Ein Alaska-Fan berichtet im Toni

Weißensee. In der Vortragsreihe „Weitblicke“ ist am 18. Februar um 20 Uhr Thomas Sbampato im Kino Toni am Antonplatz zu Gast. Er hält einen Multivisionsvortrag „Kanada-Alaska – North of Normal“. Kanada-Alaska ist eine Traumregion für jeden Landschaftsfotografen und Naturliebhaber. Zu denen gehört auch Thomas Sbampato. Über fünf Jahre verbrachte er mittlerweile im Norden Nordamerikas. In seiner Reportage präsentiert der Fotograf und Buchautor jetzt die besten Bilder, abenteuerlichsten Anekdoten und humorvollsten Geschichten über Bären, Elche, Wölfe und Wale. Er begleitete auch John Hall, der sich mit Pickel und Schaufel ausgerüstet zehn Jahre lang durch den Permafrost der Brooks Mountains wühlte, bis er auf eine reiche Goldader stieß. Außerdem erklärt er, warum die Braut bei der Cowboyhochzeit auf den Strauß schießt, dokumentiert den Alltag der Inuit in einem kleinen Dorf und paddelt den Yukon herunter. Der Eintritt kostet 14 Euro. Karten sind an allen bekannten Vorverkaufskassen sowie auf https://bwurl.de/14r0 erhältlich. BW

Autor:

Bernd Wähner aus Pankow

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.