Azubis mit Herz
Geld für guten Zweck erlaufen

Übergabe des Spendenschecks: Ausbildungsleiter Dennis Glöckner, Gisela Rudel, Leiterin "Berliner Herz", und die Staffelaufteilnehmer Sabrina Schneider, Konstantin Buhr, Chantal Bartholomé, Pauline Hintze und Anke Penski (von links).
4Bilder
  • Übergabe des Spendenschecks: Ausbildungsleiter Dennis Glöckner, Gisela Rudel, Leiterin "Berliner Herz", und die Staffelaufteilnehmer Sabrina Schneider, Konstantin Buhr, Chantal Bartholomé, Pauline Hintze und Anke Penski (von links).
  • Foto: Bezirksamt
  • hochgeladen von Thomas Frey

1600 Euro haben Auszubildende des Bezirksamtes beim Teamstaffellauf über fünf Mal fünf Kilometer eingesammelt.

15 Aktive beteiligten sich daran und ließen sich ihren Einsatz honorieren. Außer den Azubis gehörten auch Quereinsteiger und Dual Studierende zum Team.

Schon im vergangenen Jahr machte die Bezirksamtsstaffel bei dem Rennen im Tiergarten mit und bekam damals 823 Euro zusammen. Wie 2017 ging der jetzt rund doppelt so hohe Betrag an das Kinderhospiz "Berliner Herz" an der Lebuser Straße. Die Einrichtung betreut schwerstkranke Kinder und junge Erwachsene, die häufig nur noch eine kurze Lebenszeit vor sich haben.

Die Spende wurde Ende Juni an das "Berliner Herz" übergeben. Mit dem Geld soll für die Kinder eine Ferienreise an die Ostsee finanziert werden.

Autor:

Thomas Frey aus Friedrichshain

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.