RTL

Beiträge zum Thema RTL

KulturAnzeige
Der Chefredakteur Moritz Acker, Kunsthistoriker und Chefredakteur Berrie von Ashburner und die Journalistin Elke Bösendorf schreiben über die Künstlerin Anna Fengje. In der Achtzig-Galerie erhalten Käufer diese schönen Bilder.
2 Bilder

Die Galerie Berlin präsentiert die bekannte und studiere Künstlerin Anna Fengje aus Italien parallel zur Art Week Berlin in Ihrem festen Galerieprogramm!
Die Achtzig-Kunstgalerie unterstützt ihre internationalen Kunstschaffenden

Text: Journalistin Elke Bösendorf Die Journalisten unterstützen die Position Anna Fengje nachhaltig. In der Galerie Berlin fand der Chefredakteur Moritz Acker vom europäischen Kunstmagazin: https://www.art-magazine.eu/ diese überaus talentierte und sehr junge Ölmalerin aus Italien. Am 17. Juli 2019 schrieb er hier in der deutschsprachigen Zeitung: „Berliner Woche“ einen langen Zeitungsartikel über die schon bekannte Malerin von der Universität der Künste. Damit gehört diese Künstlerin...

  • Prenzlauer Berg
  • 18.09.19
  • 314× gelesen
BildungAnzeige
1. Diana Achtzig: „Mädchen in Blau mit 2 Katzen“, Acrylfarbe auf Leinwand, 120 x 100 cm, Jahr: 1986, Berlin.
Einzelausstellung “Mythische Verschmelzung von Mensch und Tier - Eine Hommage an Pablo Picasso“, von Diana Achtzig im Magistrale des UKB, BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin gGmbH, Warener Str. 7, 12683 Berlin. Vernissage: 30. September 2019 um 19 Uhr 
Dauer der Kunstausstellung 30.09.2019 – 02.01.2020
4 Bilder

Berlin Galerie: Frauen, Tiere und Picasso – Künstlerin Diana Achtzig verschmilzt in ihrer neuen Ausstellung gekonnt alles miteinander.
Einzelausstellung “Mythische Verschmelzung von Mensch und Tier - Eine Hommage an Pablo Picasso“, in der Magistrale des UKB, BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin gGmbH, Warener Str. 7, 12683 Berlin

Die Berliner Galerie präsentiert die Position: Diana Achtzig. Frauen spielten für Pablo Picasso eine große Rolle. In vielen seiner Werke porträtiert der große Künstler seine Musen mit Tieren auf dem Schoss sitzend. Die Künstlerin Diana Achtzig lässt in ihrer Hommage an Pablo Picasso-Reihe gekonnt alle Themen miteinander verschmelzen: Tiere, Frauen und nicht zu vergessen - natürlich Pablo Picasso. Die Stierkampf-Serie und Mädchen mit Katzen von  Pablo PicassoFrauen haben in seinem Leben eine...

  • Prenzlauer Berg
  • 06.08.19
  • 690× gelesen
KulturAnzeige
Universität der Künste Berlin - Berliner Schule: Anna Fengje: Porträt eines Mädchen aus China I., Ölfarbe auf Leinwand, 50 x 60 cm, 2019 Berlin.

Die Galerie Berlin präsentiert eine besondere Künstlerin als Art Investment
In der Galerie Berlin Achtzig stellt die Künstlerin Anna Fengje mit Porträts aus

Text: Chefredakteur Moritz Acker Die Galerie Berlin präsentiert mir eine empfindsame Künstlerin als Art Investment die, die Öffentlichkeit extrem scheut. Ihre Public Relations Arbeit für Ihre handgemalten Porträts hat Anna Fengje der Achtzig-Kunstgalerie in einem Exklusivvertrag übertragen, weil sich diese Kunstinstitution auch um eine internationale Öffentlichkeit kümmert. Der Kunsthistoriker und Chefredakteur Berrie von Ashburner schreibt begeistert über diese Malerin in der Berliner Woche....

  • Prenzlauer Berg
  • 17.07.19
  • 473× gelesen
KulturAnzeige
Hanna Albrecht / DDR-Künstlerin: Mädchen auf der Schaukel vor einer Stadtlandschaft, Ölfarbe auf Leinwand und Mixed Media, 60 x 50 cm, Berlin, Jahr 1986, 1.000 €, DDR - Museum, Achtzig-Galerie, Hagenauer Str. 7, 10435 Berlin, Prenzlauer Berg, Galeristin: Diana Achtzig, Mobil: 0178 44 82 99 7, Mail: diana.achtzig@googlemail.com
2 Bilder

Wie lief der Kunstverkauf in der Berliner Kreativszene zum letzten Gallery-Weekend im April 2019 in der Achtzig-Galerie?
Wer kauft heute Kunst in einer Kunstgalerie?

Text: Elke Bösendorf Der offerierte Verkauf in der Berliner Achtzig-Galerie in der Hagenauer Straße 7 zeigt erfreute Käuferinnen und Käufer, es sind an einem Sonnabend Nachmittag z.B. eine Kunstsammlerin aus Stuttgart, ein amerikanischer Käufer aus Chicago und eine belgische Kunsthändlerin anzutreffen. Diese Unternehmer kauften gleich mehrere Exponate am selben Tag. Zum letzten April Gallery-Weekend (2019) wurden mir ein Unternehmer Ehepaar aus dem Mittelsand aus dem schönen Baden Baden und...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.06.19
  • 322× gelesen
BildungAnzeige
Kunsthistorikerin, Kuratorin und Malerin Diana Achtzig: Mädchen mit Rotem Kleid und Mond (Stadtlandschaft in Berlin) Ölfarbe auf Leinwand, 70 x 50 cm, 2019, 1.300 €

Berliner Galerie sucht abstrakte und figurative Künstlerinnen, Künstler, Fotografen und Bildhauer bis zum 31. August 2020!
Der Chefredakteur Moritz Acker besucht ein Treffen mit Kunstsammlern der Produzentengalerie Berlin im Prenzlauer Berg

Text: Chefredakteur Moritz Acker Die andere Kunsthistorikerin und Kuratorin Diana AchtzigDie jetzige Galeristin Diana Achtzig ist die etwas andere Kunsthistorikerin und Kuratorin die sich mit moderner Kunst sehr gut auskennt. Sie hat ihre Erfahrungen seit 1990 in der Amsterdam Galerie und Achtzig-Galerie im Art Investment (https://www.dianaachtzig.de/art-investment.html), Kunsthandel und Online Kunstverkauf zeitgenössischer Malerei gesammelt. Sie studierte an der Universität der Künste Berlin...

  • Prenzlauer Berg
  • 23.05.19
  • 705× gelesen
KulturAnzeige
Diana Achtzig: Nach Pablo Picasso, Mädchen mit Katze, Ölfarbe und Acryllack auf Leinwand, 100 x 70 cm, Nach einer Kinderzeichnung von 1986. Preise auf Anfrage. Die Künstlerin Diana Achtzig hatte lange Jahre bei Künstlern z.B. Alex Bär der Hochschule für Grafik und Buchkunst  / Academy of Fine Arts Leipzig (HGB) in Leipzig Privatunterricht. Redakteurin Elke Bösendorf
3 Bilder

Die Rolle der Frau - Woman's Art: Eine Ausstellung über Erotik und friedliche Demonstrationen
Pablo Picassos Werke gemalt von der Künstlerin Diana Achtzig zur Kunstausstellung „Woman's Art“ am 12.04.19 um 19 Uhr in der Achtzig-Galerie

Pablo Picassos Werke locken seit jeher interessierte Kunstliebhaberinnen an. Ausstellungen wie „Die späten Jahre“ im Barberini-Museum in Potsdam sind sehr gut besucht. Die kunsthistorische Ausstellungsleistung der Hasso Plattner Stiftung ist überwältigend. Gerade zu unglaublich, weil diese hoch wertvollen Werke unter einem Dach in Szene zu setzen, eben keine logistisch einfache Aufgabe darstellen kann. Mit dem Namen Picassos verbinden viele nicht nur ein anderes Artinvestment, sichere...

  • Prenzlauer Berg
  • 27.03.19
  • 606× gelesen
KulturAnzeige
René Du Belle: Berliner Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, Aquarell auf Bütten, 70 x 100 cm, 2019, Art Investment, Achtzig-Galerie
4 Bilder

Art Investment - Auf der ganz aktuellen Blue-Chip Künstlerliste von 2018 steht China auf Platz 2 auch mit Papierarbeiten
Die teuersten Künstler der Welt! Zuschläge mit 12,49 Millionen Dollar und 79,77 Millionen Dollar küren diese beiden Künstler zu Superstars.

Aus welchem Grund sind Papierarbeiten für ein Art Investment sehr gut?Die aktuellen Beispiele vom Art Investment zeigen sich bei z.B. der Position von Jenny Saville. Sie wird zur teuersten lebenden Künstlerin mit 12,49 Millionen Dollar und David Hockney wird zum teuersten, lebenden Künstler der Welt erklärt mit 79,77 Millionen Dollar, laut dem Jahresbericht 2018 zum weltweiten Kunstmarkt auf Artprice100©. Die gesamten Verkaufserlöse aus Fine Art Verkäufen der Auktionen liegen bei 15,48 Mrd....

  • Prenzlauer Berg
  • 21.03.19
  • 743× gelesen
KulturAnzeige
Künstlerin Mona Pfürtner, Wintrerabend, 100 x 80 cm, Public Relations (PR / Öffentlichkeitsarbeit) für Künstler 
 und Firmen, Achtzig-Galerie, Hagenauer Straße 7, 
10435 Berlin, Prenzlauer Berg, Chefredakteur Berrie von Ashburner
2 Bilder

In den abstrakten Kunstwerken von Mona Pfürtner lassen sich kunsthistorische Bezüge und geometrische Bildräume wie beim Maler David Schell (Neue Leipziger Schule) finden
Die Frauen im Kunstmarkt- Der Werdegang der ungegenständlichen und figurativen Künstlerin Mona Pfürtner

Die Galeristin Diana Achtzig wird bald eine studierte Künstlerin Renélo Mooschaer präsentieren, die aus der Graffiti- und Street Art kommt. Mooschaer malt wie Jean Michel Basquiat, Banksy und Joan Miro zusammen. Sie stellt sehr deutlich die schwer unterrepräsentierte Rolle der Frau im Kunstmarkt fest. Besonders in Museen, Ausstellungshallen und Auktionshäusern. Die Künstlerin Mona Pfürtner, geboren 1975 in Köln, stammt aus einer bekannten Künstlerfamilie. Großvater, Tante und Onkel waren...

  • Prenzlauer Berg
  • 20.03.19
  • 920× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.