Tor des Tages durch Kühn

Prenzlauer Berg. Die Elf von Trainer Jörg Schwanke landete einen 1:0-Auswärtssieg beim TuS Makkabi. Hendrik Kühn erzielte das Tor des Tages am vergangenen Sonntag auf der Julius-Hirsch-Sportanlage bereits in der 26. Minute. Die Pausenführung hätte höher ausfallen können, kurz vor dem Halbzeitpfiff scheiterte Jan Dietrich mit einem Fouelfmeter an Makkabi-Torwart Galac. Nach dem Seitenwechsel hatte Makkabi zwei Möglichkeiten, Empor kam aber nicht ernsthaft in Bedrängnis. Am Sonnabend trifft die Schwanke-Elf auf eigenem Platz auf den BSV Al-Dersimspor (14 Uhr, Jahn-Sportpark).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen