Musikschule Reinickendorf bietet viele Kurse an
Wer hat Lust aufs Musizieren?

Die Proben für das aktuelle Humboldt-Musical laufen auf Hochtouren.
  • Die Proben für das aktuelle Humboldt-Musical laufen auf Hochtouren.
  • Foto: Musikschule Reinickendorf
  • hochgeladen von Christian Schindler

Pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres hat die Musikschule Reinickendorf wieder freie Plätze.

Ob Harfe oder Oboe, E-Bass oder Schlagzeug, auf nahezu jedem Instrument können sich Jung und Alt hier ausprobieren und zur Virtuosität weiter bilden. Für die kompetente musikpädagogische Betreuung steht dem musikalischen Nachwuchs eine Vielzahl geduldiger Profis zur Seite.

„Seit wir die Zahl der festangestellten Musikpädagogen erhöht haben, erlebt unsere Musikschule einen spürbaren Aufschwung“, erklärt Harald Fricke, Leiter der Musikschule Reinickendorf. Neben dem klassischen Instrumentalunterricht bieten Chöre, Orchester und Bands die Möglichkeit des gemeinsamen Musizierens.

Natürlich sorgt das Team um Harald Fricke auch für Auftrittsmöglichkeiten, wie das wöchentliche Lunch-Konzert im Ernst-Reuter-Saal, wo sich Schüler und Lehrer dem Publikum zeigen. Auch ein Kinderopernhaus und eine Meisterklasse gehören zum Repertoire der Musikschule.

Der Stolz der Musikschule aber ist die jährliche Musicalproduktion, bei der generationenübergreifend gemeinsam ein Stück auf die Bühne gebracht wird unter mittlerweile erfolgserprobter Leitung – von der Choreografie, Regie, Orchesterleitung bis zu der Stimmbildung und den Chören. Im Jahr des 250. Geburtstags Alexander von Humboldt wird „Humboldt! Ein Musical für Alexander von…“ aufgeführt, ein Stück, das eigens für die Musikschule Reinickendorf geschrieben wurde. Es erzählt auf unterhaltsame Weise, mit schmissigen Liedern und mitreißenden Tänzen das Leben Alexander von Humboldts. Vorstellungen gibt es am Donnerstag, 12. September, und Freitag, 13. September, um 19 Uhr und am Sonnabend, 14. September, und Sonntag, 15. September, um 16 Uhr im Fontane-Haus, Königshorster Straße 6. Karten für 14, ermäßigt neun Euro gibt es unter 47 99 74 23 oder an der Abendkasse.

Wer Interesse hat, in Chören mitzusingen, in Bands und Orchestern zu musizieren oder in unseren Musicals zu singen, zu tanzen oder zu spielen, kann die vielfältige Welt der Musik hier kennenlernen. Mehr Informationen gibt es unter 902 94 47 80 oder unter www.musikschule-reinickendorf.de.

Autor:

Christian Schindler aus Reinickendorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.