Mit Flasche angegriffen

Kreuzberg. Ein 19-Jähriger ist am 18. Januar gegen 6 Uhr auf der Köpenicker Straße zunächst aus einer Gruppe von drei Männern heraus mit einer Flasche beworfen und am Kopf getroffen worden. Der Angegriffene versuchte danach zu flüchten, wurde aber von der Tatverdächtigen verfolgt und erneut attackiert. Dabei soll ihm einer mit einer abgebrochenen Flasche am Hals verletzt haben. Weitere Angriffe konnten Begleiter des Opfers sowie hinzueilende Zeugen verhindern. Die drei Angreifer flüchteten in Richtung Skalitzer Straße. Der Verletzte brach in der Eisenbahnstraße zusammen. Er kam in ein Krankenhaus und musste operiert werden. Hintergrund der Auseinandersetzungen sollen laut Polizei Beziehungsstreitigkeiten gewesen sein. tf

Autor:

Thomas Frey aus Friedrichshain

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.