Neues von der Baustelle Karl-Marx-Straße

Neukölln. Auf der Karl-Marx-Straße geht es voran: Ein kleines Stück im laufenden Bauabschnitt ist seit vergangener Woche wieder in zwei Richtungen befahrbar – nämlich die Strecke zwischen Jonas- und Thomasstraße. Nördlich des Karl-Marx-Platzes bleibt die Einbahnstraßenregelung bestehen. Auch die Arbeiten an der Isarstraße und der neuen Kindl-Treppe sind in vollem Gang. Bis Ende Oktober sollen die Wege vom Kindl-Gelände und der Isarstraße zur Treppe fertig sein. Nach ihrer künstlerischen Gestaltung soll die Treppe im Mai 2016 eröffnet werden. Weitere Infos unter www.aktion-kms.de/baustellennews oder  22 19 72 93. SB

Autor:

Sylvia Baumeister aus Neukölln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen