Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht

Motoradfahrerin bei Unfall auf dem Blumberger Damm schwer verletzt

Marzahn. Bei einem Unfall am 12. August in Marzahn ist eine Zweiradfahrerin schwer verletzt worden. Nach den bisherigen Erkenntnissen war eine 40-Jährige gegen 11.30 Uhr mit ihrem Pkw auf der Rudolf-Leonhard-Straße in Richtung Blumberger Damm unterwegs. An der Kreuzung zum Blumberger Damm stieß sie mit einer ebenfalls 40 Jahre alten Zweiradfahrerin zusammen, die auf dem Blumberger Damm in Richtung Landsberger Allee fuhr. Bei dem Zusammenstoß stürzte die Mopedfahrerin über die Motorhaube des Pkw...

  • Marzahn
  • 13.08.20
  • 271× gelesen
Blaulicht

Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Marzahn. Ein 12-jähriger Junge ist bei einem Verkehrsunfall am 28. Oktober auf der Eichhorster Straße schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei befuhr eine 57-jährige VW-Fahrerin gegen 16 Uhr die Straße in Richtung Rosenbecker Straße. Auf Höhe einer Baustelle wurde gerade ein Lkw entladen und der Junge  rannte vermutlich ohne den Autoverkehr zu beachten, von links auf die Straße. Dabei wurde er von dem Wagen erfasst. Rettungskräfte brachten den 12-Jährigen mit einem...

  • Marzahn
  • 29.10.19
  • 242× gelesen
Blaulicht

38 Verkehrsunfälle mit vielen Verletzten
Knapp zwei Monate E-Scooter in Berlin: Polizei zieht Zwischenbilanz

Seit Mitte Juni dürfen zugelassene Elektrokleinstfahrzeuge am Straßenverkehr teilnehmen. Die zurückliegenden Wochen haben gezeigt, dass sich die Stadt und die Menschen noch an diese neuen Fahrzeuge gewöhnen müssen. Das gilt sowohl für die Nutzer als auch für alle anderen, die in Berlin am Verkehr teilnehmen. Seit dem 15. Juni 2019 wurden 38 Verkehrsunfälle mit sieben Schwer- und 27 Leichtverletzten polizeilich registriert. In 34 von 38 Fällen haben die E-Scooterfahrer offenbar die Unfälle...

  • Charlottenburg
  • 07.08.19
  • 1.032× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

mehrere kaputte autos zwei verletzte
Hoher Sachschaden nach Verkehrsunfall

[Marzahn] Am Nachmittag kam es auf der Märkischen Allee, zwischen Poelchaustr. und Marzahner Promenade, zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem zwei Personen verletzt wurden. Nach ersten Informationen waren an dem Unfall ein LKW und drei PKW beteiligt. Wie es zu diesem Unfall kam ist noch unklar und wird von der Polizei ermittelt. Zwei verletzte Personen wurden mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Für die Zeit der Aufräumarbeiten war die Märkische Allee, in Richtung Eastgate, ab der...

  • Marzahn
  • 23.03.19
  • 11.079× gelesen
  • 1
Blaulicht

Unfallzeugen gesucht

Marzahn. Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls mit einem Schwerverletzten am Freitag, 9. November. Passanten entdeckten gegen 18.30 Uhr an der Märkischen Allee/Ecke Mehrower Allee einen auf der Fahrbahn liegenden Mann. Er war alkoholisiert und gab an, von einem Pkw angefahren worden zu sein. Er hatte Verletzungen an Hüfte und Schulter und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich an den Verkehrsermittlungsdienst der...

  • Marzahn
  • 21.11.18
  • 97× gelesen
Blaulicht

Kind bei Unfall schwer verletzt

Marzahn. Bei einem Verkehrsunfall auf der Mehrower Allee wurde am 20. März ein Kind schwer verletzt. Das zehnjährige Mädchen hatte gegen 16.30 Uhr nach Zeugenaussagen die Straße betreten, ohne auf den Verkehr zu achten. Ein Autofahrer übersah das Mädchen und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Bei dem Zusammenprall wurde das Kind auf die Fahrbahn geschleudert. Rettungskräfte brachten das Kind in ein Krankenhaus. hari

  • Marzahn
  • 21.03.18
  • 116× gelesen
Verkehr

Nur noch mit Helm: Berlin will per Gesetz eine Tragepflicht für Kinder erreichen

Berlin soll für Radfahrer sicherer werden. Eine Helmpflicht könnte helfen.  Wenn ich aufs Rad steige, dann nur mit Helm. Dazu gebracht hat mich die eigene Erfahrung: Ein Unfall mitten auf der Yorkstraße. Mit Schwung den hohen Bordstein hinunter in den fließenden Verkehr. Dann brach die Vordergabel und ich stürzte. Nur ein Ellenbogen, dessen Knochen dann einen ordentlichen Riss hatte, schützte meinen Kopf. Seitdem ist Helm für mich Pflicht – und auch für meine Familie.  Das sehen heute...

  • Charlottenburg
  • 13.03.18
  • 937× gelesen
  • 4
Blaulicht

Bei Unfall vermutlich schwer verletzt

Marzahn. Ein 19-jähriger Mann wurde vermutlich bei einem Verkehrsunfall in der Silvesternacht schwer verletzt. Zeugen, die den 19-Jährigen kurz nach Mitternacht am 1. Januar in der Marzahner Chaussee sitzend an einem Bordstein entdeckten, äußerten diese Vermutung. Alarmierte Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten in eine Klinik. Wie sich der junge Mann tatsächlich die Verletzungen zuzog, ermittelt der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 6. hari

  • Marzahn
  • 03.01.18
  • 61× gelesen
Blaulicht

Elfjähriger schwer verletzt

Marzahn. Ein Junge wurde am Montag, 16. Oktober, bei einem Unfall in der Marzahner Chaussee schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei war der Elfjährige gegen 16 Uhr aus einem Linienbus ausgestiegen und hatte danach versucht, hinter dem Bus die Fahrbahn zu überqueren. Dabei wurde er von einem Auto erfasst. Der Junge erlitt schwere Verletzungen am Kopf und an den Beinen. Er wurde von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Marzahner Chaussee war eine Stunde...

  • Marzahn
  • 17.10.17
  • 91× gelesen
Blaulicht

Junge wurde schwer verletzt

Marzahn. Bei einem Verkehrsunfall in der Trusetaler Straße am 19. September wurde ein Kind schwer verletzt. Der zwölfjährige Junge trat gegen 15.40 Uhr nach Aussagen von Zeugen unvermittelt zwischen parkenden Autos auf die Straße. Dabei wurde es von einem Pkw erfasst, dessen Fahrerin nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte. Der Junge wurde mit Kopf- und Beinverletzungen in ein Krankenhaus gebracht. hari

  • Marzahn
  • 20.09.17
  • 47× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin schwer verletzt

Marzahn. Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 27. Juni, in der Havemannstraße wurde eine Radfahrerin schwer verletzt. Sie war gegen 20 Uhr in der Havemannstraße in Richtung Märkische Allee unterwegs. Dabei wurde sie von einem Auto erfasst, dessen Fahrer nach links in die Flämingstraße einbiegen wollte. Die Radfahrerin musste mit Verletzungen an den Beinen zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht werden. hari

  • Marzahn
  • 28.06.17
  • 32× gelesen
Verkehr

Ab 75 zum Fahrtest: Senioren sollen Fahrtüchtigkeit unter Beweis stellen müssen

Berlin. Immer wieder kommt es zu Verkehrsunfällen, die von älteren Autofahrern verursacht werden. Versicherungen fordern nun verpflichtende Fahrtests. Vorfahrt missachtet, von der Fahrbahn abgekommen oder gar ein Herzinfarkt am Steuer: Ab einem bestimmten Alter wird das Autofahren angeblich gefährlicher. Doch die Unfallforschung zeigt, dass ältere Autofahrer weniger Unfälle bauen als Fahranfänger. Allerdings: Wenn es kracht, dann sind die Unfälle von Älteren zu 75 Prozent selbst verursacht....

  • Charlottenburg
  • 31.01.17
  • 1.749× gelesen
  • 14
Verkehr

Wiedermal ein Unfall

Muss das sein? 26. August 2016- Ein sehr sommerlicher Tag und gegen 15.00 ein mittelmäßiger Verkehr. An der Haltestelle Helene-Weigel-Platz warteten, wie auch jeden Tag, die Menschen auf die Straßenbahn. Gegen halb vier kam jedoch ein Fahrzeug aus Richtung Marchwitzastraße mit ungezügelter Geschwindigkeit auf die gefährliche Kreuzung zu. Laut Augenzeuge wollte das Auto in Richtung Stadtzentrum. Der Fahrer schien bei solch einer gefährlicher Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug...

  • Marzahn
  • 27.08.16
  • 543× gelesen
Blaulicht

Fußgängerin von Auto erfasst

Marzahn. Eine Fußgängerin ist bei einem Unfall in der Marzahner Chaussee am Dienstag, 8. Dezember, schwer verletzt worden. Die Frau überquerte gegen 20.45 Uhr die Chaussee an einer Ampel und wurde von einem Pkw erfasst. Der Fahrer des Autos hatte sie offenbar beim Linksabbiegen in die Allee der Kosmonauten übersehen. Die Fußgängerin erlitt Kopf- und Beinverletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die genaue Unfallursache ist noch ungeklärt. hari

  • Marzahn
  • 10.12.15
  • 77× gelesen
Blaulicht

Fußgängerin schwer verletzt

Marzahn. Eine Fußgängerin ist am Dienstag, 19. Oktober, auf einem Parkplatz am Helene-Weigel-Platz schwer verletzt worden. Die Frau wurde gegen 17.25 Uhr von einem Pkw erfasst, der zur Ausfahrt Helene-Weigel-Platz fahren wollte. Die Fußgängerin stürzte und erlitt Verletzungen im Gesicht. Sie musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Untersuchung des Unfalls übernahm der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 6. hari

  • Marzahn
  • 21.10.15
  • 61× gelesen
Blaulicht

Drei Verletzte bei Auffahrunfall

Marzahn. Bei einem Auffahrunfall in der Ahrensfelder Chaussee am Montag, 14. September, hat es drei Verletzte gegeben. Eine Autofahrerin bemerkte gegen 16.30 Uhr zu spät, dass ein vor ihr fahrender Kastenwagen an einem Bahnübergang bremste. Sie fuhr auf den Wagen auf. Die Fahrerin und ihr einjähriger Sohn wurden bei dem Aufprall leicht verletzt. Eine Beifahrerin, die im sechsten Monat schwanger ist, klagte über Bauchschmerzen und kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. hari

  • Marzahn
  • 16.09.15
  • 98× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.