Eine neue Schule an der Oderstraße

Neukölln. An der Oderstraße 5, gegenüber dem Eisstadion, soll in den nächsten Jahren eine Schule gebaut werden. Die Howoge soll die Ausführung im Auftrag der Senatsbildungsverwaltung übernehmen. Ursprünglich war eine Grund- und eine Sekundarschule ohne gymnasiale Oberstufe geplant, teilt Bildungsstadträtin Karin Korte (SPD) mit. Doch der Bezirk wünsche sich eine Gemeinschaftsschule mit den Klassen 1 bis 13. Das sei Mitte April auch den Verantwortlichen bei der Senatsverwaltung mitgeteilt und aufgenommen worden. sus

Autor:

Susanne Schilp aus Neukölln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.