Anzeige

Lange Nacht der Astronomie

Wo: Tempelhofer Feld, Tempelhofer Damm, Berlin auf Karte anzeigen

Tempelhof. Am 22. August laden die Berliner Planetarien und Sternwarten zusammen mit dem Clear Sky-Blog von 17 bis 24 Uhr zur „Zweiten Langen Nacht der Astronomie“ auf das Tempelhofer Feld ein. Die Sternenkundler bauen verschiedene Fernrohre für Beobachtungen auf. Außerdem werden zahlreiche Amateurastronomen aus Berlin und Umgebung mit ihren Instrumenten erwartet. Am 22. August kann unter anderem die Sonne mit ihren Flecken und Gasausbrüchen, der zunehmende Halbmond sowie der Planet Saturn beobachtet werden – vorausgesetzt natürlich, der Himmel ist einigermaßen klar. Bei Regen fällt die Veranstaltung aus. HDK

Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt