Anzeige

Verletzt nach Vollbremsung

Kreuzberg. Ein Mopedfahrer hat am Abend zum 12. Oktober an der Kreuzung Möckernstraße und Askanischer Platz anscheinend ein wartendes Taxi übersehen. Mit einer Vollbremsung wollte er den Zusammenstoß verhindern. Dabei stürzte der 33-Jährige und schleuderte mit dem Kopf gegen das Auto. Er musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. tf

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt