Anzeige

Alles zum Thema Spitzensport

Beiträge zum Thema Spitzensport

Sport
Wirtschaft trifft Spitzensport: Ex-LeistungssportlerToni Seifert von New Wave, Gabriele Fliegel vom Wirtschaftshof, Vorstand Andreas Contag, Goldkanute Marcus Groß und Sportamtsleiter Lars Marx.

Wirtschaft und Sport in einem Boot

Spandau. Spandauer Spitzensportler und Unternehmer führt ein Pilotprojekt zusammen, das Sportamtsleiter Lars Marx ins Leben gerufen hat. Es soll den jungen Aktiven helfen, damit sie keine existenziellen Sorgen, sondern nur ihre sportlichen Ziele im Kopf haben. Kanuten, Fünfkämpfer, selbst Schwimmer: Die große mediale Aufmerksamkeit bekommen sie in der Regel nur, wenn Olympische Spiele, Welt- oder wenigstens Europameisterschaften anstehen. Fast alle Leistungssportler, die keine Fußballprofis...

  • Spandau
  • 03.12.16
  • 123× gelesen
Wirtschaft

Business meets Spitzensport: Lokale Wirtschaft will Athleten fördern

Spandau. Die Spandauer Wirtschaft will lokale Spitzensportler fördern und hat darum die Initiative „Business meets Spitzensport“ gegründet. Das Projekt ist einzigartig in Berlin. Spandau ist mit 200 Sportvereinen, Betriebssportgemeinschaften und Freizeitsportlern ein klassischer Sportbezirk. Auch viele Spitzensportler, Nachwuchsathleten, Olympioniken und Europameister wie Lena Schöneborn, Annika Schleu, Andrea Contag, Katharina Krüger oder der zweifache Olympiasieger Marcus Groß kommen aus...

  • Spandau
  • 26.08.16
  • 44× gelesen
Sport

Neue Sportler sind willkommen

Buch. Der SV Berlin-Buch gehört seit 25 Jahren zu den bekanntesten Sportvereinen im Berliner Nordosten. Heute zählt er circa 370 Mitglieder. Philosophie des Vereins ist es, mit sportlichen Spitzenleistungen hervorzutreten und gleichzeitig breitensportlich vielseitig zu sein. Deshalb wird in vielen Sportarten trainiert. Neben Leichtathletik und Kraftsport sind das Aerobic, Badminton, Basketball, Gymnastik, Freizeitfußball, Karate, Ringen, Tanz, Tennis, Volleyball und Eltern-Kind-Turnen. Weitere...

  • Buch
  • 18.12.15
  • 30× gelesen
Anzeige
Sport
Rhönradturnen ist ein Höchstleistungssport. Das zeigt der World Team Cup im Tempodrom.

Spitzensport Rhönradturnen

Kreuzberg. Vier Mannschaften aus vier Nationen: Deutschland, Schweiz, Japan und die Niederlande. Sie alle kämpfen beim World Team Cup im Tempodrom um den Titel "Beste Mannschaft im Rhönradturnen".Das Rhönrad wurde 1925 von Otto Feick in Schönau an der Brend in der bayerischen Rhön zum Patent angemeldet. Heute ist das Rhönrad über die Grenzen Deutschlands hinweg bekannt. Am häufigsten wird die Sportart allerdings noch immer in Deutschland betrieben. Der Wettkampf ist ungewöhnlich. Die vier...

  • Kreuzberg
  • 30.04.14
  • 9× gelesen