Anzeige

Frisch, modern und mit breitem Sortiment
EDEKA-Markt in der Andreasstraße nach Umbau eröffnet

Das Edeka-Team in der Andreasstraße setzen sich mit Leidenschaft für die Bedürfnisse der Kunden ein.
19Bilder
  • Das Edeka-Team in der Andreasstraße setzen sich mit Leidenschaft für die Bedürfnisse der Kunden ein.
  • Foto: Christian Hahn
  • hochgeladen von Christian Hahn

Nach einer fast vierwöchigen Umbauphase öffnete der modernisierte Vollsortimenter am 9. August wieder seine Türen und bietet echten Einkaufskomfort im Wohlfühlambiente.

Den Supermarkt gibt es seit 2006, jetzt war es Zeit für neuen Glanz auf der 1050 Quadratmeter großen Verkaufsfläche. Der EDEKA-Markt bietet nun eine Auswahl von rund 12 000 Artikeln – von GUT&GÜNSTIG-Produkten auf Discount-Preisniveau über Markenartikel bis hin zu nationalen und internationalen Spezialitäten. „Ich freue mich sehr, hier in diesem modernen Markt mit meinem Team zeigen zu können, dass wir für Frische, Kundenservice und natürlich für die Liebe zu Lebensmittel stehen“, betont Marktleiter Thomas Gratz. Dazu baut er auf die Unterstützung seiner 60 Mitarbeiter. „Sie setzen sich an unseren Bedientheken für Fleisch, Wurst, Käse, Fisch und Backwaren mit Leidenschaft für die Bedürfnisse unserer Kunden ein und sind damit der Schlüssel zu unserem Erfolg.“

Obst und Gemüse aus aller Welt

Direkt am Eingang erwartet die Kunden die große Obst- und Gemüseabteilung mit einer vielfältigen Auswahl – von heimischem Obst und Gemüse aus der Region bis hin zu exotischen Früchten aus Europa und der Welt, auch in Bio-Qualität. Zudem können sich Freunde des frischen Genusses auf eine Salatbar freuen, an der sie sich ihre Salate individuell zusammenstellen können. In der neuen Kräuterfarm von Infarm wachsen Kräuter direkt im Markt und können gleich nach der Ernte eingekauft werden – frischer geht’s nicht.

Im Vorkassenbereich lädt die EDEKA Backstube zum Verweilen vor oder nach dem Einkauf ein. „Wir bieten auch Snacks sowie täglich wechselnde Tagesgerichte. Damit können wir unseren Kunden vom Frühstück über das Mittagessen bis zum Abend leckere Spezialitäten bieten“, erklärt Thomas Gratz.

Wohlfühlatmosphäre beim Einkauf

Der modernisierte Markt zeichnet sich durch seine Atmosphäre und Kundenfreundlichkeit aus. Breitere Gänge, niedrigere Regale, ein barrierefreier Zugang, Sitzbänke im Markt und Lupen an den Einkaufswagen machen das Einkaufen „generationenfreundlich“.

Unter dem Motto „Bestes aus unserer Region“ und zur Stärkung der regionalen Wirtschaftskraft arbeitet das EDEKA-Team mit 25 regionalen Lieferanten zusammen. Die Verbundenheit zur Region geht aber noch weiter. So unterstützt das Team z. B. den Streichelzoo der Kita Spiel und Erlebniswelt und spendet regelmäßig Lebensmittel für die Tiere. Zusätzlich geht das Geld aus der Pfandspendebox am Leergutautomaten an die Deutsche Kinderkrebshilfe.

EDEKA-Markt, Andreasstraße 59, Mo-Fr 7-24 Uhr, Sa 7-23.30 Uhr. Von leckeren Brot- und Backwaren über warme und kalte Snacks bis hin zu Kuchen und Torten findet der Gast im Café alles zu jeder Tageszeit.

Autor:

Christian Hahn aus Niederschönhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.