Sparsame Turbobenziner

Moderne Ottomotoren nähern sich laut dem TÜV Nord durch Turbotechnik immer mehr dem Wirkungsgrad von Selbstzündern an. Dass Diesel weniger schlucken, liege unter anderem an der höheren Energiedichte des Kraftstoffs und der höheren Verdichtung des Luft-Kraftstoff-Gemischs im Motor: Die bessere thermische Ausnutzung der Energie im Dieselkraftstoff erhöht den Wirkungsgrad des Motors.

dpa-Magazin / mag

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen