WHO

Beiträge zum Thema WHO

Soziales
Das Tragen eines einfachen Mund-Nasen-Schutzes in der Öffentlichkeit könne laut Weltgesundheitsorganisation WHO ein falsches Sicherheitsgefühl erzeugen. Wichtiger seien gute Händehygiene, Einhalten von Husten- und Niesregeln und das Abstandhalten zu anderen Personen.

CORONAVIRUS
Mit Abstand gelassen bleiben: Aktuelle Informationsquellen, wichtige Kontakte und praktikable Tipps für den Alltag

Das Coronavirus, auch „Covid-19“ genannt, wird durch das bis Dezember 2019 unbekannte SARS-CoV-2 ausgelöst. Es kann bei Menschen Krankheiten von banalen Erkältungen bis hin zu schweren Infektionen der Atemwege verursachen. Gefährdet sind vor allem ältere Menschen und Personen mit geschwächtem Immunsystem. Der Verlauf ähnelt einer Lungenentzündung mit trockenem Husten und/oder Fieber. Bei den meisten Menschen treten aber nur schwache Symptome auf. Doch jeder kann dazu beitragen, eine...

  • Mitte
  • 17.03.20
  • 3.143× gelesen
  • 1
SozialesAnzeige
Sarah S. wirbt im Rahmen der Kampagne „Bitte berühren“ für mehr Akzeptanz.
3 Bilder

Menschen mit Schuppenflechte leiden nicht nur körperlich, sondern auch seelisch

„Ich habe mich lange nicht getraut, anderen Menschen näherzukommen,“ gesteht Sarah S. Seit ihrer Kindheit leidet sie unter Psoriasis. Lange Zeit versuchte sie, die schuppigen Hautpartien an ihrem Kopf zu verstecken – aus Angst, von ihren Mitmenschen abgelehnt zu werden oder gar Ekel zu erregen. Genau auf diese Tatsache, dass Menschen mit Schuppenflechte nicht nur körperlich, sondern auch seelisch leiden, will der Welt-Psoriasistag am 29. Oktober aufmerksam machen und Berührungsängste nehmen....

  • Mitte
  • 14.10.16
  • 1.525× gelesen
SportAnzeige
Werden Sie Teil der großen „Deutschland trainiert“-Familie.

„Deutschland trainiert“ – und Sie auch?!

Die Dynamic-Fitness-World in Lichtenrade beteiligt sich an der nationalen Kampagne „Deutschland trainiert“ – und Sie auch ?!" Training ist ein essentieller Bestandteil eines langen und gesunden Lebens. In Zeiten von Computer- und Büroarbeit gilt dies mehr denn je: Eine Studie der Universität Cambridge hat herausgefunden, dass jährlich 600 000 Europäer an den Folgen von Bewegungsmangel sterben. Allein in Deutschland leiden z.B. ca. 7,6 Mio. Menschen an Diabetes und laut der WHO mehr als 4 Mio....

  • Lichtenrade
  • 21.07.15
  • 136× gelesen
SozialesAnzeige

Rauchst du noch oder dampfst du schon?

Johnny Depp zieht 2010 als "Tourist" im Zug reisend tief an einer E-Zigarette, stößt eine Dampfwolke aus und steckt die E-Zigarette lässig in die Westentasche. Das sei nur Wasserdampf, der Nikotin enthalte. Gesund sozusagen, denn nicht das Nikotin der Zigarette sei schädlich, sondern die ungefähr 6000 Verbrennungsprodukte des Tabaks. Mittlerweile ist die E-Zigarette in Deutschland angekommen. Die enorme Nachfrage hat auch die Tabakkonzerne aufgeweckt. In Deutschland bestand zuletzt ein...

  • Mitte
  • 30.10.14
  • 53× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.