Kunst

Beiträge zum Thema Kunst

Kultur
"One eye cat" von Sophie Schuppan

Bunte Bilder für den Wedding

Die Kiezgalerie „made in Wedding“ präsentiert die Alltagskunst von Anwohnern - zur Zeit sind es die Werke von  Sophie Schuppan. Die 31-Jährige hält in den ausdrucksstarken Gemälden ihrer Ausstellung „Der Weg zum Jetzt“ verschiedene Stationen ihres Lebens fest. Sophie Schuppman ist in Elstwerda geboren und lebt seit sechs Jahren im Wedding. Die Inspirationen ihres Alltags spiegeln sich in unterschiedlichen Stilen, von Aquarell- und Acrylfarben bis Pastellkrreide in ihrer Arbeit wider. Made in...

  • Wedding
  • 16.02.19
  • 118× gelesen
Bauen
Leergeräumte Fläche für den Bau des Museums der Moderne. So gut wie alle Skulpturen sind abtransportiert.
2 Bilder

Kein Platz für Skulpturen am Kulturforum

Das Areal zwischen Philharmonie und Neuer Nationalgalerie wurde als Baugrund für das neue Museum der Moderne ausgewählt. Auf dem Gelände standen zahlreiche Skulpturen. Sie sind bis auf augenscheinlich ganz wenige schon abtransportiert worden und kehren nicht ans Kulturforum zurück. Die Kunstwerke stehen dem Bauprojekt im Weg. Der Vorschlag der Architektin Johanna Meyer-Grohbrügge und auch der Bezirksverordnetenversammlung von Mitte, die Skulpturen in das spätere Museum zu integrieren, fand...

  • Tiergarten
  • 30.01.18
  • 242× gelesen
Bildung

Kreative Winterferien: Workshops in den Museen

In den Winterferien bieten die Staatlichen Museen zu Berlin wieder ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Jugendliche. Für die Zeit vom 3. bis 11. Februar haben sich die Museumsleute mehrtägige Workshops und an allen Wochenenden eintätige Veranstaltungen für Kinder, Familien und Jugendliche ausgedacht. „Aufs Glatteis geführt“ heißt etwa der dreitägige Workshop vom 6. bis 8. Februar jeweils von 11 bis 14 Uhr in der Gemäldegalerie am Kulturforum. Kinder im Alter von sechs bis neun...

  • Tiergarten
  • 27.01.18
  • 42× gelesen
Kultur

Vom Fisch zum Vogel

Wedding. In der Galerie Wedding, Müllerstraße 146-147, läuft noch bis zum 4. November die Ausstellung "Pleasures of Association, and Poissons, such as Love”. Darin ist eine spiralförmige Installation eines Stammbaumes zusehen, die die Entwicklung des Wirbeltieres vom Fisch zum Vogel über einen Zeitraum von 200 Millionen Jahren zeigt. Geöffnet ist die Galerie dienstags bis samstags von 12 bis 19 Uhr bei freiem Eintritt. PH

  • Wedding
  • 26.10.17
  • 19× gelesen
Kultur

Anmelden zum KinderKulturMonat

Berlin. Von den Philharmonikern bis zum KinderKünsteZentrum und vom Deutschlandfunk bis zum Naturkundemuseum – im Oktober können sich Kindern wieder künstlerisch austoben und die Kulturorte der Stadt entdecken. Denn in Berlin heißt der Oktober auch KinderKulturMonat. ür künstlerische Aktivitäten und kreative Entfaltung zu wecken. Kinder zwischen vier und zwölf Jahren und deren Familien können aus über 100 kostenfreien Veranstaltungen an 64 Kulturorten auswählen. Erstmals sind alle Bezirke mit...

  • Charlottenburg
  • 03.09.17
  • 92× gelesen
Kultur
Michael "Dyne" Mieth zeigt derzeit seine Kunst im Kempinski-Hotel.
3 Bilder

So vielfältig kann Kunst sein: Michael „Dyne“ Mieth erfindet immer wieder neue Stilrichtungen

Wedding. Er will für „kreative Explosion“ sorgen. Seine Kunst soll beim Betrachter hängenbleiben. Daher der Künstlername „Dyne“ vor seinem bürgerlichen Namen Mieth, eine Anspielung auf „Dynamit“. Und er macht seinem Namen alle Ehre, denn seine Kunst bleibt hängen. Um dorthin zu kommen, wo er heute ist, hat Michael "Dyne" Mieth (40) einen ungewöhnlichen Weg zurückgelegt. Angestoßen durch sein Interesse für die Hip-Hop-Kultur fing er in den 1990er-Jahren an, Graffitis zu sprühen. Der erfahrene...

  • Charlottenburg
  • 24.08.17
  • 829× gelesen
Kultur
Die Künstlerin Auguste von Blau schreibt Lyrik zu Fotos von Thomas Klingberg und hängt die Bilder dort auf, wo sie entstanden sind, wie hier am Spielplatz Maxstraße. Fotograf Peter Zenker dokumentiert die Kunstaktion.
5 Bilder

Kunstprojekt wirft poetischen Blick auf das Alltägliche

Wedding. An der Maxstraße hinterm Leopoldplatz hängt hinter einer Bank ein Foto genau an dem Ort, an dem es vor längerer Zeit aufgenommen wurde. Die Autorin Auguste von Blau hat es mit ihrer Lyrik veredelt. Ein Pärchen frühstückt am Campingtisch mit rot-weißer Tischdecke. Auf dem Fußboden steht ein Schild mit der Aufschrift „Die Weddingfrühstücker“. Kaum einen Meter entfernt sitzt ein Mann auf der Parkbank und schaut gelangweilt weg. Vor ihm steht eine Flasche Bier. Mit den...

  • Wedding
  • 11.04.16
  • 225× gelesen
Kultur

Kultur macht Sommerpause

Wedding. In den Sommerferien schließen einige bezirkliche Einrichtungen des Fachbereichs Kunst und Kultur. Sommerpause machen das Kunsthaus in der Schönwalder Straße 19 (1. bis 28. August), das Atelier Farbklang in der Auguststraße 21 (13. Juli bis 7. August) und die Galerie weisser elefant in der Auguststraße 21 (21. Juli bis 22. August). Während der Ferien haben geöffnet: die Galerie Wedding in der Müllerstraße 146/147 (jeweils von Dienstag bis Samstag 12 bis 18 Uhr), die Galerie Nord in...

  • Mitte
  • 09.07.15
  • 50× gelesen
Bildung

Comicworkshop zum Mauerbau

Mitte. Die Stiftung Berliner Mauer lädt Jugendliche zwischen 12 bis 16 Jahren vom 10. bis zum 12. August zu einem kostenlosen, dreitägigen Comic-Workshop mit dem Titel „Ankommen in der geteilten Stadt“. Unter Anleitung der erfolgreichen Comiczeichner Susanne Buddenberg und Thomas Henseler gestalten die Teilnehmer eigene Comics, die zum Jahrestag des Mauerbaus am 13. August veröffentlicht werden. Bei einem Rundgang durch die Mauer-Gedenkstätten in der Bernauer Straße und im Notaufnahmelager...

  • Gesundbrunnen
  • 09.07.15
  • 66× gelesen
Kultur
Alexanderplatz (Foto: Mélanie Leininger)
21 Bilder

Leinwände aus Beton

Street-Art ist in Berlin allgegenwärtig und überall zu finden: an Fassaden, in Hauseingängen, auf Mauern, in Unterführungen, an Masten, Brückenpfeilern und Stromkästen. Street-Art unterscheidet sich deutlich von plumpen Graffiti Schmierereien und den ebenfalls allgegenwärtigen Tags. National und international bekannte Künstler haben sich in Berlin ebenso verewigt, wie zahlreiche unbekannte Talente. Mélanie Leininger hat sich auf die Suche gemacht und Berlins buntes Stadtbild in Fotos...

  • Charlottenburg
  • 17.06.15
  • 389× gelesen
  •  1
  •  4
Kultur

Ausstellungen und Workshops: Galerie wird Kinderkunst-Campus

Wedding. Die Galerie Wedding im Rathausaltbau, Müllerstraße 146/147, wird im Juni und Juli zum Wedding Campus.So heißt die Ausstellungsreihe mit Werken aus verschiedenen Kinderkunstprojekten, die am 9. Juni um 16 Uhr eröffnet wird. Beim "Wedding Campus" werden Arbeitsergebnisse aus der KinderKunstWerkstatt, dem Atelier Farbklang, dem Projekt "Kunst in Schulen", dem "Theateratelier" sowie dem Projekt "Meine Kindheit in Berlin um 2015" gezeigt. Die Ausstellung ist bis 12. Juli Dienstag bis...

  • Wedding
  • 28.05.15
  • 78× gelesen
Kultur
Jedes gestrickte oder gehäkelte Quadrat ist ein kleines Kunstwerk.
2 Bilder

Ein Indianerzelt für alle: Monatelang wurde für ein Kunst-Tipi gestrickt

Wedding. Am 22. Mai um 16 Uhr eröffnen Bürgermeister Christian Hanke (SPD), die Künstlerin Ute Lennartz-Lembeck und alle Mitstreiter das Riesen-Tipi auf dem Leopoldplatz. Das kunstvolle Indianerzelt auf der Grünfläche neben der Alten Nazarethkirche an der Schulstraße bleibt im Sommer stehen. Jeder kann es nutzen.Beteiligen, mitmachen, Leute zusammenbringen - das will die Künstlerin Ute Lennartz-Lembeck aus Remscheid mit ihrem Tipi-Projekt. Sie hat die fünf Meter hohen Indianerzelte bereits mit...

  • Wedding
  • 13.05.15
  • 633× gelesen
  •  1
Kultur

Künstler gesucht: Open Air Galerie in der Müllerstraße

Wedding. Im Sommer wird der Mittelstreifen der Müllerstraße wieder zur Open Air Galerie.Wie bereits im vergangenen Jahr sollen riesige Plakatwände mit Kunstwerken bedruckt werden und als Imageaktion die Geschäftsstraße aufwerten. Im vergangenen Juni wurden Werke von 15 Künstlern in der Open Air Galerie "Das blaue Band" gezeigt. Für die temporäre Open Air Galerie (Juli bis September) werden noch Künstler gesucht, die unter dem Motto "Mein Wedding hoch zwei" Kunstwerke gestalten. Eine Jury...

  • Wedding
  • 11.05.15
  • 94× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.