Anzeige

Willkommen in Berlins neuer Genusswelt!
Neuer HIT-Markt im Fachmarktzentrum Mariendorfer Damm hat eröffnet

Direkt neben der Trabrennbahn am Mariendorfer Damm 292-298 befindet sich der neue HIT-Markt. Auf über 2500 Quadratmetern finden Kunden über 30.000 Lebensmittel zu unschlagbaren Preisen.
33Bilder
  • Direkt neben der Trabrennbahn am Mariendorfer Damm 292-298 befindet sich der neue HIT-Markt. Auf über 2500 Quadratmetern finden Kunden über 30.000 Lebensmittel zu unschlagbaren Preisen.
  • Foto: Christian Hahn
  • hochgeladen von Christian Hahn
Corona- Unternehmens-Ticker

Echte Vielfalt zu unschlagbaren Preisen mit mehr als 30.000 Lebensmitteln von Alnatura bis Zucchini auf 2.500 Quadratmetern – nach dem großen Erfolg der Neueröffnung in Steglitz eröffnet der Lebensmittelhändler HIT am 5. März 2020 im neuen Fachmarktzentrum am Mariendorfer Damm 292-298 – direkt neben der Trabrennbahn – einen weiteren modernen Lebensmittelmarkt.

Kunden können sich auf neues Einkaufserlebnis in Berlin freuen – mit einem Marktplatz für Obst und Gemüse, der eigenen Meistermetzgerei, einer Marktbäckerei, einer Getränkeauswahl mit z.B. unterschiedlichsten Craft Bieren, einem großen Frischeangebot, hausgemachten Produkten, Spezialitäten aus eigener Herstellung und Discount-Preisen wie bei Aldi und Lidl. Dazu mehr als 20.000 Marken – oft sogar preiswerter als beim Discounter –, wöchentlich über 1.000 Aktionsprodukte und mehr als 3.000 Bio-Produkte in der riesigen Bio-Abteilung, Tausende Discount-Artikel und eine große Auswahl an lokalen Marken. Kunden finden direkt vor dem Markt 250 kostenlose Parkplätze für einen bequemen Einkauf. Nachbarn von HIT im neuen Fachmarktzentrum sind dm-drogerie markt und der Tierbedarfsexperte Fressnapf.

Regional is(st) unsere Leidenschaft

HIT schwört auf das Prinzip „Nähe ist Frische“ und damit auf Produkte und Spezialitäten aus der Region. Dafür steht die Auszeichnung an den Regalen „Ich bin von hier – Lokale Produkte bei HIT“. So wissen Kunden immer, woher es kommt. Nämlich aus der Region, in der sie leben. Das macht die Wege kürzer, die Kosten kleiner und die heimischen Erzeuger stärker.

So finden Kunden im neuen HIT Mariendorfer Damm regionales Obst etwa von Werder Frucht und seinen regionalen Bauern aus Berlin und Brandenburg. So kommen beispielsweise Beeren, Kirschen, Birnen, Äpfel, Zwetschgen sowie Tomaten, Spargel, Paprika, Auberginen und Gurken direkt aus dem regionalen Umfeld rund um den Markt.

Doch nicht nur in der Obst- und Gemüseabteilung geht es im neuen HIT-Markt am Mariendorfer Damm regional zu. So finden Kunden beispielsweise Spirituosen von den Berliner Unternehmen Sash & Fritz, Earl Spirit, Schilkin, Berliner Brandstifter und Mampe Berlin sowie Sekt von Lutter & Wegner. Ayran und Joghurt bezieht HIT von 7gün, russische Produkte von Quarki und Bio-Snacks von Wildcorn. Molkereiprodukte liefern Hemme Milch und Lobetaler Bio. Gesundheitsbewusste Kunden finden im Sortiment die Light-Produkte von Rocka Nutrition, Superfood von Berlin Organics sowie Fitness-Produkte von Foodspring und Shape Republic. Gourmets werden die Bio-Gourmet-Saucen von Saucenfritz, Feinkost von Pfennigs, dem Haus der feinen Kost und die Kaffees von der Kaffeemanufaktur und Rösterei Andraschko lieben sowie Kaffee von Altomayo, Origo und der Berliner Kaffeerösterei. Eis kommt unter anderem von der Berliner Eismanufaktur Florida Eis und feinen Honig bezieht HIT von Honigprinz und Berliner Honig. Und das nur eine Auswahl der regionalen Lieferanten.

So günstig können Auswahl und Qualität sein

Kunden können im neuen HIT-Markt jeden Tag erleben, wie günstig Auswahl und Qualität sind. Bestes Beispiel sind die dauerhaft günstigen Discountartikel unter dem Label "Preis HIT“. Zudem dürfen sich Kunden von Montag bis Sonnabend auf über 1.000 Aktionsprodukte freuen. Und auch Bio muss nicht teuer sein: "Bio Günstig" – das sind Bio-Produkte von Alnatura, Andechser, Demeter, Campo Verde und weiteren Biomarken zu unschlagbaren Preisen.

Frischer geht’s nicht

Der Genuss steht bei HIT immer im Vordergrund. Das gilt ganz besonders auch für die Obst- und Gemüseabteilung, die mehrmals täglich neue Waren erhält. Das meiste Obst und Gemüse stammt natürlich aus Deutschland und dem landwirtschaftlich nahegelegenen Umkreis um den Markt. Alle Produzenten für HIT sind mehrfach zertifiziert – unter anderem mit den Siegeln „Global Gap“ und „IFS“. Damit gewährleistet HIT eine hohe Produktsicherheit in seiner Obst- und Gemüseabteilung.

Frische Obst-Snacks und Salate
aus der Schnibbelküche

Wenn es um frische Salate oder vorbereitetes Obst geht, setzt HIT auf seine eigenen Mitarbeiter: In der Schnibbelküche werden täglich frisch im Markt Obst-Snacks und Salate in Eigenproduktion zubereitet. Eine Vielfalt an Nüssen und Trockenfrüchten aus aller Welt finden HIT-Kunden zum Selbermixen in der Nussbar. Und eine riesengroße Auswahl an verschiedenen Kräutern gibt es in der Kräuterbar. Lust auf einen frischgepressten Saft aus den besten Orangen aus der Bergregion um Valencia, einen frisch im Markt zubereiteten Smoothie, einen knackigen Salat zum Zusammenstellen, ein Frozen Joghurt mit vor Ort hergestelltem frischen Erdbeermus oder ein individuell gemischtes Alnatura-Müsli? HIT-Kunden können sogar ihre eigene Schokolade aus dem hauseigenen Schokobrunnen kreieren und nach individuellen Wünschen mit eigens hierfür bereitgestellten Toppings verfeinern.

Ebenfalls im Angebot ist die Saftbar: 100 % natürlich HIT sind die täglich frisch gepressten Säfte, hausgemacht im Markt. Das Besondere an den Säften ist, dass 100 % der Früchte erhalten bleiben, frei von Stabilisatoren und Enzymen. Dies alles gibt’s bei HIT!

Wer es besonders frisch mag, wird von der HIT-Marktbäckerei begeistert sein – mit frisch gebackenen Broten, Brötchen und ofenfrischen Brezeln mit feinem Buttergeschmack, locker und saftig mit Salzkruste. Darüber hinaus gibt es viele leckere süße Teilchen zum Naschen und ein Highlight sind die neuen Yummy Donuts in über zehn verschiedenen Sorten. Erhältlich einzeln oder in der praktischen Big Box.

Nachhaltige Verpackungen

Auch in der Obst- und Gemüseabteilung will HIT möglichst viele Verpackungen einsparen. Deshalb finden Kunden dort lose Bio-Obst- und Gemüse-Ware, ganz ohne Verpackungen. Bequem verstauen lassen sich diese im HIT-Mehrwegfrischenetz, in das auch Brötchen & Co. aus der HIT-Marktbäckerei passen. Zudem stehen für Bio-Obst und -Gemüse kostenlose Papiertüten zur Verfügung. Auch in anderen Bereichen setzt HIT auf nachhaltige Verpackungen: So können sich Kunden ihren frisch gepressten Orangensaft sowie hausgemachte Säfte oder Smoothies in eine wiederauffüllbare Glasflasche abfüllen. Fleisch, Wurst und Käse verpacken die Mitarbeiter gern in die wiederverwendbare Frischhaltebox, Salate von der Salatbar oder frisches Antipasti passen perfekt in die umweltfreundliche Frischbox. Und für Eier gibt es die immer wieder verwendbare HIT-Eierbox. Mit diesen neuen Verpackungen wird die Umwelt nachhaltig geschont.

Auch im Markt selbst setzt HIT auf Umweltschutz: So fließt in den Märkten 100 % Ökostrom – klimaschonend und CO2-neutral aus erneuerbaren Energiequellen. Und das für den gesamten Energiebedarf von Beleuchtung bis Klima. Bei der Beleuchtung setzt HIT zudem auf energiesparende LED-Lampen. Und bei der Kühlung kommen Glastüren zum Einsatz, um Strom zu sparen.

Bestes Fleisch und regionale Spezialitäten
an der Markttheke

HIT setzt auf echte Handarbeit: So werden in der eigenen Meistermetzgerei die Meisterstücke selbst gemacht. Die Zubereitung von Fleischsalaten und das Auslösen des Fleisches liegen bei HIT deshalb vor Ort in fachkundigen Meisterhänden, transparent unter den Augen der Kunden, die sich von der handwerklichen Qualität und Güte selbst überzeugen können. Das Metzgerei-Team von HIT setzt auf bestes Fleisch aus deutschen Landen – darunter Schweinefleisch von Goldschmaus, Deutsches Jungbullenfleisch, deutsches Kalbfleisch, Geflügel von Wiesenhof und Maishähnchen aus Ostwestfalen. Regionale Wurst- und Fleischwaren bezieht HIT unter anderem von Mischau, Mago Berlin, Golßener, Eberswalder, Recke und vom Biohof Brodowin. Daneben werden internationale Spezialitäten angeboten, wie argentinisches Weideochsenfleisch, US-Beef, Geflügel von Loué sowie Neuseeländisches Lamm.

Innovativ und besonders

Ein Highlight im Sortiment der Markttheke ist das Dry Aged Beef aus dem hauseigenen Reifeschrank. Für wahre Kenner bietet HIT dieses hochwertige Premiumfleisch. Darüber hinaus finden HIT-Kunden Bio-Fleisch in der Theke, welches aus Deutschland stammt. Artgerechte Haltung, viel Zeit und Bewegung, dazu bestes natürliches Futter – das sind Zutaten, mit denen sich das Fleisch die Auszeichnung „Natürlich HIT“ verdient. Unverfälscht und zart im Geschmack.

Für die Mittagspause, für Zwischendurch, für zu Hause oder als Snack bieten sich die Waren aus der "Heißen Theke" an. HIT-Kunden können zwischen den von den Metzgern hausgemachten Produkten wie Currywurst, herzhaften Salaten, Brötchen „für auf die Hand“ mit z.B. Fleischkäse oder Boulette, einem halben Hähnchen oder Quiche original aus Frankreich wählen.

An der großzügigen Markttheke kommen natürlich auch Käseliebhaber voll auf ihre Kosten: Auch hier gibt es regionale Spezialitäten. Zudem bietet HIT eine riesige Auswahl an Spezialitäten aus Frankreich – darunter Comté, 28 bis 32 Monate gereift –, italienische Käsesorten wie z.B. Mozzarella di Bufala Campana aus echter Handarbeit und wunderbar frisch im Geschmack. Ein weiteres Highlight: Parmeggiano Reggiano in verschiedenen Reifegraden, bis zu 50 Monate. Daneben bietet die Käsetheke Schweizer Spezialitäten, Käse aus Österreich, ein großes Blauschimmelsortiment – darunter Löffelgorgonzola –, viele Käsesorten und Spezialitäten in Bio-Qualität, Heumilchkäse sowie laktose- und glutenfreie Produkte. Ergänzt wird das Angebot von niederländischer Handwerkskunst: Tebben Käse, bekannt vom Venloer Wochenmarkt, ist ein Highlight an der Käsebedienungstheke. Da findet garantiert jeder seinen Lieblingskäse! Eine weitere Besonderheit an der Käsetheke ist die französische Fassbutter, frisch aus der Normandie. HIT bringt damit Butter auf höchste Qualität: Beurre Isigny Sainte Mere aus traditioneller Herstellung mit dem AOP Gütesiegel aus 100 % frischer Sahne hergestellt, ganz ohne Farbstoffe.

An der Fischtheke bietet die Meer-Bar fangfrische Spezialitäten aus Fluss, See und Ozean. Die Naturprodukte werden frisch an der Markttheke angeliefert. Die Auswahl reicht von edlen Fischen bis hin zu hausgemachten Grillspezialitäten, z.B.: Artic Rose Lachsfilet mit Meersalz, von Hand vorbereitet und sorgsam mit Hickory-Holz geräuchert oder Lachs BBQ in Grillhaut, in Handarbeit mariniert, mit Räucherlachshaut ummantelt und mit einer handgeknoteten Kordel verschnürt, bis hin zu fangfrischem Premium Fisch aus dem Norden.

Für noch mehr Genuss gibt es im HIT-Markt am Mariendorfer Damm auch eine Antipasti-Bar mit eingelegten Oliven, Paprika und mehr, die wahrlich nach Urlaub schmecken. Dazu gehört auch der Sushistand, integriert in die Obst- und Gemüseabteilung: Eat Happy steht für handgerolltes Sushi und original Asian Food – von Sushi-Köchen frisch vor Ort gezaubert, direkt vom Verkaufsstand in den Einkaufswagen. Unkompliziert, authentisch und vor allem: super lecker!

Ergänzt wird das Angebot in Mariendorf von starken Partnern: der Bäckerei Steinecke, Asia Imbiss Viet-Cocos, Nagelstudio New York Nails, Lotto, Tabac & Co. (Lotto, Presse, Tabak), Reinigung, Änderungsschneiderei, Schuh- und Schlüsseldienst „Dresswerk“.

Über das Unternehmen HIT

Die Dohle Handelsgruppe HIT ist ein erfolgreiches mittelständiges Familienunternehmen mit mehr als 5.000 Mitarbeitern und über 100 Märkten in Deutschland – unabhängig, flexibel, persönlich. Jeder Markt verfolgt das ausdrückliche Ziel, Einkaufen kulinarischer zu machen. Genussvoll, inspirierend, überraschend anders. Mit freundlich engagiertem Service, ausgezeichneter Frische und echter Vielfalt. Mit diesem Anspruch und einer Tradition seit 1901 hat sich das Unternehmen HIT zu einer festen Größe im Lebensmitteleinzelhandel entwickelt.

Der HIT-Markt Berlin an der Trabrennbahn Mariendorf, Mariendorfer Damm 292-298, hat Mo-Sa 7-22 Uhr geöffnet. Informationen auf www.hit.de.

Autor:

Christian Hahn aus Niederschönhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen