Für mehr Girl-Power
Basketballverein startet Spendenkampagne

Der BSC Basketball will Mädchen und jungen Frauen mehr Möglichkeiten für diese Sportart bieten.
  • Der BSC Basketball will Mädchen und jungen Frauen mehr Möglichkeiten für diese Sportart bieten.
  • Foto: BSC Basketball
  • hochgeladen von Karla Rabe

Der Berliner SC Basketball ist ein Verein in Wilmersdorf. Die Sportler trainieren in den Hallen am Rüdesheimer Platz und am Fehrbelliner Platz. Jetzt hat der Verein eine Crowdfunding-Kampagne gestartet, denn der Mädchen- und Frauenbereich soll ausgebaut werden.

Egal ob jung oder alt, klein oder groß – alle Mitglieder des Basketballvereins haben eins gemeinsam: die Begeisterung für den Basketball-Sport. In den nächsten Jahren soll für mehr Gleichberechtigung im Verein gesorgt und der weibliche Bereich ausgebaut werden. Um dieses Ziel erreichen zu können, benötigen die Basketballer finanzielle Unterstützung.

Seit dem 25. Januar läuft die Crowdfunding-Kampagne auf der Plattform fairplaid. Innerhalb von zwei Wochen, also bis zum 8. Februar 2021, sollen 6000 Euro Spendengelder zusammenkommen. Dabei unterstützt der Partner Equalatics jede Spende ab zehn Euro mit weiteren 20 Euro. Diejenigen, die den BSC Basketball unterstützen, können sich für ihre Spende eine Prämie aussuchen. Wenn das Geld innerhalb der gesetzten Frist nicht zusammenkommt, gilt die Kampagne als gescheitert. Die Spender bekommen ihr Geld zurück.

Weitere Informationen zur Crowdfunding-Campagne gibt es auf www.fairplaid.org/allgirlscanjump. Mehr Infos über den BSC Basketball sind auf www.bsc-basketball.de zu finden.

Autor:

Karla Rabe aus Steglitz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen