Kulturfonds

Beiträge zum Thema Kulturfonds

Kultur

Mitte vergibt Geld aus Kulturfonds

Mitte. Ab sofort sind wieder Bewerbungen für Mittel aus dem Bezirkskulturfonds Mitte möglich. Gefördert werden Projekte aller Sparten wie Bildende Kunst, Theater, Tanz, Musik, Literatur, Medien und Architektur wie auch interdisziplinäre Projekte. Unterstützt werden vor allem Vorhaben mit überregionaler und innovativer Ausstrahlung. Maximal jeweils 10 000 Euro werden vergeben. Bewerbungen gehen bis 17. November schriftlich an das Bezirksamt Mitte von Berlin, Amt für Weiterbildung und Kultur,...

  • Mitte
  • 24.08.20
  • 43× gelesen
Kultur

Finanzspritze für Kulturprojekte

Lichtenberg. Alljährlich unterstützt der Bezirk über den Kulturfonds künstlerische Projekte und Veranstaltungen in Lichtenberg, manche werden dadurch überhaupt erst möglich. Anträge auf eine Finanzspritze für ein Vorhaben im Jahr 2020 können Künstlerinnen und Künstler noch bis zum 15. November beim Bezirksamt Lichtenberg einreichen. Die Kulturförderung ist vor allem für Projekte gedacht, die qualitativ wertvoll, innovativ und nachhaltig sind. Besonderen Fokus legt der Bezirk seit einigen Jahren...

  • Lichtenberg
  • 21.10.19
  • 63× gelesen
Kultur

Extrawurst für Kunstprojekte aus Alt- und Neu-Hohenschönhausen

Der Lichtenberger Kulturbeirat hat jetzt über Anträge auf eine bezirkliche Förderung beraten, die ausschließlich aus Alt- und Neu-Hohenschönhausen kamen. Das Gremium unter der Leitung von Bürgermeister und Kulturdezernent Michael Grunst (Die Linke) hat eingehend diskutiert und schließlich entschieden. Am Ende beschloss die Jury, sechs Projekte mit einer Summe von insgesamt 38 138 Euro zu fördern. Die Wahl fiel auf besonders innovative Vorhaben und solche, die eine überregionale Ausstrahlung...

  • Lichtenberg
  • 28.05.18
  • 83× gelesen
Kultur

Literaturreihe wird fortgesetzt

Moabit. Dank der Förderung durch Kulturstaatssekretär Tim Renner (SPD) und den Kulturfonds des Bezirks Mitte kann die Literaturreihe „Hauser & Tiger“ von Patricia Spies und Viktoria Hahn auch in diesem Jahr stattfinden. An einem Freitag im Monat geht es ab 20 Uhr um Klang und Text und um das, was dazwischen liegt. Das Publikum bei „Kallasch&“, Unionstraße 2, kann sich bei kostenlosem Eintritt und Suppe auf Musiker, Autoren beziehungsweise Lyriker freuen. Die nächsten Veranstaltungen finden am...

  • Moabit
  • 24.02.16
  • 41× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.