romyschneiderarchiv

Beiträge zum Thema romyschneiderarchiv

Bildung

Eine Initiative des Vereins Romy Schneider Archiv e.V
Das StarCamp wird ins Leben gerufen

Für die meisten ist der Urlaub im Jahr 2020 ins Wasser gefallen. Der Drang zum Verreisen steigt enorm. Gerade für Kinder und Jugendliche sind Freizeitaktivitäten besonders wichtig. Das Starcamp hat sich unter der Leitung des Romy Schneider Archives neuformiert. Hauptanliegen des Starcamps ist, so viele Kinder und Jugendliche wie möglich für das Schauspiel zu begeistern. Einerseits um die Schauspieltechnik in ihr Leben zu bringen, andererseits um die Kinder und Jugendlichen zum Beruf Schauspiel...

  • Grunewald
  • 09.12.20
  • 65× gelesen
Kultur

Die Arbeit am Museum Romy Schneider beginnt
Startnext für das neue Museum Romy Schneider

Nachdem der Romy Schneider Archiv e.V.  lange Zeit nach einer geeigneten Immobilie gesucht haben, ist es Ihnen nun gelungen, dass passende Objekt zu finden. In dem Gebäude in der Lausitz soll ein Museum zu Ehren von Romy Schneider errichtet werden. In dem Museum soll eine große, dauerhafte Ausstellung Romy Schneider geben. Präsentiert werden Original Einrichtungsstücke der Berliner und Hamburger Wohnung, private Fotos, Briefe sowie die selbstverfassten Gedichte Romys. Worum geht es in dem...

  • Charlottenburg
  • 10.10.19
  • 658× gelesen
Kultur
4 Bilder

Interview mit Uwe Marcus und Ariane Rykov über das Museum
Der lange Weg zu einem Romy Schneider Museum

Zwei Jahre hat es nun gedauert von der Idee bis zur Realisierung eines Romy Schneider Museums. Das Romy Schneider Archiv in seiner ursprünglichen Form gibt es seit ca. 2 Jahren nicht mehr wie in Hamburg erklärte die ehemalige Mitbesitzerin des Romy Schneider Archivs, Ariane Rykov. Seit Anfang 2018 übernahmen Ariane Rykov und Uwe Marcus Magnus Rykov das ehemalige Archiv und gründeten das neue Romy Schneider Archiv in Berlin. Die neuen Inhaber gründeten zusammen mit fünf anderen Personen einen...

  • Grunewald
  • 08.09.19
  • 1.432× gelesen
Kultur
9 Bilder

Über das Leben der Schauspielerin und Filmstar Romy Schneider
ROMYS BÜHNE - WIEDER IM ZEITSCHRIFTENHANDEL erhältlich!

Mit je einer Ausgabe widmet sich das Zeitblatt Magazin auf rund 110 Seiten einem speziellen Oberthema. Leicht bekömmlich und dennoch wissenschaftlich fundiert wirft die Erstausgabe einen besonderen Blick auf das Leben von Schauspielerin und Filmstar Romy Schneider. Um euch den Weg zum Magazin zu erleichtern, hier der Link zum Portal Mykiosk https://www.mykiosk.com/

  • Charlottenburg
  • 10.07.19
  • 445× gelesen
Kultur
7 Bilder

Das erste Romy Schneider Sondermagazin im deutschen Zeitschriftenhandel
Schneider Sondermagazin “ Romys Bühne “ im deutschen Zeitschriftenhandel

Auf ca. 120 Seiten werden dem Leser zahlreiche Fotografien der unvergesslichen Schauspielerin Romy Schneider, aus ihren Filmen, sowie privat präsentiert. Neben ihrer Stasi Akte, der Arbeit der Schauspielerin in einem Schutzkomitee, mit dem Titel "Schutzkomitee für Freiheit und Sozialismus", werden dem Leser intensive Einblicke in das Leben der Schauspielerin gewährt. Romy Schneider schrieb einen Monolog über die Arbeit des Schauspielers an sich selbst und der Rolle. In diesem Monolog beschreibt...

  • Grunewald
  • 30.06.19
  • 509× gelesen
Kultur
Bild: Ariane Rykov / von Niepello
Photo: ZeitBlatt Archiv / Uwe Marcus Rykov
4 Bilder

Happy Birthday ROMY
Magazin Sonderheft über Romy Schneider

Anlässlich des 80. Geburtstages präsentiert das Romy Schneider Archiv und das Zeitblatt Magazin eine Sonderausgabe "80 Jahre Romy" Die Archivverwalterin Ariane Rykov von Niepello wird aus dem Magazin einige Episoden vortragen und einige neue Aspekte aus dem Leben von Romy Schneider .Lassen wir die wunderbare, einzigartige Romy Schneider hochleben, Happy Birthday. Das Magazin wird im Myers Hotel Berlin am 23.09.2018 vorgestellt. In diesem Jahr wäre Romy Schneider 80 Jahre alt geworden. Die Welt...

  • Grunewald
  • 20.09.18
  • 662× gelesen
Kultur

Die neuen Vorsitzenden des Romy Schneider Archiv in Berlin
Seit Beginn des Jahres 2018 ist das Hamburger Romy Schneider Archiv in Berlin ansässig

Nach dem Tod des Gründers und Mitinhaber Dieter Schleifenbaum im September 2017 ist viel passiert. Ariane Rykov von Niepello, spricht nun erstmals über die Neugründung des größten Archivs über Weltstar Romy Schneider. Das Romy Schneider Archiv in seiner ursprünglichen Form gibt es nicht mehr, erklärten Sie. Seit Anfang 2018 übernahmen Ariane Rykov ( von Niepello ) und Uwe Marcus Magnus Rykov das ehemalige Archiv und gründeten das neue Romy Schneider Archiv in Berlin. Was hat sich geändert?...

  • Grunewald
  • 12.07.18
  • 1.191× gelesen
Kultur

Romy Schneider Archiv in Hamburg aufgelöst !

Das in Hamburg ansässige Romy Schneider Archiv geführt von Dieter Schleifenbaum und Ariane von Niepello existiert nicht mehr. Erst im Dezember 2016 erschien nach vier jähriger Vorbereitungszeit eine Gemeinschaftsproduktion von Dieter Schleifenbaum, dem Geschäftsführer des Alster Ateliers Hamburg und der Berliner Schauspielerin und Romy Schneider Expertin Ariane von Niepello – „Bühne des Lebens“ ein Roman über Leben und Wirken dreier herausragender Persönlichkeiten, Legenden der Schauspielkunst...

  • Charlottenburg
  • 06.12.17
  • 1.448× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.