Anzeige

Tatverdächtiger stellte sich

Neukölln. Seit zwei Jahren hat die Polizei einen Tatverdächtigen gesucht, der im Januar 2016 einen Mann bei einer Messerstecherei in einem Spätkauf in der Braunschweiger Straße Ecke Wipperstraße schwer verletzt hatte. Der mit Bildern in der Öffentlichkeit Gesuchte erschien am 20. Januar mit seinem Anwalt bei der Polizei. Die Ermittlungen dauern jedoch noch an. KT

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt