Neubau

7 Bilder

Richtfest für neues Domizil des Jugendclubs „Betonoase“

Berit Müller
Berit Müller | Friedrichsfelde | vor 4 Tagen | 30 mal gelesen

Seinen Namen und seine Angebote soll der Jugendclub behalten – seine Bleibe nicht: Die „Betonoase“ in der Dolgenseestraße 11a zieht nächstes Jahr in ein nagelneues Haus um. Jetzt feierten Bezirksamt, Bauleute und Besucher das Richtfest für die Betonoase Nummer zwei. Ans Baugeschehen dürften sich die Nachbarn inzwischen einigermaßen gewöhnt haben. Seit dem ersten Spatenstich im Mai dieses Jahres sind auf dem Grundstück an...

2 Bilder

Der Senat baut vier neue Schulen in Marzahn-Hellersdorf

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | vor 5 Tagen | 2540 mal gelesen

Berlin: Grundschule an der Wuhle | Der Senat investiert mehr Geld in die Sanierung und den Neubau von Schulen im Bezirk. Der aktuelle Mangel an Schulplätzen lässt sich jedoch nicht von heute auf morgen beheben. An weit mehr als der Hälfte der 47 Schulen im Bezirk wird zurzeit gebaut oder saniert. „Wir haben bereits eine Menge Baustellen, aber es gibt noch viel anzupacken“, sagt Schulstadtrat Gordon Lemm (SPD). Zusammen mit Bildungsstadträtin Sandra Scheeres...

Gloria-Palast: Gremium nickt Plan ab: "Go" für den Investor im zweiten Anlauf

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | am 06.11.2017 | 60 mal gelesen

Berlin: Gloria Palast | Charlottenburg. Aufatmen bei der Gesellschaft Centrum. Der Bauinvestor hat auf seinem Weg zum Neubau anstelle des alten Gloria-Palastes am Kurfürstendamm 12-15 die „Hürde Baukollegium“ genommen. Das Gremium war in der Sitzung zuvor mit dem Entwurf des beauftragten Architekturbüros Ortner & Ortner nicht zufrieden gewesen und hatte um Nachbesserung gebeten. Die Neufassung stellte die Experten jetzt zufrieden. Die...

2 Bilder

114 neue Wohnungen an der Franz-Klühs-Straße 1

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 05.11.2017 | 341 mal gelesen

Berlin: Franz-Klühs-Straße 3-9 | Kreuzberg. Auf dem Grundstück befindet sich bisher ein Parkplatz. Er soll weitgehend überbaut werden. 114 Wohnungen, dazu Gewerbeflächen im Erdgeschoss werden hier entstehen. Am 26.Oktober stellte die Wohnungsbaugesellschaft Gewobag ihr Neubauprojekt an der Franz-Klühs-Straße, unweit der Kreuzung Lindenstraße, bei einer Bürgerinformation in der Kiezstube am Mehringplatz vor. Rund 60 Interessierte, vorwiegend Anwohner, waren...

2 Bilder

Otto-von-Guericke-Oberschule: Richtfest für Dreifachschulsporthalle

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | am 03.11.2017 | 91 mal gelesen

Berlin: Otto-von-Guericke-Oberschule | Wilmersdorf. Es war kein Richtfest wie jedes andere. Der Neubau der Dreifachschulsporthalle neben der Otto-von-Guericke-Oberschule ließ immerhin mehr als drei Jahrzehnte auf sich warten. Es ist ein Tag, an dem Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) und den Stadträten Heike Schmitt-Schmelz (SPD), Oliver Schruoffeneger (Grüne) und Carsten Engelmann (CDU) nicht einmal das nasskalte Herbstwetter die Petersilie verhageln kann....

2 Bilder

Wohnen auf den Buckower Feldern: Jury entscheidet sich für Architektenentwurf

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Buckow | am 31.10.2017 | 376 mal gelesen

Buckow. Auf den Buckower Feldern wird die landeseigene Wohnbauten-Gesellschaft „Stadt und Land“ ein neues Stadtquartier mit rund 900 Wohnungen errichten. Am 24. Oktober entschied sich die achtköpfige Jury für ein Konzept. Das Rennen machte das Architekturbüro „rha reicher haase“. Vorausgegangen war ein sogenanntes kooperatives Werkstattverfahren mit Bürgerbeteiligung. Einen Tag vor der Jury-Entscheidung konnten Anwohner...

1 Bild

Neukölln und der Tourismus: Stadtrat Biedermann zu Hotelplanungen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 28.10.2017 | 370 mal gelesen

Neukölln. Der Fremdenverkehr boomt, auch in Neukölln. Deshalb sollen zwei große Hotel-Neubauten entstehen. Stadtplanungsstadtrat Jochen Biedermann (Grüne) informierte die Bezirksverordneten während ihrer Sitzung im Oktober über den Stand der Dinge und sprach über ein neues Tourismuskonzept. Anlass war eine Anfrage der Linken-Fraktion. Sie wollte unter anderem wissen, wann der Bau des neuen Estrel-Hotelturms an der...

4 Bilder

Baustart an der Sewanstraße: Bis 2019 enstehen zwei Achtgeschosser

Berit Müller
Berit Müller | Friedrichsfelde | am 28.10.2017 | 258 mal gelesen

Friedrichsfelde. Auf die Anwohner dürfte in den kommenden Monaten einiges an Baulärm zukommen. Das ist bei solch einem Projekt nicht zu vermeiden: Seit Anfang Oktober errichtet die Howoge im Sewanstraßenkiez zwei Neubauten mit 96 Wohnungen. Weil die Nachfrage nach kleineren Wohnungen auch in Lichtenberg zunimmt, sollen in den beiden neuen Gebäuden neben Wohnungen für Familien auch viele Appartements mit einem oder zwei...

Degewo baut neue Wohnungen

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 26.10.2017 | 45 mal gelesen

Märkisches Viertel. Die städtische Wohnungsbaugesellschaft Degewo beginnt im November mit dem Bau von 57 Wohnungen auf dem Grundstück Tramper Weg 6. Gut die Hälfte davon soll nach der Fertigstellung mietpreisgebunden sein. Das heißt, dass der Preis der Kaltmiete pro Quadratmeter im Durchschnitt bei 6,50 Euro liegen wird. Das Bauprojekt gehört zu einer berlinweiten Neubauoffensive, mit der das Unternehmen bis ins kommende Jahr...

2 Bilder

Kita und Familienzentrum unter einem Dach

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 24.10.2017 | 144 mal gelesen

Niederschönhausen. Das neue „Haus der Familie“ ist offiziell in Betrieb gegangenen. Gebaut wurde es von der Evangelischen Gemeinde Niederschönhausen an der Marthastraße. Die ersten Planungen gab es bereits vor sechs Jahren. Seinerzeit wurde noch überlegt, das alte Gebäude auf dem Grundstück um- und auszubauen. Aber dann entschied sich die Gemeinde für einen Abriss und den Neubau. Für diesen wurde im Sommer 2016...

1 Bild

Vattenfall legt Grundstein für neues Heizkraftwerk an der Rhinstraße

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 14.10.2017 | 232 mal gelesen

Berlin: Heizkraftwerk Marzahn | Marzahn. Vattenfall hat den Grundstein für den Neubau des Heizkraftwerks Marzahn gelegt. Der Stromkonzern will den Ausstoß an Kohlendioxid in Berlin bis 2020 halbieren. Der Neubau an der Rhinstraße ist ein Puzzleteil in der 2009 zwischen Vattenfall und dem Land Berlin abgeschlossenen Klimaschutzvereinbarung. „Wir unterstützen das Land Berlin in seiner politischen Zielsetzung, bundesweit Vorreiter beim Klimaschutz und der...

2 Bilder

Neue Uferwand am Wikingerufer: Baustelle wird gesichert

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 21.09.2017 | 253 mal gelesen

Berlin: Wikingerufer | Moabit. In einer zweiten Informationsveranstaltung der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz in der Erlöserkirche sind weitere Details zum geplanten Neubau der Uferwand am Wikingerufer bekannt geworden. „Wir denken, dass es demnächst losgehen wird“, sagte Projektleiter Daniel Schimanowski. Gemeint ist damit aber nicht der eigentliche Bau der neuen Ufermauer, sondern es sind erst einmal komplexe...

Feier mit den neuen Nachbarn

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | am 21.09.2017 | 39 mal gelesen

Berlin: Tirschenreuther Ring | Marienfelde. Am 29. September ist zwischen 16 und 18 Uhr vor dem Neubaugebäude Tirschenreuther Ring 8/8A, ein „kleines Willkommensfest“ für die Bewohner des Neubaus angekündigt. Bei Kaffee und Kuchen (gratis) gibt es einen Einblick in die Aktivitäten im Quartier sowie ein Bühnenprogramm. Die kleinen Besucher können sich beim Kinderschminken die Zeit vertreiben. Das Willkommensfest wird von Ehrenamtlichen aus der Großsiedlung...

1 Bild

Investitionen in Neuköllns Schulen: Fast alle Sanierungsprojekte liegen im Zeitplan

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 10.09.2017 | 186 mal gelesen

Neukölln. In mehr als der Hälfte der Neuköllner Schulen wurde und wird in diesem Jahr gebaut, saniert und ausgebessert. Pünktlich zum neuen Schuljahresbeginn zieht Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) eine Zwischenbilanz: Über 90 Prozent der Maßnahmen liegen im Zeitplan. So viel Geld stand schon lange nicht mehr zur Verfügung. Hatte der Bezirk bereits im vergangenen Jahr 20 Millionen Euro in 36 Schulen investieren...

Neue Skateranlage: Baubeginn auf dem Gelände des Poststadions

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 10.09.2017 | 68 mal gelesen

Berlin: Poststadion | Moabit. Das Bezirksamt Mitte plant den Neubau einer Skateranlage auf dem Areal des Poststadions. Die Herzen der Skater werden höher schlagen: Auf dem Areal des Poststadions an der Lehrter Straße entsteht eine neue Skateranlage. Street- und Bowl-Bereiche, Flatrails, Ledges, Speedbumps und andere Herausforderungen warten anschließend auf ihre Erprobung. Die rund 1.000 Quadratmeter große Anlage aus Ortbeton ist für...

Sicherung der Uferwand

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 02.09.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Erlöserkirche | Moabit. Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz informiert Anwohner am 7. September um 18.30 Uhr in der Erlöserkirche, Wikingerufer 9, über das weitere Vorgehen im Zusammenhang mit dem geplanten Neubau der Uferwand. Vor der eigentlichen Baumaßnahme, die für Ende 2018 bis Ende 2020 geplant ist, müssen entsprechende Sicherungsmaßnahmen ergriffen werden. In der Informationsveranstaltung ist über Zeitabläufe und...

2 Bilder

Der Riegel kommt: Hotel und Wohnungen an der East Side Gallery

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 31.08.2017 | 399 mal gelesen

Berlin: Mühlenstraße 61-63 | Friedrichshain. Das Bauprojekt war bisher Gegenstand mancher Phantom-Diskussion. Seit 29. August ist das anders. An diesem Tag gab die Investment- und Projektentwicklungsgesellschaft Trockland bekannt, dass ab Anfang 2018 auf dem Grundstück Mühlenstraße 61-63 ein Hotel mit 167 Zimmern sowie 62 Mietwohnungen entstehen, dazu Bistros und Cafés im Erdgeschoss. 2021 soll alles fertig sein. Hinter der Adresse verbirgt sich...

4 Bilder

Grundschule neben KULTschule?: Einbeziehung des Nachbarschaftshauses in die Baupläne nicht vorgesehen

Berit Müller
Berit Müller | Friedrichsfelde | am 27.08.2017 | 201 mal gelesen

Friedrichsfelde. Im ehemaligen Schulgebäude in der Sewanstraße 43 hat sich inzwischen unter dem Namen KULTschule ein Nachbarschaftshaus mit vielen Angeboten für Jung und Alt etabliert. Nun soll dort eine neue Grundschule entstehen – für das Kulturzentrum ändert sich aber nichts.Von den Plänen für das Grundschulprojekt bleibt die KULTschule jedenfalls gänzlich unberührt. Das geht aus einem Antwortschreiben der Senatsverwaltung...

1 Bild

Abriss, Neubau, Ankauf: Stadträtin Weißler legt Machbarkeitsstudie zur Bruno-Lösche-Bücherei vor

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 24.08.2017 | 282 mal gelesen

Berlin: Bruno-Lösche-Bibliothek | Moabit. „Ich habe hier die Hälfte meiner Kindheit verbracht“, schwärmt ein Moabiter, der immer noch gerne herkommt. „Sehr freundliche Mitarbeiter und ein toller Ort zum Lernen“, lobt eine regelmäßige Besucherin die Bruno-Lösche-Bibliothek. Die Bildungsstätte an der Perleberger Straße soll erweitert werden. Bezirksstadträtin Sabine Weißler (Grüne) hat dazu eine Machbarkeitsstudie vorgelegt.Im November 2014 hatte die...

3 Bilder

Hochhaus kommt wieder: Brache in Klingsorstraße wird wieder bebaut 1

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 19.08.2017 | 492 mal gelesen

Steglitz. Seit Jahrzehnten liegt das Areal an der Ecke Klingsor-und Barsekowstraße brach. Zum Ärger der Anwohner wird dort illegal Müll entsorgt, und der Wildwuchs hat das Gründstück fest im Griff. Damit soll bald Schluss sein. Auf dem Gelände ist der Bau eines Wohnhauses geplant. Das könnte schon in den nächsten Wochen und Monaten passieren. Die Genehmigung für das Bauvorhaben liegt vor. Gebaut werden soll ein...

Gemeinsam in die Mittagspause: Theresienschule soll eine größere Mensa bekommen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 14.08.2017 | 45 mal gelesen

Berlin: Theresienschule | Weißensee. Vor sechs Jahren weihte die Schulgemeinschaft der katholischen Theresienschule ihre neue Sporthalle ein. Nun soll sie einen weiteren Neubau auf dem Schulcampus bekommen.Die Sporthalle entstand seinerzeit auf einer Industriebrache in der Charlottenburger Straße 119. Fünf Jahre hatte es gedauert, um zu planen, die finanziellen Mittel zusammenzubekommen und zu bauen. Möglich wurde dieser Turnhallenneubau, weil auch...

3 Bilder

Ende 2018 eröffnet ein Edeka Center an der Siriusstraße

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Altglienicke | am 05.08.2017 | 1250 mal gelesen

Berlin: Edeka Kosmosviertel | Altglienicke. Die Tage der alten DDR-Kaufhalle an der Siriusstraße sind gezählt. Am 12. August ist der jetzige Edeka-Markt zum letzten Mal geöffnet, dann erfolgen der Abriss und Neubau.Der viele Jahre von Kaiser’s genutzte Standort gehört zu den berlinweit 61 Märkten, die Edeka Anfang dieses Jahres übernommen hatte. Ein Ersatz für die kurz vor dem Ende der DDR errichtete Kaufhalle war bereits seit vielen Jahren geplant. Weil...

5 Bilder

„Das ist eine bessere Blechkiste": Baudenkmal contra Schulneubau: Denkmalschützer lehnen Anbau von der Stange ab 2

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Niederschöneweide | am 02.08.2017 | 392 mal gelesen

Niederschöneweide. Wir hatten es Ende Juni berichtet. Die Schule an der alten Feuerwache bekommt einen Erweiterungsbau. Nun schlagen Denkmalschützer Alarm.Denn neben das 1899 errichtete denkmalgeschützte Schulgebäude soll ein so genannter Modularer Ergänzungsbau. „Das ist eine bessere Blechkiste, die niemals zu dem Bau im Stil märkischer Backsteingotik passen wird“, meint Stefan Förster, der Vorsitzende des Bezirksdenkmalrats...

Marktbau verzögert sich

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 01.08.2017 | 220 mal gelesen

Berlin: Kaufland-Neubau | Spandau. Die Errichtung eines Kauflandmarktes am Brunsbütteler Damm 57-59 (Ecke Grünhofer Weg) verzögert sich. Eine Baugenehmigung für das Grundstück, auf dem zuvor ein Baumarkt ansässig war, liegt schon seit Januar 2017 vor. Für die Umsetzung der Genehmigung sind jedoch laut Baustadtrat Frank Bewig (CDU) noch Bedingungen seitens des Antragstellers zu erfüllen, was bisher noch nicht geschehen sei. Die Baugenehmigung erlischt,...

6 Bilder

Neues Wohnen in alter Wache: Richtfest für Bauprojekt in der Rathausstraße

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 28.07.2017 | 429 mal gelesen

Erster Spatenstich, Grundsteinlegung, Schlüsselübergabe: Feierlichkeiten im Rahmen von Neubauprojekten sind derzeit nichts Ungewöhnliches. So reihte sich das Richtfest für 136 Wohnungen nebst Kita in der Rathausstraße am 19. Juli in ähnliche Anlässe ein. Das Vorhaben selbst ist aber speziell. Das Grundstück nahe der Frankfurter Allee hatte die kommunale Wohnungsbaugesellschaft Howoge nämlich im Rahmen des ersten...