Alles zum Thema Werbegemeinschaft Friedrichshagen

Beiträge zum Thema Werbegemeinschaft Friedrichshagen

Verkehr

Neu: Arbeitskreis für Mobilität

Friedrichshagen. Im Ortsteil soll jetzt ein Arbeitskreis gegründet werden, der sich mit dem Thema Mobilität befasst. Dazu sind Bürger gefragt, die ihre Erfahrungen aus den verschiedenen Gruppen wie Fußgängern, Radfahrern, Mobilitätseingeschränkten, öffentlicher Nahverkehr und Auto- und Lieferverkehr einbringen wollen. Dazu findet am 7. November ab 18 Uhr eine Auftaktveranstaltung im Rathaus Friedrichshagen, Bölschestraße 87/88, statt. Veranstalter sind unter anderem die Werbegemeinschaft, der...

  • Friedrichshagen
  • 19.10.18
  • 71× gelesen
Soziales
Die Samba-Kids sorgen beim Bölsche-Fest für Stimmung.

"Fest auf der Bölsche"

Das Feiern auf Friedrichshagens Einkaufsmeile hat schon Tradition. Am 12. und 13. Mai wird dort das 28. „Fest auf der Bölsche“ gefeiert. Los geht es am Sonnabend um 10 Uhr. Auf der Bühne am Markt stimmt Michael Ehrenteit auf das Fest ein, ab 10.50 Uhr spielt die Big Band Köpenick. Laut und Schnell geht es ab 11 Uhr zu, wenn die Trommelband Samba-Kids ihren Auftritt hat. Das Bühnenprogramm geht bis 21.30 Uhr. Gegen 22 Uhr endet der Tag mit einem Feuerwerk über dem Müggelsee. Am Sonntag...

  • Friedrichshagen
  • 04.05.18
  • 312× gelesen
Verkehr
Die Zufahrten zu Nebenstraßen wie der Aßmannstraße bleiben noch für die Kanalsanierung gesperrt.
5 Bilder

Wasserbetriebe buddeln noch bis kurz vor Weihnachten in der Bölschestraße

Friedrichshagen. Die Feier unter dem Motto „Bölsche frei“ war lange geplant und fand am 4. November auch statt. Allerdings am Rand einer Baustelle. Die Berliner Wasserbetriebe waren im Gegensatz zur BVG, die wegen Problemen beim Aufbau der Fahrleitungsmasten eine Woche länger bis Ende Oktober brauchte, nicht mehr fertig geworden. Nun fahren zwar wieder die Straßenbahnen durch Friedrichshagens Magistrale und die rund 200 Geschäfte sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln wieder gut zu erreichen....

  • Friedrichshagen
  • 09.11.17
  • 425× gelesen
  •  1
Bauen
Bis hierher und nicht weiter - die Brückendurchfahrt zwischen Bölschestraße und Dahlwitzer Landstraße ist gesperrt.

Baustellenmarketing soll Belastungen für die Bölschestraße minimieren

Friedrichshagen. Schlechtes Durchkommen, stattdessen Baulärm, gestresste Anwohner und Händler. Die Auswirkungen der Baumaßnahmen rund um die Bölschestraße sind zu spüren. Jetzt soll ein Baustellenmarketing die Belastungen so gering wie möglich halten. An der Brückendurchfahrt zwischen Dahlwitzer Landstraße und Bölschestraße ist Schluss. Gesperrt ist die vielgenutzte Strecke, die normalerweise täglich bis zu 17 000 Fahrzeuge passieren, schon seit Monaten. Wer in die beliebte Friedrichshagener...

  • Friedrichshagen
  • 09.09.16
  • 467× gelesen
  •  1