Ringelnatz-Grundschule

Beiträge zum Thema Ringelnatz-Grundschule

Verkehr
Schulstadtrat Tobias Dollase besuchte die Schülerlotsen.

Bereit für den Einsatz

Hermsdorf. In diesen Wochen werden wieder Schülerlotsen ausgebildet. Zum Beispiel in der Gustav-Dreyer-Grundschule in der Freiherr-vom-Stein-Straße. Zehn Sechstklässler übernehmen dort Verantwortung für jüngere Mitschüler. Dafür gab es beim Besuch von Schulstadtrat Tobias Dollase (parteilos, für CDU) viel Lob. Die Ausbildung übernehmen Verkehrssicherheitsberater der Polizei. Im Bereich des Abschnitts 12 passierte das auch an der Ringelnatz-Grundschule. Der Polizeiabschnitt 11 bereitet bis zu...

  • Hermsdorf
  • 18.08.21
  • 18× gelesen
Soziales
Beratung im Bus. Das rollende Familienbüro.

Weitere Haltestellen
Das rollende Familienbüro erweitert seinen Tourenplan

Seit Anfang des Jahres ist das Rollende Familienbüro im Bezirk unterwegs. Es bietet vor Ort Sprechstunden zu Fragen rund um das Thema Familie. Zunächst fuhr der Beratungsbus vier Stationen an. Seit 1. März gibt es fünf weitere Haltepunkte. An geraden Kalenderwochen kommt das mobile Büro jetzt immer am Montag von 15 bis 19 Uhr zum Fellbacher Platz in Hermsdorf. In den ungeraden Kalenderwochen gibt es vier zusätzliche Termine: Montags, 9 bis 15 Uhr am Falkenplatz in Konradshöhe. Dienstag, 10 bis...

  • Reinickendorf
  • 04.03.21
  • 26× gelesen
Soziales
Mit dem Bus auf Tour. Die beiden Manege-Beraterinnen Claudia Fulhorst und Marie Dunkel.
4 Bilder

Mobiles Büro für Familien
Ab Mitte Januar ist ein Beratungsbus in Reinickendorf unterwegs

Dieser neue Service steht ebenfalls zunächst noch unter Corona-Vorbehalt. Wenn es aber irgendwie geht, soll es am 12. Januar den ersten Einsatz des mobilen Familienbüros geben. Denn diese Abteilung des Bezirksamtes bietet ihre Beratung künftig auch in einem Bus und damit wohnortnah an. Das Fahrzeug ist in Kooperation mit der Manege gGmbH, einem Träger der Jugendhilfe, unterwegs und wird regelmäßig die durch den Bücherbus bekannten Haltestellen anfahren. Die befinden sich häufig in der Nähe von...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 01.01.21
  • 175× gelesen
  • 1
Bildung

Neun Corona-Fällen an neun Bildungseinrichtungen
Viele Schulen, wenig Schüler

Seit Schuljahresbeginn sind an neun Schulen im Bezirk Corona-Fälle aufgetreten. Die Zahl wurde von der Senatsbildungsverwaltung bestätigt. Sie gilt für den Zeitraum bis etwa Anfang September. Diese und weitere Angaben gab es in der von Staatssekretärin Beate Stoffers (SPD) unterzeichneten Antwort auf eine schriftliche Anfrage des CDU-Abgeordneten Michael Dietmann. Reinickendorf lag zeitweise an der Spitze aller BezirkeDemnach waren insgesamt neun Personen von Corona betroffen. Was im...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 09.09.20
  • 724× gelesen
Bauen

Handwerker vom Bodenleger bis zum Dachdecker
Sanierungsarbeit in den Schulen während der Ferien

In 31 Reinickendorfer Schulen wird in den Ferien gebaut. Damit liegt der Bezirk auf Platz zwei bei den Berliner „Ferienarbeiten“. Nur in Spandau wird mehr gebaut. In diesem Jahr sollen nach Angaben von Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) 557 Millionen Euro in die Sanierung der Bildungsstätten fließen. Viele der Arbeiten finden in den Sommerferien statt, damit später der Unterricht nicht beeinträchtigt wird. Mit den 31 Reinickendorfer Schulen, in denen jetzt gewerkelt wird, liegt der...

  • Reinickendorf
  • 06.07.18
  • 105× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.