Alles zum Thema Zahnersatz

Beiträge zum Thema Zahnersatz

LeuteAnzeige

70 Prozent sparen bei Zahnbehandlung in Ungarn bei pauschal 249 Euro Flug- und Hotelkosten

Das Thema Dentaltourismus/Zahnbehandlungen im Ausland beschäftigt immer mehr Bundesbürgerinnen und -bürger, vor allem seit die deutschen Krankenkassen ihre Festzuschüsse zu Zahnbehandlungen gesenkt haben und dadurch die Eigenanteile der Patienten gestiegen sind. Die Patienten müssen nun selbst nach möglichst günstigen, aber dennoch qualitativ hochwertigen Behandlungsmöglichkeiten Ausschau halten. Dieser scheinbare Widerspruch wird immer öfter durch das Aufsuchen einer Zahnarztpraxis im Ausland...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 03.08.16
  • 447× gelesen
  •  1
Gesundheit und Medizin
Dr. Isabella Piekos ist Kieferorthopädin in Berlin. Sie behandelt auch viele Erwachsene, die mit einer Zahnspange oder Schiene eine Fehlstellung korrigieren lassen.

Zahn- und Kieferfehlstellungen können Folgen haben

Zahnspangen sieht man bei Erwachsenen noch immer seltener als bei Kindern. Trotzdem lassen auch immer mehr Erwachsene Fehlstellungen im Gebiss behandeln. Die Kassen bezahlen allerdings nur das Nötigste.Die jüngsten Patienten von Dr. Isabella Piekos sind erst vier Jahre alt. Meist leiden sie an einem Kreuzbiss und Ober- und Unterkiefer treffen beim Zubeißen nicht gerade aufeinander. Doch das sind Ausnahmen, denn die kieferorthopädische Behandlungen finden im Optimalfall in einem Alter ab neun...

  • Mitte
  • 12.03.15
  • 4.993× gelesen
Gesundheit und Medizin

Gewährleistung bei Zahnersatz

Bei gesetzlich Krankenversicherten trägt der Arzt zwei Jahren die Gewährleistung für neuen Zahnersatz. Er muss in dieser Zeit nachbessern, wenn damit etwas nicht in Ordnung ist. Der Patient sollte immer zu dem Mediziner gehen, der ihm den Zahnersatz eingesetzt hat, betont Eva Wallstein von der Potsdamer Beratungsstelle der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD). "Sonst kann seine Gewährleistungspflicht erlöschen." Ist die Nachbesserung nicht erfolgreich, sollten Patienten sich an ihre...

  • Mitte
  • 12.03.15
  • 70× gelesen
WirtschaftAnzeige
Zahntechnikermeister Sebastian Haß hat sich auf Teil- und Vollprothesen spezialisiert.

Spezialist für Zahnersatz

Seit 2013 führt der zahntechnische Meister Sebastian Haß seinen Betrieb in der Berthelsdorfer Straße 12 im Richard-Kiez und hat sich auf zahnlose beziehungsweise auf Patienten mit einem geringen Restzahnbestand spezialisiert. "Deshalb liegt meine Kernkompetenz im Bereich des herausnehmbaren Zahnersatzes mit Vollprothesen beziehungsweise auch Teilprothesen", so der Zahntechnikermeister, der mit bewerten Produkten arbeitet. Weiterhin erfolgen in seinem Labor auch Reparaturen von Zahnersatz aller...

  • Neukölln
  • 13.10.14
  • 54× gelesen
WirtschaftAnzeige
Philipp Riefenstahl bietet alles rund um die moderne Zahnheilkunde an.

Spezialist für Kieferorthopädie

Seit drei Jahren ist Philipp Riefenstahl mit seiner Zahnarztpraxis in der Antwerpener Straße 5 ansässig. Der Master of Science für Kieferorthopädie kommt aus einer Zahnarztfamilie, denn bereits 1936 hatte sein Großvater Kurt Weder die Praxis in der Conradstraße 48b in Wittenau gegründet, die seit 18 Jahren in dritter Generation von seinem Enkel Philipp Riefenstahl weitergeführt wird. Auch am zweiten Standort in Wedding sind er und sein Kollege Thomas Stark ebenfalls auf die Kieferorthopädie -...

  • Wedding
  • 25.08.14
  • 560× gelesen
SozialesAnzeige
Das Team der Zahnarztpraxis Michael Röhner

"Hightech" mit Biss

Implantate sind die modernste und fortschrittlichste Methode "neue Zähne" zu bekommen. Sie sind sozusagen "Hightech" in der modernen Zahnheilkunde. Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln, die fest in den Kieferknochen eingesetzt sind. So kann fast jeder verlorene Zahn ersetzt werden. Um das Implantat dauerhaft verankern zu können, muss ausreichend Kieferknochen vorhanden sein, ggf. "aufgebaut" werden. Diese künstlichen Wurzeln (Implantate) sind aus hochreinem Titan. Die Kronen darauf sind...

  • Prenzlauer Berg
  • 03.04.14
  • 89× gelesen