Schloßpark Theater

Beiträge zum Thema Schloßpark Theater

Kultur
Zurzeit nur von außen zu betrachten: Das Schloßpark-Theater hat mindestens bis zum 19. April geschlossen.

Schloßpark-Theater mit Live-Übertragungen / Zimmertheater kann spielen, doch Zuschauer bleiben aus
Private Theaterbühnen in Steglitz müssen kämpfen

Das Coronavirus hat nicht nur das öffentliche Leben der Hauptstadt fest im Griff. Auch die Kultur steht unter dem Eindruck der Pandemie und ist weitgehend zurückgefahren. Zwei Theaterhäuser aus Steglitz kämpfen mit den Folgen – probieren sich in neuen Formaten und hoffen auf Verständnis für unvermeidbare Preiserhöhungen.  Nachdem Kultursenator Klaus Lederer (Die Linke) die Schließung aller staatlichen Theater zunächst vom 13. März bis zum 19. April bekanntgab, brauchte es nicht lange,...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 19.03.20
  • 693× gelesen
Sonstiges
Martin Sembritzki war der erste Bürgermeister des 12. Verwaltungsbezirks Steglitz.

100 Jahre Groß-Berlin: Von nie ermüdender Schaffenskraft
Martin Sembritzki war der erste Bürgermeister des Bezirks Steglitz

Mit dem Zusammenschluss der ehemals selbstständigen Gemeinden Lankwitz, Lichterfelde, Steglitz und Südende zum 12. Berliner Verwaltungsbezirk Steglitz, musste natürlich auch ein Bürgermeister her. Der erste Bezirksbürgermeister war Martin Sembritzki. Martin Rudolf Sembritzki wurde am 24. August 1872 in Königsberg geboren. Nach seinem Jurastudium wurde er Stadtrat in Königsberg. Von dort wurde er 1913 zum Stadtsyndikus (Leiter des Zentralen Juristischen Dienstes) von Charlottenburg berufen,...

  • Steglitz
  • 28.12.19
  • 115× gelesen
Soziales

Mit dem UHW ins Theater

Spandau. Der Bezirksverband Spandau des Unionhilfswerks (UHW) lädt am 29. April um 20 Uhr zum Besuch des Schloßpark-Theaters in Steglitz ein. Zu sehen ist das Theaterstück "Misery". Der ermäßigte Eintritt kostet 15 Euro. Voraussetzung für den verbilligten Theaterbesuch ist die Anmeldung bis spätestens 10. April unter 362 54 10. Michael Uhde / Ud

  • Spandau
  • 26.03.15
  • 28× gelesen
Kultur
Oliver Mommsen als stotternder König (rechts) und Jürgen Tarrach als sein Sprachlehrer spielen die Hauptrollen.

"The King’s Speech" wieder am Schloßpark Theater

Steglitz. Vom 28. Oktober bis zum 8. November wird "The King’s Speech" wieder auf der Bühne des Schloßpark Theaters zu sehen sein. Auf der Bühne sind unter anderem wieder Julia Stemberger, Oliver Mommsen, Jürgen Tarrach und Philipp Sonntag zu erleben.Nach der erfolgreichen Premiere Anfang des Jahres kehrt der stotternde Herzog Albert (Mommsen) auf die Bühne zurück, um mit seiner Rede nicht nur das britische Königreich, sondern auch das Berliner Publikum erneut zu überzeugen. Julia Stemberger in...

  • Steglitz
  • 20.10.14
  • 140× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.