Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht

Beim Abbiegen mit Fahrrad kollidiert

Schwere Verletzungen erlitt am 4. Mai ein Radfahrer, als er in Wilmersdorf von einem Lastwagen erfasst wurde. Der 52-Jährige war gegen 7.20 Uhr mit seinem Zweirad in der Brandenburgischen Straße in Richtung Berliner Straße unterwegs. An der Kreuzung Hohenzollerndamm bog ein in gleicher Richtung fahrender Lastwagen nach rechts ab und erfasste den Mann. Das Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion 2 (West) hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

  • Wilmersdorf
  • 05.05.21
  • 6× gelesen
Blaulicht

Kind lebensgefährlich verletzt

Am 28. April wurde ein Kind bei einem Verkehrsunfall in Grunewald lebensgefährlich verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen fuhr das neunjährige Mädchen mit seinem Fahrrad gegen 19.40 Uhr die Hubertusallee in Richtung Franzensbader Straße. Als das Kind an der Kreuzung Hubertusallee/Herthastraße/Warmbrunner Straße nach links in die Warmbrunner Straße abbog, wurde es von einem entgegenkommenden Fiat eines 20-Jährigen erfasst. Durch die Kollision soll das Mädchen in die Luft...

  • Grunewald
  • 29.04.21
  • 104× gelesen
Blaulicht

Fußgänger angefahren und geflüchtet

In Grunewald soll ein Autofahrer am 20. April einen Fußgänger bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt haben und dann geflüchtet sein. Nach Angaben des verletzten 20-Jährigen habe dieser gegen 21.30 Uhr die Fahrbahn der Hubertusallee in Höhe einer Tankstelle überquert und sei hierbei von einem Fahrzeug erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert worden. Der Autofahrer, den der 20-Jährige beschreiben konnte, soll seine Geschwindigkeit kurz verringert haben, dann jedoch davongerast sein. Passanten...

  • Grunewald
  • 21.04.21
  • 42× gelesen
Tipps und Service
Baumschnitt erfordert Fachwissen, gutes Werkzeug und die richtige Technik. Es kommt darauf an, zu erkennen, was ein Gehölz an Pflege benötigt, um gesund und in Form zu bleiben.

Gefahren auf der Parzelle
Hobbygärtner sind für Arbeitsschutz selbst verantwortlich

Jetzt heißt es wieder: ab nach draußen und den Garten fit machen! Doch wie ist das eigentlich geregelt, wenn ich mich dabei verletze? Und worauf sollte ich beim Werkeln im Garten besser achten? Die Leiter ist wackelig, die Sprossen matschverschmiert und die elektrische Heckenschere wird immer schwerer am Arm: Jedes Jahr passieren in deutschen Haushalten rund 200 000 Gartenunfälle. Die Versicherungsprofis der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG) verraten, was für die Gartenarbeit wichtig ist....

  • Westend
  • 17.04.21
  • 26× gelesen
Blaulicht

Fahrradfahrer nach Unfall lebensbedrohlich verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am 13. April in Charlottenburg. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein 75-jähriger Radfahrer gegen 18.15 Uhr den Stuttgarter Platz in Richtung Windscheidstraße. An der ampelgeregelten Kreuzung Stuttgarter Platz/Kaiser-Friedrich-Straße/ Lewishamstraße fuhr er in die Kreuzung ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 57-jährigen Motorradfahrer, der die Lewishamstraße befuhr und in Richtung Kaiser-Friedrich-Straße fahren wollte. Durch den...

  • Charlottenburg
  • 14.04.21
  • 135× gelesen
  • 1
Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Wilmersdorf wurde ein 57-jähriger Radfahrer am 12. April schwer verletzt. Nach bisherigen Ermittlungen und Aussagen wollte der Fahrradfahrer gegen 10.50 Uhr von der Ravensberger Straße nach links in die Eisenzahnstraße abbiegen, als ihm aus dieser Richtung ein Auto entgegenkam. Um einen Zusammenstoß mit dem Pkw zu vermeiden, bremste der Radfahrer stark ab, stürzte und verletzte sich am Kopf. Der Fahrer oder die Fahrerin des Pkw entfernte sich unerkannt vom Unfallort....

  • Wilmersdorf
  • 13.04.21
  • 12× gelesen
Blaulicht

Fahrradfahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Westend ist am 30. März gegen 12.10 Uhr ein 70-jähriger Radfahrer schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei wollte der Mann im Bereich der Kirschenallee den Spandauer Damm überqueren, als er mit einem stadteinwärts fahrenden Pkw kollidierte, an dessen Steuer ein 77-jähriger Mann saß. Nach einer Erstversorgung vor Ort wurde der am Kopf verletzte Radfahrer in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen zum Unfallhergang leitet ein...

  • Westend
  • 31.03.21
  • 20× gelesen
Blaulicht

Verkehrsunfallflucht: Zeugen gesucht

Wilmersdorf. Am Mittwoch, 24. März 2021, gegen 1 Uhr kam es an der Kreuzung Bundesallee/Ecke Detmolder Straße zu einem Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Fußgänger. Nach dem Zusammenstoß entfernte sich das Unfallfahrzeug unerlaubt vom Ort. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 (West) fragt: - Wer hat den Unfall beobachtet? - Wer kann sachdienliche Angaben zum Unfallfahrzeug oder der fahrzeugführenden Person machen? Hinweise bitte an den Verkehrsermittlungsdienst der...

  • Wilmersdorf
  • 24.03.21
  • 24× gelesen
Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

Am 16. März erlitt ein Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Charlottenburg schwere Verletzungen. Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr der 21-Jährige gegen 18.30 Uhr mit seinem Fahrrad die Kantstraße in Richtung Bleibtreustraße entlang. An der Kreuzung zum Savignyplatz wurde er dann von einem Pkw erfasst, mit dem ein 50-Jähriger vom Savignyplatz kommend in die Kreuzung zur Kantstraße einfuhr. Der Radler wurde zu Boden geschleudert und erlitt schwere Kopf- und Beinverletzungen. Die...

  • Charlottenburg
  • 17.03.21
  • 32× gelesen
Blaulicht

Frau bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Wilmersdorf. Bei einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw ist am 16. März eine 58-jährige Frau schwer verletzt worden. Zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam es gegen 20.10 Uhr an der Kreuzung Hohenzollerndamm/Bielefelder Straße, als die 18-jährige Fahrerin eines Pkw von der Bielefelder Straße aus auf den Hohenzollerndamm abbog und mit einem Wagen kollidierte. Dieser kam ins Schleudern und prallte gegen einen Baum auf der Mittelinsel. Der 60-jährige Fahrzeugführer wurde dabei leicht verletzt....

  • Wilmersdorf
  • 17.03.21
  • 18× gelesen
Blaulicht

Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Radfahrer kam es am 15. März in Wilmersdorf. Nach dem bisherigen Erkenntnisstand war ein 44-Jähriger mit einem VW gegen 14.50 Uhr in der Wexstraße in Richtung Bundesplatz unterwegs und wollte nach links in die Prinzregentenstraße abbiegen. Dabei kollidierte er mit dem 61-jährigen Radfahrer, der sich schon auf der Kreuzung befand, da er ebenfalls nach links abbiegen wollte. Bei dem Zusammenstoß zog sich der Radler schwere Beinverletzungen zu....

  • Wilmersdorf
  • 16.03.21
  • 17× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin streift Fußgänger

Wilmersdorf. Am 15. März kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Radfahrerin und einem Fußgänger. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr die 53-jährige Radlerin gegen 6 Uhr die Blissestraße in Richtung Mecklenburgische Straße. Vermutlich aufgrund eines im Parkhafen stehenden Müllcontainers, der angrenzend am Radweg stand, soll die Frau auf den Gehweg ausgewichen sein, wo sie den 45-jährigen Fußgänger mit ihrem Fahrrad berührte und stürzte. Rettungskräfte der Feuerwehr brachten die...

  • Wilmersdorf
  • 15.03.21
  • 25× gelesen
Blaulicht

Schwangere bei Verkehrsunfall verletzt

Charlottenburg. Am 8. März wurde eine schwangere Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall verletzt. Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr der 23-jährige Taxifahrer gegen 22 Uhr die Pestalozzistraße in Richtung Kaiser-Friedrich-Straße. Auf der Kreuzung stieß er mit der 26-jährigen Autofahrerin, die mit ihrem Pkw die Kaiser-Friedrich-Straße in Richtung Bismarckstraße befuhr, zusammen. Die schwangere Frau erlitt einen Schock und wurde zur Beobachtung in eine Klinik gebracht. Der Taxifahrer blieb...

  • Charlottenburg
  • 09.03.21
  • 23× gelesen
Blaulicht

Gegen parkende Autos gefahren

Westend. Aus bisher nicht geklärter Ursache verlor am 22. Februar ein Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr gegen parkende Autos. Nach derzeitigen Erkenntnissen war der 61-Jährige mit seinem Pkw gegen 19 Uhr in der Reichsstraße in Richtung Theodor-Heuss-Platz unterwegs, als er, kurz hinter der Kreuzung Reichsstraße/Steubenplatz, plötzlich mit dem Wagen gegen die am Fahrbahnrand stehenden Fahrzeuge fuhr und dort zum Stehen kam. Hierbei entstand erheblicher Sachschaden. Zeugen...

  • Westend
  • 23.02.21
  • 44× gelesen
Blaulicht

E-Scooter-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Charlottenburg-Nord. Am 21. Februar wurde ein E-Scooter-Fahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Nach bisherigen Ermittlungen soll gegen 16.30 Uhr ein 49-Jähriger mit einem E-Scooter den Saatwinkler Damm in Richtung Friedrich-Olbricht-Damm gefahren sein, als eine 81 Jahre alte Frau mit ihrem Pkw aus der entgegenkommenden Richtung links auf die Autobahnzufahrt abbog, dabei erfasste sie den E-Scooter-Fahrer mit ihrem Pkw. Hierdurch wurde der Mann so schwer verletzt, dass Passanten...

  • Charlottenburg-Nord
  • 22.02.21
  • 30× gelesen
Blaulicht

Alkohol am Steuer
Fahrt endet an Ampelmast

Charlottenburg. Ein Autofahrer ist in der Nacht zum 21. Januar schwer verletzt worden. Ermittlungen zufolge war der 48-Jährige gegen 22.10 Uhr mit dem Mietwagen auf der Cauerstraße in Richtung Otto-Suhr-Allee unterwegs. Dabei soll er an der Kreuzung der Otto-Suhr-Allee beim Abbiegen die Kontrolle über das Fahrzeug verloren haben und mit dem Pkw gegen einen Ampelmast auf dem Mittelstreifen geprallt sein. Dabei zog sich der Fahrer schwere Verletzungen zu. Eine Atemalkoholkontrolle ergab einen...

  • Charlottenburg
  • 21.01.21
  • 51× gelesen
Blaulicht

Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

Wilmersdorf. Am 18. Januar ereignete sich ein Verkehrsunfall. Nach derzeitigem Kenntnisstand soll ein 32-jähriger Fußgänger gegen 14.55 Uhr die Brandenburgische Straße in Höhe Konstanzer Straße überquert haben. Dabei wurde er vom Auto eines 61-Jährigen erfasst, der zu diesem Zeitpunkt die Konstanzer Straße in Richtung Hohenzollerndamm befuhr. Der Fußgänger erlitt schwere Verletzungen am Rumpf, Armen und an einem Bein. my

  • Wilmersdorf
  • 19.01.21
  • 28× gelesen
Blaulicht

Vor Polizei geflüchtet und Verkehrsunfall verursacht

Charlottenburg-Nord. Mit einem Verkehrsunfall endete am 14. Januar die Flucht vor der Polizei. Der Fahrer konnte anschließend unerkannt entkommen, während bei seinem Beifahrer zunächst die Handfesseln klickten. Der Besatzung einer Zivilstreife der Autobahnpolizei fiel kurz vor 22 Uhr ein Audi auf, der mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit den Einsatzwagen auf dem Stadtring in Richtung Wedding überholte. Eine Messung ergab, dass das Fahrzeug bei erlaubten 80 km/h mit rund 150 km/h unterwegs...

  • Charlottenburg-Nord
  • 15.01.21
  • 51× gelesen
Blaulicht

Radfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Charlottenburg. Tödliche Verletzungen erlitt am 17. November ein Fahrradfahrer. Nach den bisherigen Ermittlungen war ein 18-Jähriger gegen 19.40 Uhr mit einem Pkw auf der Caprivibrücke in Richtung Sömmeringstraße unterwegs. Dabei stieß er aus bisher noch ungeklärter Ursache mit einem ebenfalls auf der Brücke fahrenden 36-jährigen Radfahrer zusammen, der dadurch auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Zuerst eingetroffene Polizeikräfte leiteten sofort Reanimationsmaßnahmen ein, die von einer...

  • Charlottenburg
  • 18.11.20
  • 361× gelesen
Politik

Falsch geparkt, zu schnell gefahren

Mitte. 2610 Kraftfahrzeuge sind in Berlin auf Botschaften, Konsulate und Einrichtungen internationaler Organisationen wie die UN aus weit über 100 Staaten zugelassen, deren Mitarbeiter diplomatische und auch politische Immunität genießen. Die Ausländer haben 2019 insgesamt 20 481 Verkehrsordnungswidrigkeiten begangen. Verfolgt werden konnten die von der Polizei registrierten Delikte wegen der diplomatischen Immunität jedoch nicht. Die Hitliste der Verkehrssünder führen die USA an, gefolgt von...

  • Mitte
  • 16.11.20
  • 145× gelesen
Verkehr
Das Rollerchaos auf Gehwegen ist coronabedingt viel kleiner als vor einem Jahr.

Entspannung beim Rollerchaos
Verkehrssenatorin Regine Günther stellt Bericht über E-Scooter-Nutzung vor

Im Juni 2019 wurden mit den Elektro-Tretrollern Elektrokleinstfahrzeuge zugelassen. Seitdem gibt es massive Probleme. Verkehrssenatorin Regine Günther (Grüne) hat jetzt einen „Bericht über Nutzungskonflikte mit Elektrokleinstfahrzeugen“ vorgestellt. Im Moment ist es relativ ruhig in Sachen E-Scooter. Weil wegen Corona kaum Touristen in der Stadt sind, hält sich das Rollerchaos in Grenzen. Standen zeitweise bis zu 15 000 Miet-Tretroller im Straßenland, sind es im Moment viel weniger....

  • Mitte
  • 04.11.20
  • 364× gelesen
Blaulicht

Mann bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Wilmersdorf. In der Nacht zum 4. August erlitt ein Mann bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war ein 70-Jähriger gegen 22.30 Uhr mit seinem Fahrrad von der Prinzregentenstraße kommend in Richtung Durlacher Straße unterwegs. An der Kreuzung Wexstraße überquerte der Senior die Fahrbahn, wobei es zum Zusammenstoß mit einem Autofahrer kam, der in Richtung BAB 100 fuhr. Der Zweiradfahrer wurde von der Fahrzeugfront erfasst und stürzte. Rettungskräfte...

  • Wilmersdorf
  • 04.09.20
  • 44× gelesen
Blaulicht

Zusammenstoß zwischen Auto und Roller

Charlottenburg-Nord. Am 31. August ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall. Nach derzeitigem Kenntnisstand war ein 63-Jähriger gegen 11.40 Uhr auf der Goerdelerdammbrücke im linken Fahrstreifen unterwegs, um nach links auf die Anschlussstelle der BAB 100 Richtung Spandauer Damm zu fahren. Beim Abbiegevorgang kam es zum Zusammenstoß mit einem 78-jährigen Rollerfahrer, der die Brücke in entgegengesetzter Richtung befuhr. Dabei zog sich der Senior schwere Verletzungen zu. Der Autofahrer blieb...

  • Charlottenburg-Nord
  • 01.09.20
  • 26× gelesen
Blaulicht

Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall – Zeugen gesucht

Zwei Schwerverletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am 31. August in Charlottenburg. Nach bisherigen Ermittlungen waren eine 45-Jährige und ihre 17-jährige Tochter gegen 21.20 Uhr in einem Ford auf dem Kurfürstendamm in Richtung Brandenburgische Straße unterwegs. An der Kreuzung Lehniner Platz/Kurfürstendamm/Cicerostraße ordnete sich die 45-Jährige zum Linksabbiegen in Richtung Lehniner Platz ein. Auf der Kreuzung stieß sie dabei mit einem entgegenkommenden BMW zusammen, der auf dem...

  • Charlottenburg
  • 01.09.20
  • 83× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.