Mitte

Beiträge zum Thema Mitte

Ausflugstipps
Illegaler Fahrradkorso zu DDR-Zeiten. Foto: Carlo Jordan

Fahrrad-Rundfahrt
Zur DDR-Opposition im Prenzlauer Berg und Mitte

Die wichtigen Oppositionsgruppen der DDR, die vor 30 Jahren die SED-Herrschaft in Frage stellten, sind auf nur wenigen Quadratkilometern im Prenzlauer Berg und Berlin-Mitte begründet worden; die wichtigsten Köpfe, die 1989 vor 30 Jahren nach einem Ausweg aus der Krise der DDR suchten, wohnten dort. Sie stellten die meisten Oppositionsvertreter am Zentralen Runden Tisch, der Wege aus der Krise suchte und den Übergang zur Demokratie sicherte. Die ca. 2 -stündige Fahrradtour gibt einen Einblick...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.07.20
  • 132× gelesen
WirtschaftAnzeige

Neueröffnung denn’s Biomarkt Templiner Str. 12

Nach fast genau 18 Jahren hat denn’s Biomarkt seinen Markt in der Schönhauser Allee 10 geschlossen, um nur knapp 300m weiter auf doppelt so großer Fläche neu zu eröffnen: Ab dem 10.01.19 bietet denn’s seine gut 6.000 Bio-Artikel in der Templiner Straße Ecke Teutoburger Platz, 10119 Berlin an. Bis einschließlich 12.01. erwarten die Kunden ein Glücksrad, 10% Rabatt und zahlreiche Verkostungen.

  • Prenzlauer Berg
  • 10.01.19
  • 522× gelesen
Soziales

Schluss mit Dauercampen: Politiker wollen Obdachlose aus Grünanlagen verbannen

Berlin. Die Zahl der Obdachlosen in Berlin ist stark gestiegen. Immer mehr nutzen Parks, um dort zu übernachten und dauerhaft zu campen. Jetzt will die Politik dagegen vorgehen. Anstoß der Debatte gab die aktuelle Situation im Tiergarten. Der Bürgermeister von Mitte, Stephan von Dassel, hat beklagt, dass der Tiergarten mehr und mehr zum rechtsfreien Raum werde. „Wir stellen eine stete Verschlechterung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung fest, weil immer mehr Menschen in den Grünanlagen...

  • Charlottenburg
  • 31.10.17
  • 589× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.