Anzeige

Alles zum Thema Basketball

Beiträge zum Thema Basketball

Sport

Gerade noch mal so gutgegangen bei Alba Berlin..

Alba Berlin hat das Viertelfinale der Deutschen Basketballmeisterschaft am Donnerstagabend (17. Mai 2018) in der eigenen Halle mit 85:68 (45:35) für sich entschieden. Vor mehr als 8000 Fans bezwangen die Berliner die Baskets Oldenburg. Am Pfingstmontag trifft die Mannschaft aus der Hauptstadt nun im Halbfinale auf die Riesen Ludwigsburg. Das Match sei enger gewesen, als das Ergebnis vermuten lasse, sagte Marius Grigonis, mit 16 Punkten bester Berliner Spieler. Er sei froh gewonnen und...

  • Tiergarten
  • 19.05.18
  • 34× gelesen
Sport

Körbe werfen zu Pfingsten: Hermut-Weber-Cup beim DBV

An Pfingsten trifft sich die Basketball-Elite von morgen in der Sömmeringsporthalle. Der DBV Charlottenburg lädt von Sonnabend, 19., bis Montag, 21. Mai, zum mittlerweile 11. Hermut-Weber-Cup. Die Korbjäger der Jahrgänge 2005 und 2006 spielen in zwei Gruppen mit jeweils vier Teams gegeneinander. Jede Mannschaft absolviert drei Spiele. Es folgen die Kreuzspiele, deren Gewinner sich für das Halbfinale qualifizieren. Das Endspiel steigt dann am Pfingstmontag von 17.50 Uhr an. Der TS Jahn...

  • Charlottenburg
  • 14.05.18
  • 49× gelesen
Sport
Reza Ghasseminia, ehemaliger Trainer in der Jugend-Basketball-Bundesliga, hat nun auch den Lehrgang zur Mini-Trainer-Offensive erfolgreich abgeschlossen.

„Erlebnis vor Ergebnis“: Nachwuchsbasketball in Berlin – eine Erfolgsgeschichte

Basketball-Coach Reza Ghasseminia, der die U11 des DBV Charlottenburg betreut, zudem den gesamten Minibereich koordiniert und in den zurück liegenden drei Jahren die U16 des Klubs in der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) trainierte, hat einen einjährigen Lehrgang zur Mini-Trainer-Offensive erfolgreich abgeschlossen. Im Gespräch mit Berliner Woche-Reporter Michael Nittel sprach der ambitionierte Coach über die Bedeutung der Nachwuchsarbeit für den Berliner Basketball. Nach drei Jahren JBBL...

  • Reinickendorf
  • 13.05.18
  • 232× gelesen
Anzeige
Sport
Besprechung in einer Spielpause

Ajax-Basketballern gelingt u14 Landesligaqualifikation

Die männliche u14 des KSV Ajax hat sich für die Landesliga des Spielbetriebes im Berliner Basketballverband qualifiziert.  Von Freitag 04.05.2018 bis 06.05.2018 fand in der Max Schmeling Halle ein Qualifikationsturnier mit 42 Mannschaften der Jahrgänge 2005/2006 statt. Die jungen Basketball des KSV Ajax nahmen an diesem Turnier teil und belegten am Ende einen respektablen 30. Platz, der zur Teilnahme an der Landesliga in der kommenden Saison berechtigt. In 10 Spielen errang das Team 3 Siege ...

  • Köpenick
  • 07.05.18
  • 27× gelesen
Sport
Die U11 vom DBV Charlottenburg beendete die Saison als bestes Berliner Team.

U11 vom DBV beendet Saison als bestes Team

Die Basketballer vom DBV Charlottenburg stehen seit je her für eine gute Nachwuchsarbeit. Das hat in der abgelaufenen Saison insbesondere die U11 des Klubs bewiesen, die die Spielzeit als bestes Berliner Nachwuchsteam in dieser Altersklasse beendete. Und das ist noch nicht alles wie auch DBV-Coach Reza Ghasseminia zu berichten weiß. „Das hier sind richtig gute und talentierte Jungs, die – wenn sie dem Sport treu bleiben – uns noch viel Freude bereiten werden“, erklärt der 29-Jährige, der in...

  • Charlottenburg
  • 26.04.18
  • 221× gelesen
Sport

Saison zu Ende und neue Mitstreiter/innen sind gesucht.

Die Basketballerinnen und Basketballer des KSV Ajax haben ihre nunmehr zweite Saison erfolgreich zu Ende gebracht. In der abgelaufenen Saison sind 3 Mannschaften für uns an den Start gegangen. Die weibliche u14 belegte in der Landesliga 2 am Ende einen starken 3.Platz.  Bei den Jungs belegte die u12 in ihrer Landesliga einen guten 7. Platz. Bei den kleinsten im Spielbetrieb , unserer u10 die in gemischter Mannschaft antritt, gibt es keine Tabellen, aber am Ende der Saison hielten Niederlagen...

  • Köpenick
  • 19.04.18
  • 44× gelesen
Anzeige
Sport
Auch in diesem Jahr werden beim International Eastercup in Moabit erneut Teams aus über 30 Nationen an den Start gehen.

Von Erfolg zu Erfolg: Der Basketballklub Lions Moabit dominiert die Landesliga

Die Stimmung beim Basketballclub Lions Moabit 21 ist richtig gut: Die männliche U20 eilt in der Landesliga von Erfolg zu Erfolg und ist seit November 2016 ungeschlagen. Und zudem steht der unbestrittene Höhepunkt des Jahres vor der Tür: An Ostern veranstaltet der Klub den mittlerweile 6. International Eastercup Berlin-Moabit, eines der größten Basketballturniere in Deutschland. Es ist gerade einmal vier Jahre her, dass sich der BC Lions gründete, um mit einem neu formierten Damenteam die...

  • Moabit
  • 06.03.18
  • 177× gelesen
Sport
Lennart Zumbusch (weiß) und die AB Baskets haben sich für die Playoffs um die Deutsche Meisterschaft qualifiziert.

AB Baskets erreichen Playoffs

Die AB Baskets, eine Spielgemeinschaft aus DBV Charlottenburg, TuS Lichterfelde und RSV Eintracht Stahnsdorf, haben in der Nachwuchs-Basketballbundesliga (NBBL) vorzeitig den Einzug in die Playoffs geschafft und sich einen Spieltag vor Abschluss der Vorrunde Rang drei gesichert. Ausschlaggebend war der 78:66-Erfolg in der Sporthalle Charlottenburg am 4. März über den hartnäckigsten Kontrahenten im Kampf um den Playoff-Einzug, die Piraten aus Hamburg. Berlins Coach Stephan McCollister war...

  • Charlottenburg
  • 05.03.18
  • 44× gelesen
Sport

Sportlich ins neue Jahr starten

Buch. Seit Anfang der 90er-Jahre gehört er zu den bekanntesten Sportvereinen im Berliner Nordosten: der SV Berlin-Buch. Auch 2018 sind ihm Sportler aus allen Generationen willkommen. Konzept des Vereins ist es, einerseits mit Spitzenleistungen hervorzutreten, andererseits breitensportlich vielseitig zu sein. Neben Leichtathletik und Kraftsport werden Badminton, Basketball, Gymnastik, Freizeitfußball, Ringen, Kindertanz, Showtanz, Tennis und Volleyball angeboten. Weitere Informationen auf...

  • Buch
  • 03.01.18
  • 4× gelesen
Sport
Nach wie vor haben Kinder und Jugendliche – wie hier beim Sommercamp des Berliner SC – viel Freude mit dem Basketball.

Kids auf Korbjagd: Berliner SC lädt Schulen zum Basketball-Turnier

Der Berliner SC veranstaltet am Sonntag, 3. Dezember, ein Kiez-Basketball-Turnier, zu dem alle Grundschulen geladen sind, an denen der BSC eine Basketball-AG durchführt. In der Sporthalle der Grundschule am Rüdesheimer Platz werden sich von 10.30 Uhr an neben der U11 des BSC Teams von der Birger-Forell-Grundschule, der Carl-Orff-Grundschule, der Evangelischen Grundschule Wilmersdorf und der Grundschule am Rüdesheimer Platz miteinander messen. „Wir wollen mit unserem Kiez-Turnier den...

  • Wilmersdorf
  • 28.11.17
  • 34× gelesen
Sport

Basketball im Rollstuhl spielen

Prenzlauer Berg. Der Rollstuhlbasketballgruppe des Vereins Pfeffersport sind weitere Mitspieler willkommen. Diese inklusive Trainingsgruppe besteht aus jungen und älteren Sportlern mit und ohne Handicap. Trainiert wird jeden Freitag von 18 bis 20 Uhr in der Dreifelder-Sporthalle in der Kniprodestraße 27. Neben dem Training werden die Grundtechniken des Rollstuhlfahrens geübt. Aber auch kleine Sportspiele mit und ohne Ball sorgen für reichlich Spaß. Weil die Teilnehmer beim Training individuell...

  • Prenzlauer Berg
  • 14.11.17
  • 23× gelesen
Sport
Rund 30 Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 15 Jahren nahmen an den Sommercamps vom Berliner SC teil.

„Wir werden immer mehr“: Basketballer vom BSC freuen sich auf neue Saison

Wilmersdorf. Rund 30 Mädchen und Jungen im Alter von acht bis 15 Jahren haben an zwei Sommercamps des Berliner SC teilgenommen. Die Ziele: keinen Ferienfrust aufkommen zu lassen, den einen oder anderen neuen Korbjäger für diesen Sport zu begeistern und natürlich ganz viel Spaß zu haben. „Viele der Kinder und Jugendlichen, speziell die Älteren, haben auch die Gelegenheit genutzt, mit unseren Sommercamps an den Grundlagen zu arbeiten und sich intensiv auf die neue Basketball-Saison...

  • Wilmersdorf
  • 06.09.17
  • 63× gelesen
Sport
Im Sportbad Britz wird zur Aqua-Fitness eingeladen.
2 Bilder

Von Yoga bis American Football - Viele Veranstaltungen zum Internationalen Deutschen Turnfest in Neukölln

Neukölln. „Berlin turnt bunt“ heißt es beim Internationalen Deutschen Turnfest, das vom 3. bis 10. Juni in der Hauptstadt stattfindet. Auch in Neukölln stehen viele Veranstaltungen auf dem Programm. Unter dem Motto „Kiez aktiv“ sind sind Jung und Alt zum Mitmachen aufgefordert. Die Palette reicht vom Kickerturnier für Kinder ab fünf Jahren bis zum Gesundheitssport für Menschen über 60. Etliche Schulsporthallen sind geöffnet, Vereine laden auf ihre Anlagen ein und bieten für jedermann...

  • Neukölln
  • 22.05.17
  • 83× gelesen
Sport
Die Nachwuchssportler hatten Gefallen daran, sich einzeln in das Gästebuch des Bezirkes Lichtenberg einzutragen.
4 Bilder

Gut gepunktet: Bürgermeister empfing die Teilnehmer der Schul-Weltmeisterschaft im Basketball

Lichtenberg. Nach einer strapaziösen Rückreise wurden die jungen Sportler des Schul- und Leistungssportzentrums Hohenschönhausen, die an der Schul-Weltmeisterschaft im Basketball teilgenommen hatten, von Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) empfangen. Eigentlich freuten sich die Schüler am 8. Mai auf den Flug nach Hause. Doch bis heute sitzt vielen von ihnen der Schrecken noch in den Knochen. Als ihr Flugzeug bei der Rückreise von der Schul-Weltmeisterschaft im kroatischen Porec beim Start...

  • Lichtenberg
  • 12.05.17
  • 85× gelesen
Sport
Das Team des Projekts „Basketball without Borders“ (blau) durfte endlich bei einem richtigen Turnier – dem International Eastercup in Moabit– mitmachen.

Endlich mitspielen: „Basketball without Borders“ mit erster Turnierteilnahme

Charlottenburg. Die jungen Männer, die seit neun Monaten am Flüchtlingsprojekt „Basketball without Borders“ des DBV Charlottenburg teilnehmen, durften endlich bei ihrem ersten Turnier mitmachen: Zwar gingen beim International Eastercup in Moabit alle sechs Spiele verloren. Doch in diesem Fall galt: Dabei sein ist alles! „Die Jungs haben sich auf dieses Turnier wirklich riesig gefreut“, verriet Antonio Manco, Initiator des Projekts. „Endlich nicht nur trainieren, sondern mitspielen!“ Dass die...

  • Charlottenburg
  • 25.04.17
  • 147× gelesen
Sport
Die 1. Herren vom VfB Hermsdorf (rot) – hier beim 90:78-Erfolg beim Tiergarten ISC – belegen in der Abschlusstabelle der 2. Regionalliga Ost Platz vier.

Viel los im Norden: Hermsdorfer Basketballer spielen gute Saison

Hermsdorf. Der VfB Hermsdorf – die unumstrittene Nummer eins im Berliner Norden – hat mit seinen 25 Teams eine gute Basketball-Saison absolviert. Allerdings gab es auch einen Wehrmutstropen: Der langjährige 1. Vorsitzende Carsten Drinkewitz ist von seinem Amt zurückgetreten. Auf der Jahreshauptversammlung Ende März war Drinkewitz für seine Verdienste um den Verein und die Abteilung geehrt und verabschiedet worden. Seit 1999 gehörte er der Basketballabteilung an und hat als Spieler, Jugendwart,...

  • Hermsdorf
  • 22.04.17
  • 46× gelesen
Leute
John Dronsella wird mit dem kanadischen Basketball-Team bei den diesjährigen World Masters Games im neuseeländischen Auckland starten.

So weit die Füße tragen: John Dronsella startet bei den World Masters Games

Westend. John Dronsella vom DBV Charlottenburg wird bei den diesjährigen World Masters Games – einer Multi-Sportveranstaltung für Senioren – im neuseeländischen Auckland starten. Der 59-jährige in Westend lebende und dort praktizierende Orthopäde und Unfallchirurg wird mit dem kanadischen Basketballteam ins Rennen gehen. „Bereits vor vier Jahren bei den World Masters Games in Turin habe ich mit Freunden von damals aus der Universität in Vancouver für Kanada gespielt. Und weil uns das so viel...

  • Charlottenburg
  • 15.04.17
  • 593× gelesen
Sport
Der Tiergarten ISC unterlag zwar im letzten Ligaspiel gegen den VfB Hermsdorf, sicherte sich aber erneut die Meisterschaft in der 2. Regionalliga Ost.

Schon wieder ganz vorn: Basketballer vom Tiergarten ISC erneut Meister

Tiergarten. Die Basketballer vom Tiergarten ISC haben sich die Meisterschaft in der 2. Regionalliga Ost gesichert und damit ihren Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigt. „Natürlich haben wir uns riesig über den erneuten Gewinn der Meisterschaft gefreut“, sagt Christophe Papélian, der nicht nur Leistungsträger des Teams, sondern auch Gründungsmitglied des Klubs und Trainer der 1. Damenmannschaft ist. „Besonders beeindruckend war, dass wir die Liga lange Zeit mit 19 Siegen und nur einer...

  • Moabit
  • 03.04.17
  • 43× gelesen
Sport
Der Countdown zum Eastercup läuft: Initiator Andy Riebold freut sich auf Gäste aus aller Welt.

Die Welt zu Gast: Basketballclub Lions Moabit lädt zum Eastercup ein

Moabit. Der Basketballclub (BC) Lions Moabit 21 veranstaltet zu Ostern den mittlerweile fünften „International Eastercup Berlin-Moabit“, einen der drei größten Basketballturniere in ganz Deutschland. Vom 14. bis 17. April werden erneut rund 100 Basketballmannschaften aus der ganzen Welt auf Korbjagd gehen. Weit über 1000 Mädchen und Jungen, Frauen und Männer aus über 30 Nationen werden erwartet. Die Teams werden sich in allen Altersklassen, angefangen bei der U11 bis hinauf zur U22,...

  • Moabit
  • 22.03.17
  • 122× gelesen
Sport

Basketball-Meisterschaften beim TuSLi

Lichterfelde. Die Berliner Meisterschaft im Basketball der unter 20-Jährigen wird in diesem Jahr in Lichterfelde ausgetragen. Ausrichter ist der TUS Lichterfelde Basketball-Verein. Die Berliner Meisterschaften findet am Wochenende 18. und 19. März statt. Mannschaften aus ganz Berlin kämpfen in den Altersklassen von weiblich U 13 bis männlich U 20 um einen der Titel, die in sieben Jahrgängen ausgespielt werden. Vom TUS Lichterfelde sind sieben Teams dabei. Insgesamt nehmen 28 Mannschaften aus...

  • Steglitz
  • 12.03.17
  • 47× gelesen
Sport
Die U16-Basketballer vom DBV Charlottenburg (gelb) – hier beim Erfolg über die Niners Academy aus Chemnitz am 26. Februar – wollen die Bundesliga halten.

"Was für ein Tag!" U16-Basketballer vom DBV verlieren

Charlottenburg. Die U16-Basketballer vom DBV Charlottenburg haben unter äußerst unglücklichen Umständen ihr Gastspiel in der Relegation zur Jugend Basketball Bundesliga (JBBL) bei den Uni-Riesen Leipzig verloren. Mit einer 63:73-Niederlage im Gepäck musste der DBV am 6. März die Heimreise antreten. Doch ob dieses Spiel überhaupt gewertet wird, muss sich noch zeigen. Denn der DBV hat Protest eingelegt. „Es gilt die Regel, dass man in der U16 eine Mann-Mann-Verteidigung spielen muss. Man darf...

  • Charlottenburg
  • 06.03.17
  • 297× gelesen
Sport

Neue Sportler sind willkommen

Buch. Der SV Berlin-Buch gehört seit Anfang der 90er-Jahre zu den bekanntesten Sportvereinen im Berliner Nordosten. Auch 2017 sind ihm Neuzugänge aus allen Generationen willkommen. Der Verein versucht, einerseits mit sportlichen Spitzenleistungen hervorzutreten, andererseits breitensportlich vielseitig zu sein. Neben Leichtathletik und Kraftsport werden Badminton, Basketball, Gymnastik, Freizeitfußball, Ringen, Kindertanz, Showtanz, Tennis und Volleyball trainiert. Weitere Informationen gibt es...

  • Buch
  • 01.01.17
  • 11× gelesen
Sport
Antonio Manco (l.), Initiator von „Basketball without Orders“, war über das Lob des Regierenden Bürgermeisters hocherfreut.

„Wunderbar, was ihr leistet“: Regierender Bürgermeister lobt „Basketball without Borders“

Charlottenburg. Der DBV Charlottenburg ist am 15. Dezember in den großen Saal des Roten Rathauses geladen worden, um vom Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) den Dank für die Jugendarbeit und das Migrantenprojekt „Basketball without Borders“ entgegen zu nehmen, das vom DBV seit Juli für Flüchtlinge im ICC angeboten wird. „Ich möchte mich bei euch und allen Berliner Sportvereinen für das Engagement bedanken. Mehr als 60 000 Ehrenamtliche ermöglichen tagtäglich jungen und älteren...

  • Charlottenburg
  • 19.12.16
  • 56× gelesen
  • 1
Sport

„Mund abwischen und weitermachen“: U16-Basketballer vom DBV verlieren wichtiges Spiel

Charlottenburg. Die U16-Basketballer vom DBV Charlottenburg haben am 4. Dezember in der Jugend Basketball Bundesliga (JBBL) ein richtungsweisendes Spiel verloren: Durch die unglückliche 64:66-Niederlage gegen die Piraten aus Hamburg werden die Berliner die Hauptrunde und damit auch die Playoffs um die Deutsche Meisterschaft nicht erreichen. „Ausschlaggebend in der Schlussphase und damit auch für unsere Niederlage war, dass unsere Bankspieler in der Verteidigung leider keinen guten Job gemacht...

  • Charlottenburg
  • 05.12.16
  • 144× gelesen