Mobiles Büro für Familien
Ab Mitte Januar ist ein Beratungsbus in Reinickendorf unterwegs

Mit dem Bus auf Tour. Die beiden Manege-Beraterinnen Claudia Fulhorst und Marie Dunkel.
4Bilder
  • Mit dem Bus auf Tour. Die beiden Manege-Beraterinnen Claudia Fulhorst und Marie Dunkel.
  • Foto: Bezirksamt Reinickendorf
  • hochgeladen von Thomas Frey

Dieser neue Service steht ebenfalls zunächst noch unter Corona-Vorbehalt. Wenn es aber irgendwie geht, soll es am 12. Januar den ersten Einsatz des mobilen Familienbüros geben.

Denn diese Abteilung des Bezirksamtes bietet ihre Beratung künftig auch in einem Bus und damit wohnortnah an. Das Fahrzeug ist in Kooperation mit der Manege gGmbH, einem Träger der Jugendhilfe, unterwegs und wird regelmäßig die durch den Bücherbus bekannten Haltestellen anfahren. Die befinden sich häufig in der Nähe von Schulen und Familienzentren. Alle Informationen und Hilfeleistungen rund um das Thema Familie sowie Anträge – zum Beispiel für das Elterngeld, Unterhaltsvorschuss oder Betreuungsangebote in Kitas und Schulen – sind im Bus erhältlich. Damit entfällt der Gang ins Rathaus oder zu anderen Ämtern.

Geplant war eigentlich ein niederschwelliges Angebot ohne vorherige Anmeldung. Das ist aber in der aktuellen Situation nicht möglich. Schon um Personenansammlungen vor dem Bus zu vermeiden, muss derzeit zuvor ein Termin über das Familienbüro vereinbart werden. Es ist telefonisch montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 16 Uhr unter Tel. 85 60 68 62 58 oder per E-Mail Familienbuero@reinickendorf.berlin.de erreichbar.

Erster bisher geplanter Haltepunkt der mobilen Beratung soll am Dienstag, 12. Januar, ab 14 Uhr der Campus „Hannah Höch“ in der Finsterwalder Straße 52-56 sein. Auch der weitere Fahrplan steht eigentlich fest. In ungeraden Kalenderwochen werden folgende Stationen angesteuert: montagvormittags der Falkenplatz in Konradshöhe, Falkenhorststraße 3, dienstagvormittags der Zabel-Krüger-Damm 137a in Lübars, mittwochvormittags das Familienzentrum Haus am See, Stargardtstraße 9, und mittwochnachmittags die Ringelnatz-Grundschule in der Wilhelm-Gericke Straße 7. In geraden Wochen steht der Bus am Dienstagnachmittag am Hannah-Höch-Campus, mittwochvormittags am Bürgeramt in der Teichstraße 65 und nachmittags an der Grundschule in den Rollbergen, Waldshuter Zeile 6.

Alle Angaben sind erst einmal ohne Gewähr und insofern die Pandemiesituation den Einsatz des Busses wirklich zulässt. Über aktuelle Entwicklungen und mögliche Änderungen informiert die Internetseite des Jugendamtes auf https://bwurl.de/15yh.

Autor:

Thomas Frey aus Friedrichshain

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Beitragsempfehlungen

SozialesAnzeige

Online den richtigen Partner finden: Herzklopfen-berlin.de
Die Liebe hält keinen Winterschlaf – mit richtigem Dating den Traumpartner finden

Im Winter verlagert sich das Leben nach drinnen. Das gilt in diesem Jahr besonders. Wenn es draußen kalt und dunkel wird, freut man sich umso mehr auf ein warmes Zuhause. Mit einem Glas Wein oder einem heißen Kakao, einem guten Buch in der Hand oder einem schönen Film im Fernsehen – während vor den Fenstern die Lichter der Hauptstadt leuchten oder sogar ein paar Schneeflocken vorbeiwirbeln. Was es gäbe es da schöneres, als das Glück eines entspannten Winterabends auf dem Sofa oder im Bett mit...

  • Schöneberg
  • 21.12.20
  • 648× gelesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen