
  • 79× gelesen
Kultur
Wieder in Berlin: Das Tango-Musical "Tanguera" direkt aus Buenos Aires gastiert für wenige Tage in Berlin.

Tango-Meisterwerk aus Buenos Aires im Admiralspalast

Mitte. Tanguera, das Tango-Meisterwerk direkt aus Buenos Aires, kommt unter der Schirmherrschaft von Maestro Daniel Barenboim und der Argentinischen Botschaft zurück nach Deutschland.Die derzeit aufwendigste und erfolgreichste Tangoproduktion begeisterte das Publikum rund um den Globus. Von Tokio über Berlin, Wien und London bis New York und Paris wurde das emotionale Tango-Feuerwerk euphorisch gefeiert. Das weltweit erste Tango-Musical zieht das Publikum mit fantastischen Lichtdesigns und...

  • Marzahn
  • 07.10.14
  • 103× gelesen
Tipps und Service
Abtanzen zu den großen Discohits kann man am 26. Juli im Tierpark Berlin.

"Disco Fever"-Show im Tierpark Berlin am 26. Juli

Friedrichsfelde. Mitten im Tierpark Berlin steppt am Sonnabend, 26. Juli, der Bär: Die größten Disco-Hits der 70er-, 80er- und 90er-Jahre erwarten Besucher unter dem Sternenhimmel zum Open-Air-Konzert.Eine mitreißende Show lässt echtes Disco-Feeling aufkommen. In einer Tanzshow mit Live-Gesang lässt "Disco Fever" mit Disco-Hits der 70er, 80er, 90er und von heute, schrillen Kostümen das Disco-Lebensgefühl wieder auferstehen. Alle Disco-Top-Songs aus den 70ern mit Hits wie "Disco Inferno" und...

  • Friedrichsfelde
  • 08.07.14
  • 141× gelesen
Kultur

Benefizkonzert in der Kirche

Grunewald. Das Jugendorchester Norwalk Youth Symphony aus Connecticut/USA veranstaltet am 29. Juni um 18 Uhr in der Grunewaldkirche, Bismarckallee 28b, ein Konzert für die Kulturloge Berlin. Eintritt frei, Spenden erbeten. Weitere Infos: www.kulturloge-berlin.de. Helmut Herold / hh

  • Grunewald
  • 24.06.14
  • 45× gelesen
Kultur

A&P Summer Rave am 31. Mai in Tempelhof

Tempelhof. Am 31. Mai geht der mittlerweile 5. A&P Berlin Summer Rave an den Start. Die Electropop-Pioniere 2raumwohnung, gefolgt vom zweiten Live-Gig des Abends, Northern Lite, einem der beliebtesten Acts der Electro-Szene, bilden die ersten Höhepunkte. Weitere Stars des diesjährigen Raves sind u.a. Lexy & K-Paul und Oliver Koletzki. Ein weiterer Headliner ist das österreichische Duo Klangkarussell.Das musikalische Spektrum des 5. A&P Berlin Summer Rave reicht von den neuesten...

  • Charlottenburg
  • 16.05.14
  • 368× gelesen
Kultur

Musikalisches Gedenken am Jahrestag

Gropiusstadt. Mit einer musikalischen Veranstaltung möchte das Gemeinschaftshaus Gropiusstadt an den Ausbruch des 1. Weltkrieges vor 100 Jahren erinnern.Die Veranstaltung soll vor allem daran erinnern, dass dies der erste Krieg mit einer industrialisierten Kriegsmaschinerie war, in dessen Folge über 17 Millionen Menschen starben. Es war auch der erste Krieg, in den fast die ganze Welt einbezogen war. Bis heute wird er als "Urkatastrophe des 2o. Jahrhunderts" bezeichnet. Zur Erinnerung und zum...

  • Gropiusstadt
  • 31.03.14
  • 18× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.