Öffentlichkeit
BVG Mitarbeiter relativiert Kiez-Entdecker-Meinung: "Was soll hier schon passieren? Der Alex wäre wenn ich Touristen/Menschen töten will für eine Bombe besser"

Für einen Einsatz der Polizei mit einem BVG Mitarbeiter sorgte am frühen Montagabend, dem 24. Februar 2020 eine besitzlose, große weiße Plastiktüte mit Kabelinhalt auf dem  U-Bahnhof Parchimer  Allee (U7). Passant*innen ignorierten diese Situation zuvor. Die gerufene Polizei stellte glücklicherweise nur entsorgten Müll fest. Für einen Eklat seitens des BVG Mitarbeiters ist es durch Zufall  eine Station weiter auf dem U-Bahnhof Blaschkoallee gekommen. Der BVG Mitarbeiter relativierte dem Autoren gegenüber den Einsatz der Polizei mit der Begründung Zitat "Was soll hier schon passieren? Der Alex wäre wenn ich Touristen/Menschen töten will für eine Bombe besser".

Autor:

Sebastian Haße aus Bezirk Neukölln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen