Basketball

Beiträge zum Thema Basketball

Sport

Bolzplätze weiter gesperrt

Friedrichshain-Kreuzberg. Bolzplätze im Bezirk können bis einschließlich 17. Mai weiter nicht genutzt werden. Das Gesundheitsamt hat die Sperrung der Anlagen bis mindestens zu diesem Termin verlängert. Begründung: Bolzplätze würden insbesondere für kontaktreiche Mannschaftssportarten wie Fußball oder Basketball genutzt. Gerade da sei das Ansteckungsrisiko mit dem Coronavirus besonders hoch. Individualsport könne dagegen in den Parks- und Grünanlagen betrieben werden – unter Beachten der...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 12.05.20
  • 111× gelesen
Sport

Triball nur für Frauen

Kreuzberg. Im Rahmen der Veranstaltungen zum Frauenmärz veranstaltet der Frauensportverein Seitenwechsel am Mittwoch, 4. März, sein viertes Triball-Turnier. Es findet von 18 bis 21.30 Uhr in der Halle in der Wrangelstraße 136 statt. Triball besteht aus den drei Ballsportarten Fußball, Basketball und Volleyball. Beim Turnier spielen alle Teams gegeneinander. Teilnehmerinnen können sich als Einzelpersonen oder in Gruppen von maximal sechs Frauen anmelden. Und zwar bis 29. Februar über die Website...

  • Kreuzberg
  • 23.02.20
  • 45× gelesen
Sport

Junge Leute trainieren

Buch. In Zusammenarbeit mit Alba Berlin bietet der Verein SG Einheit Pankow jungen Leuten freitags an, Basketball zu trainieren. Treffpunkt ist von 15 bis 17 Uhr die Sporthalle der Marianne-Buggenhagen-Schule in der Ernst-Busch-Straße 29. In den zwei Stunden steht Trainer Melvin Eckhold jungen Leuten zur Verfügung, um ihnen hilfreiche Tipps zu geben. Die Halle kann von Mädchen und Jungen kostenfrei genutzt werden. Wer Lust hat, kommt einfach vorbei. Weitere Infos unter Tel. 0176 87 64 77 36...

  • Buch
  • 31.12.19
  • 51× gelesen
Sport

Hilfreiche Tipps von Trainern

Buch. Unter Anleitung von Trainern der Vereine SG Einheit Pankow und Alba Berlin jede Woche Basketball trainieren: Diese Möglichkeit haben Bucher Jugendliche freitags in der Sporthalle der Marianne-Buggenhagen-Schule, Ernst-Busch-Straße 29. Von 15 bis 17 Uhr stehen Trainer zur Verfügung, um Tipps zu geben. Die Halle kann kostenfrei genutzt werden. Wer Lust hat, kommt einfach vorbei. BW

  • Buch
  • 12.11.19
  • 15× gelesen
Sport
Sie setzten sich für den Umbau der Spielfläche ein: Mitarbeiter der Gropiuswohnen mit Vertretern der Förderer und Stadtentwicklungsstadtrat Jochen Biedermann (2. Reihe re.).

Spiel- und Sportplatz in der Gropiusstadt überholt
Höhenverstellbare Basketballkörbe und ein Kletterparcours

Mittlerweile ist er längst der Lieblingsort vieler Kinder aus den umliegenden Wohngebieten: der neu gestaltete Spielplatz an der Ecke Lipschitzallee und Sollmannweg. Fußballer, Skater, Basketball- und Tischtennisspieler haben dort jetzt eigene Bereiche. Der Clou der Anlage sind wohl die höhenverstellbaren Körbe auf dem neu angelegten Basketballplatz. Jeder kann hier Bälle werfen, egal ob Grundschüler oder Jugendlicher. Die Anlage für möglichst viele Altersgruppen attraktiv zu gestalten, war...

  • Gropiusstadt
  • 01.10.19
  • 151× gelesen
Sport

Mädchen an den Korb
TuS sammelt für die neue Saison

Mädchen sind im Basketball unterrepräsentiert – aber nicht beim TuS Neukölln. Damit die kommende Saison finanziert werden kann, hat der Verein nun ein Crowdfundig gestartet. Gebraucht werden 12 000 Euro. Das Vorhaben: Für jede Altersklasse soll es Mannschaften geben, sowohl bei den Mädchen als auch bei den Frauen. Das Zugpferd sind die 1. Damen, die in der vergangenen Saison ungeschlagen waren und somit in die oberste Regionalliga aufgestiegen sind. In der neuen Saison ist der TuS...

  • Neukölln
  • 15.09.19
  • 119× gelesen
Sport

Ballspielspaß für Kinder ab fünf

Adlershof. Der Sportverein BBC 90 Köpenick sucht Nachwuchs. Gefragt sind Kinder ab fünf Jahre, die bei den „Minis“ Streetball oder Basketball spielen wollen. Training ist jeden Donnerstag ab 16 Uhr in der Turnhalle der Heide-Grundschule, Florian-Geyer-Straße 87. Auskünfte unter Telefon 0172/276 84 11. RD

  • Adlershof
  • 21.08.19
  • 37× gelesen
Sport

Beliebtes Südparkfest am 24. August
Billard, Slackline und ein Ruhmesstein

Im Südpark steigt am Sonnabend, 24. August, wieder das beliebte Familien-Kinder-Sommerfest. Spandaus Wassersportler bekommen zudem einen Ruhmesstein. Zahlreiche Vereine sind bei der Freizeitsportveranstaltung dabei, informieren über ihre Angebote und laden zum sportlichen Mitmachprogramm ein. Attraktionen sind diesmal ein Großbillard und eine Hüpfburg, Kinderschminken, Slackline, Bogenschießen, das Sportmobil des Landessportbundes und eine Riesenrutsche. Auch die Maskottchen „ALBAtross“,...

  • Staaken
  • 16.08.19
  • 171× gelesen
Kultur

Elftes Kiezfest in Tegel-Süd

Tegel. Das 11. Kiezfest in Tegel-Süd findet am Sonnabend, 17. August, unter dem Motto „TEGEL Süd TUT GUT“ auf der Sterkrader Straße statt. Von 13 bis 18 Uhr gehört die Straße den Kiezbewohnern und vielen Gästen mit einem bunten Bühnenprogramm, bei dem sich unterschiedliche Einrichtungen und Menschen aus dem Kiez präsentieren. Groß und Klein können an vielen Ständen interessante Dinge entdecken, zum Beispiel ihre Geschicklichkeit proben und bei Spielaktionen mitmachen. Dabei stehen eine...

  • Tegel
  • 07.08.19
  • 212× gelesen
Leute
Bei aller Unterschiedlichkeit verbindet die Zwillinge Vincent (r.) und Marc Friederici eine Leidenschaft: das Basketballspiel.
2 Bilder

Ein Leben ohne Basketball? Niemals!
Die Friederici-Zwillinge träumen von der NBA

Im deutschen Sport hat es immer wieder Brüderpaare gegeben: Ob Michael und Ralf Schumacher im Rennsport, Klaus und Thomas Allofs oder Karl-Heinz und Bernd Förster im Fußball. Und im Basketball? Da machen zurzeit die Wagner-Brüder – Franz bei ALBA, Moritz bei den Washington Wizards – von sich reden. Aber Zwillinge? Eher nicht. Doch das könnte sich vielleicht ändern: Hier kommen die Friedericis! Die 18-jährigen, gebürtigen Berliner Vincent und Marc Friederici, die mit dem Basketball im Alter...

  • Charlottenburg
  • 07.08.19
  • 1.743× gelesen
Sport
Legendäre Korbjagd: Am 28. und 29. Mai trafen sich erneut weit über 1000 Schüler zu den 26. School-Finals-Berlin-Brandenburg.
2 Bilder

Legendäre Korbjagd
226 Teams waren bei den 26. School-Finals im Streetball dabei

Am 28. und 29. Mai 2019 war es wieder so weit: Weit über 1000 Mädchen und Jungen trafen sich im Horst-Dohm-Eisstadion zu den 26. School-Finals-Berlin-Brandenburg – dem Streetball-Event in der Hauptstadt. Das Gros der insgesamt 226 Schulteams kam auch in diesem Jahr wieder aus Charlottenburg-Wilmersdorf und Steglitz-Zehlendorf. „Wir hatten ein sehr kurzes Schuljahr und einige andere, dicht gedrängte Schulwettbewerbe. Deshalb bin ich mit der Teilnehmerzahl auch in diesem Jahr mehr als...

  • Schmargendorf
  • 29.05.19
  • 100× gelesen
Sport
Flügelspieler Max Stölzel wurde bereits im letzten Jahr mit ALBA Deutscher Meister der U19. Diesen Titel könnte er nun mit den AB Baskets erneut gewinnen.

AB Baskets spielen um Deutsche Meisterschaft
Nun ist alles möglich!

Was haben der FC Bayern München, ALBA Berlin und die AB Baskets gemeinsam? Richtig! Alle drei gehören zu den besten vier Teams in ganz Deutschland im U19-Basketball. Gemeinsam mit dem TSV Tröster Breitengüßbach, der Talentschmiede des Deutschen Serienmeisters Brose Bamberg, werden diese Teams in Jena am 25. und 26. Mai den Deutschen Meister ermitteln. Durch den 91:85-Sieg nach Verlängerung über Eintracht Frankfurt im zweiten Play off-Viertelfinale am 5. Mai haben die AB Baskets, eine...

  • Charlottenburg
  • 16.05.19
  • 271× gelesen
Soziales
"Ein tolles Projekt", sagt Michael Kruse (links) vom Deutschen Kinderhilfswerk über das Basketballturnier des BC Lions Moabit 21. Turnierleiter Lukas Keul und das Organisationsteam (2.v.r.) freuen sich über den Scheck.
2 Bilder

9000 Euro für Moabiter Basketballverein
Deutsches Kinderhilfswerk unterstützt den International Eastercup Berlin-Moabit

Das Deutsche Kinderhilfswerk mit Sitz in Berlin setzt sich mit zahlreichen Förderfonds für Kinderrechte, Inklusion und die Überwindung von Kinderarmut in Deutschland ein. Jetzt ging eine Spende über 9000 Euro an den Moabiter Basketball-Verein BC Lions Moabit 21. Damit würdigte die Spendenorganisation das ehrenamtliche Engagement des mit 60 Mitgliedern eher kleinen Sportclubs für sein weltweit vermutlich einzigartiges Projekt: den Internationalen Eastercup Berlin-Moabit im Basketball. Das...

  • Moabit
  • 30.04.19
  • 313× gelesen
Sport

Expertentipps vom Alba-Trainer

Buch. Unter Anleitung von Alba-Berlin-Trainer Oumar Sylla Basketball trainieren können Bucher Jugendliche freitags in der Sporthalle der Marianne-Buggenhagen-Schule in der Ernst-Busch-Straße 29. Von 17.30 bis 19.30 Uhr steht der Trainer zur Verfügung, um hilfreiche Tipps zu geben. Die Halle kann zu diesem Termin, der gemeinsam mit der SG Einheit Pankow organisiert wird, von Jugendlichen kostenfrei genutzt werden. Wer Lust hat, kommt einfach vorbei oder kontaktiert den Trainer per E-Mail...

  • Buch
  • 21.04.19
  • 68× gelesen
Sport

Wer möchte Basketball spielen?

Köpenick. Am 11. April legten die Minis des BBC 90 Köpenick das Spielabzeichen des Deutschen Basketball Bundes in Bronze ab. Das Abzeichen wurde ins Leben gerufen, um Kindern und Jugendlichen die Freude an der sportlichen Bewegung und den Einstieg in den Basketball näherzubringen. Die Minis sind im Alter zwischen fünf und zwölf Jahren. Wer Basketball spielen möchte, kann zum Schnuppern jeden Donnerstag 16 bis 19 Uhr in der Sporthalle der Heide-Grundschule, Florian-Geyer-Straße 87 in Adlershof,...

  • Treptow-Köpenick
  • 13.04.19
  • 171× gelesen
Sport
Freut sich mit seinem Team auf die Playoffs: Joey Ney, Co-Trainer bei den AB Baskets.
2 Bilder

Die U19 kann Geschichte schreiben
Korbjäger der AB Baskets erneut in den Playoffs / 1. Spiel am 31. März

Die AB Baskets, eine Spielgemeinschaft aus DBV Charlottenburg, TuS Lichterfelde und RSV Eintracht Stahnsdorf, hat in der U19-Nachwuchsbasketball- Bundesliga (NBBL) einmal mehr die Playoffs um die Deutsche Meisterschaft erreicht und gehört damit auch in dieser Spielzeit zu den besten 16 Teams bundesweit. Allerdings ist es AB noch nie gelungen, die erste Playoff-Runde zu überstehen. Berliner-Woche-Reporter Michael Nittel sprach mit Co-Trainer Joey Ney über die Chancen, in dieser Spielzeit...

  • Charlottenburg
  • 24.03.19
  • 440× gelesen
Sport

Sportlich ins neue Jahr starten

Buch. Seit Anfang der 90er-Jahre gehört der SV Berlin-Buch zu den renommiertesten Sportvereinen im Pankower Norden. Auch 2019 sind ihm Neuzugänge aus allen Generationen willkommen. Der Verein versucht einerseits mit sportlichen Spitzenleistungen hervorzutreten, andererseits breitensportlich vielseitig zu sein. Deshalb wird in ganz unterschiedlichen Sportarten trainiert. Neben Leichtathletik und Kraftsport sind das Badminton, Basketball, Gymnastik, Ringen, Showtanz, Tennis und Volleyball....

  • Buch
  • 02.01.19
  • 30× gelesen
Soziales
Vereinsmitglieder mit Bürgermeister Grunst bei der Verleihung des Inklusionspreises im Kulturhaus Karlshorst.

Verein lehrt Schüler Rollstuhl-Basketball
Inklusionspreis geht an Pfeffersport

Der Verein Pfeffersport ist in diesem Jahr Gewinner des Lichtenberger Inklusionspreises. Die Auszeichnung vergab Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) am Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung im Kulturhaus Karlshorst. „Wir wollen Inklusion in allen Bereichen, auch durch den Sport“, sagte Grunst bei der Preisverleihung. „Der Internationale Tag für Menschen mit Behinderung ist dafür ein Ansporn. Mit dem Inklusionspreis 2018 ehren wir eine Initiative, die sich eben das vorgenommen...

  • Lichtenberg
  • 18.12.18
  • 86× gelesen
Sport

Jetzt wird in der Halle trainiert

Buch. Unter Anleitung von Alba-Berlin- und Einheit-Pankow-Trainern jede Woche Basketball trainieren: Diese Möglichkeit hatten Bucher Jugendliche seit einigen Monaten auf dem Panke-Platz. Weil es jetzt zu kalt zum Trainieren im Freien ist, findet dieses freie Training „Open Gym“ ab sofort in der Sporthalle der Marianne-Buggenhagen-Schule in der Ernst-Busch-Straße 29 statt. Freitags von 17.30 bis 19 Uhr stehen dort Trainer bereit, die Interessierten Tipps zum Basketballspielen geben. Die Halle...

  • Buch
  • 02.12.18
  • 35× gelesen
Sport

Basketballturnier für Grundschüler

Buckow. Das Alba-Kiezturnier der Grundschulen läuft Freitag, 9. November von 9.30 bis 12.30 Uhr in der Sporthalle der Janusz-Korczak-Schule, Wildhüterweg 5. Es nehmen fünf Schulen aus Neukölln sowie jeweils eine aus Tempelhof und Friedrichshain teil. Seit fünf Jahren unterstützt der Jugendtrainer des Bundesliga-Basketballvereins bereits junge Sportler im Süden des Bezirks. Davon profitieren nicht nur sieben Grundschulen, sondern auch ebenso viele Kitas. sus

  • Buckow
  • 02.11.18
  • 8× gelesen
Sport

BC Lions mischen Konkurrenz auf

Moabit. Die Juniorenmannschaften vom BC Lions Moabit, der sich erst 2016 neu gegründet hat und einmal im Jahr zu Ostern den International Eastercup Berlin-Moabit veranstaltet, eilen von Erfolg zu Erfolg: Nachdem die U20 des Klubs, seit November 2016 ungeschlagen, im Frühjahr die Meisterschaft in der Landesliga für sich entscheiden konnte, setzen jetzt die U18-Basketballer des Klubs ihre Duftmarken. Das Team, das mit 13 neuen Spielern erst im Sommer neu formiert wurde, ist schon wieder mit drei...

  • Moabit
  • 06.10.18
  • 90× gelesen
Sport

Basketballplatz soll saniert werden

Lichterfelde. Hinter dem Minigolfplatz direkt am Teltowkanal in der Königsberger Straße, Ecke Giesensdorfer Straße, befindet sich ein Basketballplatz. Der Zustand des Platzes ist so schlecht, dass Jugendliche ihn nicht wirklich nutzen. Der Boden sei als Basketballplatz nicht geeignet, erklärt die CDU-Fraktion. Sie empfiehlt dem Bezirksamt in einem Antrag, den Platz besser bespielbar zu machen. „Basketballflächen werden im Bezirk gebraucht“, begründet die CDU-Fraktion ihren Antrag, über den...

  • Lichterfelde
  • 22.09.18
  • 183× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Kickz

Kickz: Anfang August eröffnete Kickz mit Angeboten für Basketballer, darunter Schuhe, Caps, Bälle und Zubehör. Nürnberger Straße 16, 10789 Berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 07.09.18
  • 56× gelesen
Sport
Boxen, Bogenschießen, Ringen – Mädchen konnten schon diverse Sportarten testen.

Emanzipation
Leyla rennt wieder - Sportfest für Mädchen

Am Sonnabend, 8. September, sind junge Frauen auf den Sportplatz Lohmühleninsel, Vor dem Schlesischen Tor 1, eingeladen. Dort können sie von 14 bis 18 Uhr beim Mädchensportfest „Leyla rennt“ neue Sportarten und einander kennenlernen. Vor allem soll das Fest Anregung sein, sich auch in frauenuntypische Disziplinen zu wagen. Das Konzept ist ein Rundumschlag, der wohl allen Beteiligten nutzt: Bezirksansässige Sportvereine können bei einem Vorführprogramm ihr Angebot präsentieren, im Anschluss...

  • Kreuzberg
  • 04.09.18
  • 158× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.