Anzeige

Einzelausstellung
"La Vie" Jacqueline Seeber

2Bilder

Jacqueline Seeber zeigt in Ihrer Soloausstellung „La Vie“ vor allem Landschaften und Frauenbildnisse. Sie malt ausschließlich in Öl auf Leinwand und Ihre malerischen Vorbilder der letzten Jahrhundertwende sind unverkennbar. Der Ausstellungstitel bezieht sich auf das Bild mit dem gleichnamigen Titel, das den ewigen Kreislauf von geboren werden, aufwachsen, lieben und geliebt zu werden, selbst Leben zu schenken, verblühen, um dann im Tode den Zyklus des Lebens zu vollenden. C‘est la vie.
Vernissage am: 11.10.2019 ab 19:00 Uhr, am Flügel Joseph Odogu.
Einführung: Mag. Kunstgeschichte Annette Dahlke
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag: 13:00 bis 19:00 Uhr
Samstag: 11:00 bis 16:00 Uhr
Eintritt frei

Autor:

Galerie Artinnovation aus Charlottenburg

Grolmanstraße 53, 10623 Berlin
+49 30 20977296
berlin@artinnovation.at
Webseite von Galerie Artinnovation
Galerie Artinnovation auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen