Alles zum Thema Winterschlaf

Beiträge zum Thema Winterschlaf

Umwelt
Weil Igel schlau sind, heißen sie in Fabeln "Swineigel".
2 Bilder

NABU warnt vor falscher Tierliebe
Igel rüsten sich für den Winterschlaf

Der Naturschutzbund (NABU) warnt vor falscher Tierliebe. Umherstreunende Igel-Junge sollten nicht eingesammelt werden. Die Nachzügler suchen Futter.  Das Wildtiertelefon des NABU Berlin steht nicht still. Immer wieder melden sich auch Tierfreunde, die sich um vermeintlich bedürftige Igel sorgen. „Oft sind diese Sorgen jedoch unbegründet“, sagt Natur- und Wildtierexpertin Katrin Koch. „Igel können bis in den Dezember hinein aktiv bleiben. Sie fressen sich Fettreserven für den Winterschlaf...

  • Bezirk Spandau
  • 11.11.18
  • 49× gelesen
Bildung

Unterwegs im Bucher Forst

Buch. Zu einem Familiensonntag „Ich glaube, es hackt!“ lädt die Waldschule Buch am 18. März von 11 bis 14 Uhr ein. Treffpunkt ist an der Waldschule in der Hobrechtsfelder Chaussee 110. Von dort aus wandern die Familien durch den Bucher Forst, der allmählich aus dem Winterschlaf erwacht. Sie begeben sich auf die Suche nach Spechten, die beim Wohnungsbau zu beobachten sind. Außerdem können die Teilnehmer Balzgesängen von Vögeln lauschen und vielleicht schon erste Frühblüher entdecken. Anmeldung...

  • Pankow
  • 05.03.18
  • 21× gelesen
Bildung

Tiere im Winter im Britzer Garten

Britz. Das Freilandlabor Britz beschäftigt sich mit dem Verhalten der Tiere in den Wintermonaten. Am 11. Februar geht es um 10 Uhr um die Vogelwelt. Dabei werden Wacholderdrosseln, Rotkehlchen, Zeisig- und Meisenarten in den Bäumen und Sträuchern beobachtet. Am 14. Februar geht es ab 11 Uhr um den Winterschlaf. In einem Vortrag stellt Dr. Friedrich-Karl Schembecker die verschiedenen Überwinterungsstrategien der Tiere vor. Treffpunkt für beide Veranstaltungen ist im Freilandlabor, Sangerhauser...

  • Britz
  • 01.02.18
  • 34× gelesen
Bauen
5 Bilder

Wann wird endlich die Arbeit beendet ?

Wie aus dem Aushang ersichtlich,wollte die Fa.Schmitt GmbH aus Groß Köris den Weg zwischen den beiden Sportplätzen in der Zeitvom 8.11.17 bis 8.12.17 erneuern. Abschluß der Arbeiten? So weit so gut,doch bis heute,am 17.12.17 ist die Arbeit nicht beendet.Man sieht zwar noch Material rumliegen,doch von Arbeitern keine Spur. Unfallgefahr ! Der Anschluß zum Wuhlesteg ist nicht vollendet.Dieses birgt Unfallgefahren in sich,denn der Steg wird häufig von Fußgängern mit und ohne Kinderwagen und...

  • Kaulsdorf
  • 17.12.17
  • 76× gelesen