FDP-Fraktion Charlottenburg-Wilmersdorf zieht Halbzeitbilanz

Am gestrigen Montag hat die FDP-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern und Gästen aus Zivilgesellschaft und Politik ihr traditionelles Sommerfest im Weißen Elefanten in Wilmersdorf gefeiert. Im Mittelpunkt stand diesmal die Vorstellung der Halbzeitbilanz. Gut 2,5 Jahre nachdem die Freien Demokraten zurück ins Bezirksparlament gewählt wurden, blickten die sechs FDP-Verordneten Felix Recke, Johannes Heyne, Pascal Tschörtner, Stephanie Fest, Maximilian Rexrodt und Klaus-Jürgen Hintz auf das bisher Erreichte zurück und gaben einen Ausblick, was man sich noch bis zur Wahl im Jahr 2021 vorgenommen hat.

Der FDP-Fraktionsvorsitzende, Felix Recke, führt dazu aus:
„Über die vergangenen 2,5 Jahre hat sich deutlich gezeigt, dass die FDP-Fraktion in Charlottenburg-Wilmersdorf die mutige, lösungsorientierte und weltoffene Stimme des Bezirks ist. In knapp 1.000 Tagen liberaler Politik für Charlottenburg-Wilmersdorf und über 200 Initiativen unserer Fraktion konnten wir bereits einige Akzente setzen. Es braucht die liberale Stimme heute dringender denn je. Bei weiter steigenden Mieten und Bauverhinderung an jeder Ecke, Enteignungsfantasien, Verkehrspolitik die einseitig auf dem Rücken des Autos ausgetragen wird, vermüllten Parkanlagen und fehlenden Baumnachpflanzungen, akutem Personalnotstand, fehlender Digitalisierung in Schule und Verwaltung braucht es eine Kraft im Rathaus, die pragmatisch Lösungen sucht statt nur auf Ideologie zu setzen. Wir werden uns weiter dieser Aufgabe annehmen und freuen uns auf die kommenden 2,5 Jahre.“

Die Halbzeitbilanz der FDP-Fraktion kann auch online unter www.fdp-fraktion-cw.de/1000-tage-liberale-bezirkspolitik-unsere-halbzeitbilanz/ abgerufen werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen