Advent

Beiträge zum Thema Advent

Soziales

Wunschbaum steht im Rathaus

Charlottenburg-Wilmersdorf. Im Rathaus, Otto-Suhr-Allee 100, steht wieder ein Weihnachtsbaum, der mit vielen Papiersternen geschmückt ist. Auf diesen Wunschsternen haben Kinder, denen es nicht so gut geht, ihre Herzenswünsche gemalt. Bis zum 17. Dezember können Bürger Sterne pflücken und Wünsche erfüllen. Mit der Wunschbaumaktion will der Verein „Schenk doch mal ein Lächeln“ Familien in schwierigen Situationen unterstützen und den Kindern eine Weihnachtsfreude bereiten. Alle Paten bleiben...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 06.12.21
  • 33× gelesen
Kultur

Moabiter Wintermarkt

Moabit. An den Adventssamstagen verwandelt sich die Moabiter Insel wieder in einen schillernden Wintermarkt. Die Besucher erwartet beim dezentralen Wintermarkt Budenzauber, Musik und spannende Aktionen über den gesamten Kiez verteilt. Krönendes Plus ist der Spaziergang durch Moabit, denn die "Stände" sind Restaurants, Bars, Läden, Initiativen, Gewerbetreibende und Cafés sowie vereinzelte Plätze. Und wer Glück hat, dem begegnet der Weihnachtsmann. Offen ist der Wintermarkt am 4., 11. und 18....

  • Moabit
  • 02.12.21
  • 173× gelesen
Soziales

Lebendiger Adventskalender

Westend. Bis zum 23. Dezember sorgt die Evangelische Kirchengemeinde Neu-Westend an jedem Wochentag für eine halbe Stunde Adventliches. Montags bis freitags gibt es jeweils von 18 bis 18.30 Uhr an verschiedenen Orten im Neu-Westender Kiez eine kleine weihnachtliche Überraschung. Unter anderem wird es am Schulgarten auf dem Brixplatz, in der Kirche Neu-Westend in der Eichenallee oder im Kirchraum in der Angerburger Allee einen Adventshöhepunkt geben. Darüber hinaus öffnen viele Familien und...

  • Westend
  • 01.12.21
  • 26× gelesen
Kultur
Jeden Sonnabend werden Marktstände auf dem Kranoldplatz aufgebaut, am 11. Dezember soll es weihnachtlich werden.

Die Dicke Linda im Festtagskleid
Kunsthandwerk und Leckereien auf dem Kranoldplatz

Es ist bereits Tradition: Am dritten Adventssonnabend präsentiert sich der Wochenmarkt Dicke Linda auf dem Kranoldplatz weihnachtlich. Auch am 11. Dezember von 10 bis 18 Uhr erwarten mehr als 30 geschmückte Stände die Besucher. Punsch, Wildgulasch, Waffeln und mehr werden im Angebot sein. Außerdem dabei sind Künstler und Handwerker mit Schaffellen, Weihnachtskarten, handgefertigten Schmuck, Lampen aus wiederverwerteten Materialien und Neuköllner Keramik. Natürlich fehlen auch die angestammten...

  • Neukölln
  • 01.12.21
  • 68× gelesen
Kultur

Lebendiger Adventskalender

Friedenau. Ein "Lebendiger Adventskalender" steht im Dezember auf dem Friedrich-Wilhelm-Platz. Hinter jedem Türchen steckt eine kleine Überraschung. Musiker spielen, Sprecher lesen Geschichte oder Gedichte vor. Die Texte stammen allesamt aus Friedenau oder von Friedenauer Literaten. Organisiert hat den lebendigen Adventskalender der "Friedenauer Schirm". Vor zwei Jahren haben sich sieben Initiativen zusammengetan, um mehr für den Ortsteil zu tun. Termine für den Adventskalender sind am 3., 10....

  • Friedenau
  • 30.11.21
  • 27× gelesen
Kultur

Geschichten im Advent

Steglitz. Geschichten zum Advent werden in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3, an jedem Montag nach den Adventssonntagen erzählt. So wie sich der Adventskranz mit Kerzen füllt, so werden die Erzählveranstaltungen von Termin zu Termin länger. Am ersten Termin Montag, 29. November erzählt eine Erzählerin 30 Minuten lang Geschichten, am Montag, 6. Dezember sind es schon zwei Erzähler, denen man 40 Minuten lang lauschen kann. Am Montag, 13. Dezember, gibt es 50 Minuten lang...

  • Steglitz
  • 26.11.21
  • 12× gelesen
WirtschaftAnzeige

Center Am Juliusturm
Jetzt die Festtage vorbereiten: Entspannt einkaufen, gemütlich shoppen

Wer ohne Stress die Einkäufe für die Feiertage erledigen möchte, schaut am besten jetzt schon im Center Am Juliusturm vorbei. Frostige Temperaturen, jede Menge Termine und dann auch noch der Geschenkestress. Die letzten Wochen vor Weihnachten sind leider oft alles andere als besinnlich. Damit wir die Vorweihnachtszeit entspannt genießen können, ist Planung alles. Beim Lebensmitteleinkauf hilft die kostenlose Kaufland-App – man kann eine Merkliste mit allen Zutaten erstellen und mit der Familie...

  • Spandau
  • 26.11.21
  • 33× gelesen
Sonstiges

Täglich ein Türchen mit Musik

Steglitz. Jeden Tag des Advents mit einem Orgelstück beginnen oder auch enden – das machen die zehn Organisten aus dem Kirchenkreis möglich. Mit 24 Orgelstücken zum Advent läuten sie das Orgeljahr im Kirchenkreis Steglitz ein. Täglich kann man sich mit drei bis fünf Minuten Orgelmusik durch den Advent führen lassen. Der Adventskalender kann auf www.kirchenkreis-steglitz.de/adventskalender-abo aboniert werden. Dann gibt es an jedem Tag im Advent per E-Mail eine klangliche Überraschung....

  • Steglitz
  • 26.11.21
  • 17× gelesen
Kultur
Unikate aus Keramik.
8 Bilder

Elfen, Wichtel und mehr
Kunsthandwerksmarkt im Advent auf dem Karl-August-Platz

Der Karl-August-Platz wird an drei Adventssonntagen zum Schauplatz des Kunsthandwerks. Zu kaufen gibt es Unikate aus Keramik, Kunstdrucke oder Skulpturen. Die Stände umrunden den Karl-August-Platz und die Trinitatis-Kirche. Die Besucher erwarten Illusionsmalerei auf Holz, Kunstdrucke und Originale, Scherenschnitte, Illustrationen, handgefertigte Keramik, Tücher aus Seide und Wolle, Elfen, Wichtel, Rentiere und andere Figuren aus Filz, Skulpturen aus Ton und Bronze. Dazu verkaufen die...

  • Charlottenburg
  • 23.11.21
  • 221× gelesen
Kultur

Kiez-Adventsfest am 12.12. ab 14 Uhr am Lutherplatz

Neben einem Puppenspiel und gemeinsamen Gesang wird es Heißgetränke und etwas Zeit für friedlich-freudigen Austausch in diesen dynamischen Zeiten geben. Natürlich gelten alle Pandemieregeln des Landes Berlin. Aktuell ist dies 2G. Sprich freuen wir uns über genesene und geimpfte Besucher. Ein entsprechender Nachweis ist zu führen, die Dokumentation wird vom Spandau-Neustädter Nachbarschaftsverein e.V. wie vorgeschrieben durchgeführt.

  • Bezirk Spandau
  • 22.11.21
  • 16× gelesen
Kultur

Chorkonzert im Advent

Moabit. Die Reformationskirche lädt zum 1. Advent am 28. November zum Chorkonzert ein. Gespielt wird das Oratorium "Die Geburt Christi" von Heinrich von Herzogenberg. Das Weihnachtsoratorium gilt als besonderes Kleinod der geistlichen Musik und stimmt auf die Adventszeit ein. Angefangen bei Adam und Eva und den alttestamentarischen Prophezeiungen schlägt es in einer Stunde den Bogen bis zur Weihnachtsgeschichte und nimmt auch Ostern in den Blick. Das Chorkonzert beginnt um 18 Uhr in der Kirche...

  • Moabit
  • 22.11.21
  • 17× gelesen
Kultur
Blick in die Ausstellung „A wie Advent, Z wie Zoff. Ein Weihnachts-ABC“ im Museum Europäischer Kulturen.
3 Bilder

Von A wie Advent bis Z wie Zoff
Das Museum Europäischer Kulturen lädt zum Weihnachts-Abc ein

Weihnachten ist das „Fest der Liebe“ und damit meistens mit hohen Erwartungen verbunden, aber damit auch mit Enttäuschungen. In einer neuen Sonderausstellung nimmt das Museum Europäischer Kulturen (MEK) das Weihnachtsfest mit all seinen Besonderheiten unter die Lupe. Weihnachten hat als saisonales Fest einen beispiellosen Siegeszug angetreten. Egal, ob christlich oder nicht – es wird heute auf der ganzen Welt gefeiert. Jenseits der religiösen Botschaft werden kulturübergreifend vor allem die...

  • Dahlem
  • 21.11.21
  • 53× gelesen
Kultur

Die Adventszeit im FEZ verbringen

Oberschöneweide. Das FEZ, Straße zum FEZ 2, lädt an den vier Adventswochenenden vom 27. November bis 19. Dezember jeweils von 12 bis 18 Uhr Familien zur Einstimmung auf Weihnachten ein. Vor Ort gibt es einen Mitmachzirkus, Weihnachtswerkstätten mit Bastelaktionen und eine Weihnachtsbäckerei. Auf der Bühne im Foyer werden Weihnachtslieder gesungen. Außerdem werden weihnachtliche Vorstellungen im Kindertheater angeboten. Darüber hinaus können auch die spielerischen Escape-Rooms im...

  • Oberschöneweide
  • 21.11.21
  • 20× gelesen
Wirtschaft

Wenn Corona mitspielt
Senat genehmigt zwei verkaufsoffene Sonntage im Advent

Der Senat hat die berlinweite Sonntagöffnung am zweiten und vierten Advent genehmigt – aber auch nur, wenn Corona es zulässt. Laut Berliner Ladenöffnungsgesetz sind jährlich acht Ausnahmen vom Sonntagsverkaufsverbot möglich, wenn „öffentliches Interesse“ besteht. Doch in diesem Jahr gab es wegen der Corona-Lockdowns und aufgrund ausgefallener Großveranstaltungen noch gar keinen verkaufsoffenen Sonntag. Handelsverbandschef Nils Busch-Petersen, für den das Ladenöffnungsgesetz ohnehin abgeschafft...

  • Mitte
  • 07.10.21
  • 125× gelesen
Wirtschaft

Kunstmarkt am 4. Advent

Zehlendorf. Wer noch ein besonderes Weihnachtsgeschenk sucht, hat am 4. Advent, Sonntag, 20. Dezember, noch eine Chance, auf dem Zehlendorfer Kunstmarkt etwas Schönes zu finden. Nach einer Eilentscheidung hat Marktbetreiber Farshad Goja die Genehmigung erhalten, den Markt stattfinden zu lassen. An 40 Ständen bieten Künstler und Kunsthandwerker am sogenannten Kleinen Teltower Damm unter anderem Malerei, Keramik, Glasarbeiten, Mode und Schmuck. Auch für Speisen und Getränke wird gesorgt sein....

  • Zehlendorf
  • 10.12.20
  • 155× gelesen
Soziales

Zum Advent
Festmahl im Hospiz

Überraschung zum Advent im Hospiz Das war eine Überraschung! Jörg Schönfeld und sein Team des Schlosscafe Köpenick serviert Gulasch mit zweierlei Pastinaken, Rosenkohl und Spätzle in Zimtblütenbutter. Zum Kaffee am Nachmittag gab es außerdem selbstgebackene Plätzchen. An allen 4 Adventstagen wird das Hospiz auf dem Gelände der DRK Klinik in Berlin Köpenick mit einer besonderen Köstlichkeit versorgt. Unterstützt wird die Aktion vom Rotary Club Berlin-Schloss Köpenick.

  • Köpenick
  • 03.12.20
  • 526× gelesen
Kultur

Adventsandacht mit Psalmen und Musik

Tempelhof. Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Tempelhof, Tempelhofer Damm 133-137, lädt zur Adventsandacht mit Psalmen und Musik ein. Beginn ist am 12. Dezember 16 Uhr. Die Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich bei Cornelia Metzner, Telefon 786 26 55 oder https://edupad.ch/p/iXfLrVVPYk. Eintritt frei, Spenden erbeten. sim

  • Tempelhof
  • 03.12.20
  • 23× gelesen
WirtschaftAnzeige
5 Bilder

Entdecken Sie vielfältige Überraschungen
Friedrichshagener Adventskalender 2020 rund um die Bölsche

Leckereien, Rabatte, Zugaben, kultureller Hochgenuss … Entdecken Sie jeden Tag eine kleine Überraschung und die Vielfalt der Friedrichshagener Geschäfts- und Kulturwelt entlang der und rund um die Bölsche – real oder virtuell. Die Planung des diesjährigen Adventskalenders Friedrichshagen stellte natürlich eine besondere Herausforderung dar – bis zum Drucken des Faltblatts wusste ja niemand so recht, was in der Adventszeit gehen darf und kann, wie viel echter Kontakt von Mensch zu Mensch erlaubt...

  • Friedrichshagen
  • 02.12.20
  • 456× gelesen
Soziales

Märchenhafte Waldwanderung

Lichtenrade. Der Lichtenrader Künstler Gerhard Moses Heß lädt an den Adventssonntagen zu Waldwanderungen mit Märchen und Liedern ein. Treffpunkt ist um 16 Uhr am Waldspielplatz, Lortzingstraße 30 (Eingang zur Nachtbucht). Willkommen sind Familien, aber auch alle anderen. Alle werden gebeten, Laternen und Taschenlampen mitzubringen. Ebenfalls dabei haben sollten die Spaziergänger eine Thermoskanne mit einem Heißgetränk plus Trinkbecher. Die Wanderung soll rund zwei Stunden dauern. Die...

  • Lichtenrade
  • 26.11.20
  • 135× gelesen
Politik

Adventliches Bürgergespräch

Wilmersdorf. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Klaus-Dieter Gröhler lädt am Freitag, 13. Dezember, zwischen 18.30 und 20 Uhr zum Bürgergespräch in vorweihnachtlicher Atmosphäre ein. Treffpunkt ist das Bürgerbüro Café Wahlkreis in der Zähringerstraße 33. maz

  • Wilmersdorf
  • 09.12.19
  • 23× gelesen
Kultur

Lebendiger Adventskalender

Rummelsburg. Auch in diesem Jahr haben Gruppen aus dem Weitlingkiez wieder einen „lebendigen Adventskalender“ zusammengestellt. Bis Heiligabend finden täglich die unterschiedlichsten Aktionen bei Vereinen, in sozialen und kulturellen Einrichtungen der Gegend statt. Alle Termine stehen online unter https://bwurl.de/14nv. bm

  • Lichtenberg
  • 08.12.19
  • 28× gelesen
Kultur

Weihnachtsmarkt am Bahnhof

Lichtenberg. „Weihnachten im Weitlingkiez“ heißt es am Sonnabend, 14. Dezember. Von 13 bis 17 Uhr findet dann auf dem Vorplatz des Bahnhofs Lichtenberg ein Adventsmarkt statt. bm

  • Lichtenberg
  • 07.12.19
  • 21× gelesen
Kultur

Konzert zu Nikolaus

Hansaviertel. Klassische Werke der Renaissance und des Barock, Kompositionen von John Rutter und Edward Elgar, aber auch swingende Jazzmusik: All das steht auf dem Programm des Adventskonzerts „Ubi sint gaudia“ der bezirklichen Musikschule Fanny Hensel am 6. Dezember, 19 Uhr, in der St. Ansgar-Pfarrkirche, Klopstockstraße, 31. Unter der Gesamtleitung von Gabriele Dünnebier-Küpper treten verschiedene Instrumental- und Vokalensembles der Musikschule auf. Der Eintritt ist frei. KEN

  • Schöneberg
  • 04.12.19
  • 39× gelesen
Kultur

Unscheinbares unterm Dach
Ina Lunkenheimer zeigt neue Fotografien in ihrer Wilhelmsruher Atelier-Galerie

Die Fotokünstlerin Ina Lunkenheimer präsentiert in ihrer Atelier-Galerie am zweiten und dritten Advent eine neue Ausstellung. Unter dem Motto „Poesie des Alltags“ zeigt sie Fotos, unter anderem Makroaufnahmen und Collagen. Die Ausstellung ist am 8. und 15. Dezember jeweils von 15 bis 18 Uhr in der Niederstraße 2 zu sehen. In dieser Ausstellung läuft außerdem die Foto-Musik-Show „Unscheinbares“, in der auch Gedichte und Musik von Ina Lunkenheimer zu hören sind. Die Künstlerin begab sich für...

  • Wilhelmsruh
  • 03.12.19
  • 80× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.