Eicheln sammeln für neuen Wald

Friedrichshain-Kreuzberg. Das Bezirksamt spendet regelmäßig Eicheln zum Aufforsten von Waldbrandflächen in Brandenburg. Deshalb sind jetzt wieder fleißige Sammler gefragt. Wer in Parks, auf Plätzen oder Straßen intakte Eicheln findet, packt sie ein und gibt sie in den Gartenrevieren des Straßen- und Grünflächenamtes ab und zwar montags bis freitags zwischen 6 und 12 Uhr im Revier im Volkspark Friedrichshain (Zugang über Ernst-Zinna-Weg) oder im Viktoriapark neben dem Wasserfall. An den Beuteln oder Säcken sollte ein Zettel mit dem Fundort der Eicheln befestigt werden, da die Herkunft dokumentiert wird. Für Kitas und Schulklassen winkt ein Gewinn. Unter ihnen wird im nächsten Jahr eine Führung durch den Wald und über die Aufforstungsflächen in Brandenburg verlost. Die Trockenperioden der vergangenen drei Jahre haben nicht nur den Stadtbäumen stark zugesetzt. Es brannten im Berliner Umland auch vielfach Wälder, die nun mittels Saat wieder aufgeforstet werden sollen. uk

Autor:

Ulrike Kiefert aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Beitragsempfehlungen

Gesundheit und MedizinAnzeige
6 Bilder

Abwehrkraft mit Ayurveda
Ayurveda-Gesundheits-Woche vom 29.7.-5.8.2021 in Berlin

Ayurveda – das älteste Medizinsystem der Welt, beruht auf einer eigenen Konzeption von Physiologie und Anatomie, in der die kybernetischen Bioenergien, genannt Doshas wie Vata, Pitta und Kapha in ausgeglichenem Maß agieren müssen, um Gesundheit hervorzurufen. Alle drei Doshas beeinflussen die Funktionen auf physischer,emotionaler und mentaler Ebene. Damit ist Ayurveda ein ganzheitliches Gesundheitssystem, das den Menschen als Individuum betrachtet. Die drei Bioenergien, also Vata, Pitta und...

  • Wedding
  • 13.07.21
  • 299× gelesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen