Anzeige

Alles zum Thema SV Empor

Beiträge zum Thema SV Empor

Sport

Eine Halbzeit lang ebenbürtig

Prenzlauer Berg. Im letzten Saisonspiel hat die Berlin-Liga-Elf von Trainer Jörg Schwanke am vorigen Sonntag bei Sparta Lichtenberg mit 2:6 (2:2) verloren. Danach sah es zur Halbzeit noch nicht aus. Empor verkaufte sich gut und lag nach den Treffern von Moerer (32.) und Meirelles-Hartmann (42.) nach Toren gleichauf mit Sparta. Doch nach der Pause spielte Sparta die Schwanke-Elf müde. Auf den frühen Rückstand nach der Pause (51.) folgte ein Dreifachschlag (70., 73., 75.) – davon erholte sich...

  • Prenzlauer Berg
  • 20.06.18
  • 0× gelesen
Sport

Zwei Siege für den SV Empor

Prenzlauer Berg. Empor zeigte sich gut erholt von der 0:3-Niederlage gegen Mahlsdorf vor zehn Tagen. Bereits am Donnerstag im Nachholspiel gegen den BFC Preussen gab es einen 1:0-Sieg (das Tor erzielte Dennis Wegner), am Sonntag legte Empor noch mal nach und gewann bei den Spandauer Kickers mit 3:1. Hier waren Tobias Höltge und zweimal Steven Rajemann erfolgreich, den Ehrentreffer für die Kickers erzielte Emre Özbek in der 82. Minute. Am vorletzten Spieltag steht das letzte Heimspiel an. Am...

  • Prenzlauer Berg
  • 06.06.18
  • 1× gelesen
Sport

Joker Scheffler sticht

Prenzlauer Berg. Der Tabellenzweite der Berlin-Liga war eine Nummer zu groß für den SV Empor. Gegen Eintracht Mahlsdorf gab es am vergangenen Sonnabend eine 0:3-Niederlage. Nach einer guten ersten Halbzeit ging es für Empor nach der Pause den Bach hinunter. In der 50. Minute traf Mahlsdorfs Möller zum 1:0 per Kopfball, der eingewechselte Scheffler band mit einem Doppelpack den Sack zu. Schon am morgigen Donnerstag geht es für Empor mit einem Nachholspiel gegen den BFC Preussen weiter (19.30...

  • Prenzlauer Berg
  • 30.05.18
  • 1× gelesen
Anzeige
Sport

Torwart trifft gegen Empor

Prenzlauer Berg. Um ein Haar hätte Berlin-Ligist SV Empor am vergangenen Sonntag die Sorgen von Berlin Türkspor noch weiter vergrößert. Die Prenzlberger führten bis in die Nachspielzeit nach Toren von Jon Stublla und Jan Dietrich (Elfmeter) mit 2:1, dann gab es noch eine Ecke für die Gastgeber. Torwart Cetinkaya ging mit nach vorn und verwandelte per Kopf zum Ausgleich. „Nach dem Spielverlauf war es wie eine Niederlage“, sagte Empor-Coach Schwanke. Nach dem spielfreien Pfingstwochenende...

  • Prenzlauer Berg
  • 16.05.18
  • 1× gelesen
Sport

Zwei Eigentore helfen Empor

Prenzlauer Berg. Sollte es noch einen kleinen Zweifel am Klassenerhalt gegeben haben, so wurde der am vergangenen Sonnabend endgültig ausgeräumt. Der SV Empor bezwang den Tabellenfünften SD Croatia mit 2:0, hat inzwischen 42 Punkte auf dem Konto und macht sich eher auf den Weg nach oben als nach unten. Die Tore mussten die Prenzlberger nicht einmal selbst schießen, das erledigten nach Vorarbeit von Dennis Wegner in der 39. Minute und Tobias Joachim Höltge (46.) die Gäste mit zwei Eigentoren...

  • Prenzlauer Berg
  • 25.04.18
  • 3× gelesen
Sport

Kühn trifft in der 1. Minute

Prenzlauer Berg. Die Berlin-Liga-Mannschaft von Trainer Jörg Schwanke kam am vorigen Sonntag zu einem glücklichen 1:1-Remis beim TSV Rudow. Empor startete zwar furios, Hendrik Kühn brachte die Gäste mit dem ersten Angriff in der 1. Minute in Führung. Aber der TSV kam schnell zurück. Ihab Al-Khalaf erzielte in der 11. Minute den Ausgleich, Rudow war nun die spielbestimmende Mannschaft. Aber die Gäste brachten wenigstens den einen Punkt über die Zeit. „Über eine Niederlage hätten wir uns nicht...

  • Prenzlauer Berg
  • 18.04.18
  • 7× gelesen
Anzeige
Sport

Falk volley unter die Latte

Prenzlauer Berg. Jörg Schwanke war richtig gut gelaunt. Nicht unbedingt das Spiel seiner Mannschaft hatte den Trainer des SV Empor erfreut, aber das Ergebnis. Mit 1:0 siegten die Prenzlberger, „jetzt haben wir zehn Punkte aus den letzten fünf Spielen geholt“, so Schwanke. Abwehrspieler Tim Falk erzielte das Tor des Tages in der 29. Minute, als er den Ball nach einem Freistoß von Jon Stublla am zweiten Pfosten volley unter die Latte jagte. Die Gäste hatte auch ihre Chancen, aber Torwart Niklas...

  • Prenzlauer Berg
  • 21.03.18
  • 3× gelesen
Sport

Tor des Tages durch Kühn

Prenzlauer Berg. Die Elf von Trainer Jörg Schwanke landete einen 1:0-Auswärtssieg beim TuS Makkabi. Hendrik Kühn erzielte das Tor des Tages am vergangenen Sonntag auf der Julius-Hirsch-Sportanlage bereits in der 26. Minute. Die Pausenführung hätte höher ausfallen können, kurz vor dem Halbzeitpfiff scheiterte Jan Dietrich mit einem Fouelfmeter an Makkabi-Torwart Galac. Nach dem Seitenwechsel hatte Makkabi zwei Möglichkeiten, Empor kam aber nicht ernsthaft in Bedrängnis. Am Sonnabend trifft die...

  • Prenzlauer Berg
  • 14.03.18
  • 4× gelesen
Sport

Taktisch klug, aber glücklos

Prenzlauer Berg. Gut gespielt, doch Zählbares gab es nicht. Das Team von Trainer Jörg Schwanke stand am vergangenen Sonntag beim Tabellenführer der Berlin-Liga, Blau-Weiß 90, ganz dicht vor einem Punktgewinn. Bis zur 86. Minute hielt die Taktik, es stand 1:1, ehe Torjäger Marcel Czekalla seinen zweiten Treff er für den designierten Meister markierte. Für Empor hatte Yannick Hoechst das zwischenzeitliche 1:1 erzielt (70.). Am kommenden Sonntag steht erneut ein Auswärtsspiel auf dem Programm....

  • Prenzlauer Berg
  • 07.03.18
  • 2× gelesen
Sport

Entscheidung durch Stublla

Prenzlauer Berg. Sie taten sich schwerer als erwartet, aber am Ende setzte sich der SV Empor gegen den Tabellenletzten 1. FC Schöneberg doch durch. Jon Stublla setzte mit seinem platzierten Freistoß aus 20 Metern über die Mauer ins rechte Eck den Schlusspunkt beim 4:2-Sieg. Die Gäste waren nach 14 Minuten in Führung gegangen, Sam Misgayski glich aus, Steven Rajemann brachte Empor 2:1 in Führung, der Schöneberger Konal traf noch vor der Pause zum 2:2. Roman Hübner erzielte das 3:2, Stublla...

  • Prenzlauer Berg
  • 28.02.18
  • 10× gelesen
Sport

Achte Niederlage vor dem Fest

Prenzlauer Berg. Jörg Schwanke verstand die (Fußball-) Welt nicht mehr. „Das war eine tolle Leistung unserer Mannschaft, aber wenn du dann das Ergebnis siehst, ist das schon bitter“, zog der Trainer des SV Empor nach dem letzten Spiel der Hinrunde Bilanz. Seine Elf hatte beim Spitzenteam des Berliner SC sehr gut mitgehalten, musste am Ende aber eine 0:3-Niederlage quittieren. Omid Saberdest und zweimal Damantang Camara erzielten die Treffer für den BSC, für Empor endet eine durchwachsene...

  • Prenzlauer Berg
  • 20.12.17
  • 4× gelesen
Sport

Jan Dietrich leistet die Vorarbeit

Prenzlauer Berg. Die Gastgeber verabschiedeten sich im letzten Heimspiel des Jahres mit einem Sieg von ihren Fans. Gegen den starken Aufsteiger Sparta Lichtenberg setzte sich die Mannschaft von Trainer Jörg Schwanke verdient mit 2:0 durch. Eine gute Partie spielte auf der rechten Seite Dennis Wegner, die Vorarbeit zu beiden Toren aber lieferte Jan Dietrich. Seinen Eckball wuchtete Tim Falk per Kopf ins Netz (18.), Dietrichs Freistoß lenkte kurz vor der Halbzeitpause Spartas Raphael Klein ins...

  • Prenzlauer Berg
  • 14.12.17
  • 10× gelesen
Sport

Jan Dietrich rettet ein Remis

Prenzlauer Berg. Jan Dietrich blieb cool am Punkt. Der Mittelfeldspieler verwandelte einen umstrittenen Foulelfmeter in der 81. Minute zum 1:1-Endstand und sicherte seinem SV Empor ein glückliches Unentschieden gegen die Spandauer Kickers. Die Gäste waren über weite Strecken die bessere Mannschaft, ließen allerdings zu viele Tormöglichkeiten liegen. Okan Tastan traf in der 51. Minute zur Gäste-Führung, auch danach blieben die Kickers am Drücker. Aber dann wertete Schiedsrichter Manuel Gieseler...

  • Prenzlauer Berg
  • 29.11.17
  • 11× gelesen
Sport

Empor kassiert halbes Dutzend

Prenzlauer Berg. Am Ende kam es knüppeldick für die Elf von Jörg Schwanke. Gegen den Titelfavoriten Blau-Weiß 90 verlor Berlin-Ligist Empor am vergangenen Sonnabend hoch mit 0:6. Dabei machten die Gastgeber kein schlechtes Spiel, im Gegenteil. Angetrieben von Dennis Wegner im Mittelfeld erspielte sich Empor einige Möglichkeiten, die Romeo Paeschke und Francisco Egas-Sanchez aber ausließen. Die Gäste zeigten Spiellkultur und waren dazu effektiv. Der Knüller war der Treffer zum 6:0, den Kevin...

  • Prenzlauer Berg
  • 08.11.17
  • 31× gelesen
Sport

Empor-Freude währt nur kurz

Prenzlauer Berg. Das war bitter für den SV Empor. In der 80. Minute kam die Elf des neuen Trainers Jörg Schwanke doch noch zum 1:1-Ausgleich im Auswärtsspiel beim BFC Preussen, Roman Hübner verwandelte einen Freistoß mit einem Aufsetzer ins lange Eck. Aber nur sechs Minuten später brachte Torwart Niko Varrelmann Yasin Demir zu Fall, den fälligen Elfmeter verwandelte dessen Bruder Emre zum 2:1-Sieg. In der achtminütigen Nachspielzeit hatte Empor noch eine Chance, aber diese blieb ungenutzt. Dem...

  • Prenzlauer Berg
  • 25.10.17
  • 5× gelesen
Sport

Paeschke trifft den Querbalken

Prenzlauer Berg. Spektakel war am vergangenen Sonntag angesagt an der Tempelhofer Bosestraße. Und der SV Empor tat seinen Teil dazu, unterlag dem SD Croatia nach großem Kampf mit 3:4. Nach frühem Rückstand drehten Steven Rajemann und Romeo Paeschke die Partie. Kurz darauf hatte Finn Johan Will sogar das 3:1 auf dem Fuß, aber scheiterte. Nach Francisco Egas-Sanchez‘ Treffer zum 3:4 (78.) drückte Empor weiter, Paeschke traf in der Nachspielzeit aber nur noch den Querbalken. Der SV Empor...

  • Prenzlauer Berg
  • 27.09.17
  • 8× gelesen
Sport

Doppelpack von Egas-Sanchez

Prenzlauer Berg. Die Beobachter waren sich einig. Eigentlich war es ein typisches 0:0-Spiel, aber weil der TSV Rudow sich in der Schlussphase einige Fehler erlaubte, fand die Partie am vergangenen Sonnabend im SV Empor doch noch einen Sieger. Durch zwei Treffer von Francisco Egas-Sanchez und ein Eigentor des Rudowers Schramm setzten sich die Platzherren am Ende sogar deutlich mit 3:0 durch. „Für uns war es ein ganz wichtiger Dreier“, atmete Empor-Coach René Zampich tief durch. Die...

  • Prenzlauer Berg
  • 20.09.17
  • 4× gelesen
Sport
Kleine Fußballtalente auf dem Rasen.
6 Bilder

Wie die Champions: 16 Kindermannschaften traten bei der Kita-Champions-League an

Prenzlauer Berg. In einen Champions-League-Spielort verwandelte sich vor wenigen Tagen der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark. Der Sportverein SV Empor Berlin organisierte ein Turnier, bei dem Kita-Kinder um den Champions-League-Titel spielten. 16 Kindertagesstätten machten mit. „Die Kita-Champions-League ist ein Höhepunkt unseres Projektes ‚Bewegen Begeistert‘“, sagt Projektleiter Yannick Hoechst. Im Rahmen dieses Projektes gehen Trainer in die Kitas. Dort leiten sie...

  • Prenzlauer Berg
  • 29.06.17
  • 60× gelesen
Sport

Negativserie hält an

Prenzlauer Berg. Berlin-Ligist SV Empor schleppt sich dem Saisonende entgegen. Am vergangenen Sonnabend setzte es gegen Stern 1900 eine 1:3-Niederlage. Aus den letzten fünf Spielen holte Empor somit null Punkte bei 3:16 Toren. Empor-Trainer René Zampich machte die Niederlage gegen Stern am Schiedsrichter fest, der in einigen engen Situationen zu Empors Nachteil entschieden hatte. Fakt ist aber, dass Empor zwei Tore zu wenig gelangen, lediglich Stubbla traf in der 40. Minute zum...

  • Prenzlauer Berg
  • 14.06.17
  • 2× gelesen
Sport

Paescke-Knaller zum Sieg

Prenzlauer Berg. Auch im fünften Berlin-Liga-Spiel unter dem neuen Trainer René Zampich ist der SV Empor ungeschlagen geblieben. Am vergangenen Sonnabend gewannen die Prenzl‘berger mit 2:1 gegen die Füchse Berlin. Jon Stublla (25.) sorgte für Empors verdiente Pausenführung. Nach Hermsdorfs zwischenzeitlichem Ausgleich (55.) knallte Romeo Paeschke den Ball zum Sieg unter die Latte (65.). „Wir haben fußballerisch zugelegt“, zeigte sich Zampich über die Entwicklung seit seinem Amtsantritt...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.04.17
  • 4× gelesen
Sport

Trainerwechsel-Effekt hält an

Prenzlauer Berg. Der neue Trainer René Zampich bleibt mit Empor weiter ungeschlagen. Beim Nordberliner SC gewannen die Prenzlberger am vergangenen Sonntag mit 5:2 trotz 1:2-Pausenrückstand. Auf Moerers Führungstreffer (25.) hatte Nordberliner mit einem Doppelschlag geantwortet (32., 36.). Nach der Pause spielte Empor offensiver, Dietrich (51.) und Egas-Sanchez (66.) rückten die Verhältnisse in der Folge wieder zurecht. Moerer (75., 90.) verdeutlichte das Ergebnis noch und schnürte einen...

  • Prenzlauer Berg
  • 29.03.17
  • 3× gelesen
Sport

Platzwart bricht Spiel ab

Prenzlauer Berg. Das Duell mit Blau-Weiß 90, dass am Sonnabend im Jahn-Sportpark steigen sollte, wurde nach wenigen Minuten abgebrochen. „Schluss aus, das Spiel wird abgebrochen! Der deutsche Wetterdienst warnt vor Windgeschwindigkeiten von bis zu 100 Stundenkilometern“, gab Platzwart Thorsten Paschke das an den Schiedsrichterassistenten weiter, was ihm die Stadionverwaltung empfohlen hatte. Einen Nachholtermin gibt es noch nicht. Fest steht: Empor begrüßt am Donnerstag (19 Uhr,...

  • Prenzlauer Berg
  • 22.03.17
  • 8× gelesen
Sport

Als Zehnter in die Winterpause

Prenzlauer Berg. Der Berlin-Ligist hat am letzten Hinrundenspieltag nicht mehr ins Geschehen eingreifen können – die Prenzlberger waren am vergangenen Wochenende wegen einer vorgezogenen Partie spielfrei. So musste die Empor-Kicker tatenlos mit ansehen, wie sie in der Tabellen einen Platz einbüßten. Konkurrent Berliner SC verdrängte die Mannschaft von Trainer Nils Kohlschmidt durch ein 4:0 gegen die Füchse Berlin vom neunten auf den zehnten Tabellenplatz. Nach enttäuschendem Saisonstart...

  • Prenzlauer Berg
  • 21.12.16
  • 2× gelesen
Sport

Moerer behält die Nerven

Prenzlauer Berg. Der Berlin-Ligist hat am vergangenen Sonntag einen 2:1 (1:0)-Sieg bei Stern 1900 gefeiert. Rajemann gelang bereits nach 15 Minuten per Kopf die Führung, ehe Mittelfeldspieler Moerer für die Entscheidung sorgte. Er behielt bei einem nicht unumstrittenen Elfmeter die Nerven und versenkte den Ball im Winkel (83.). Für Empor war es der erste Erfolg nach zuvor elf sieglosen Spielen gegen Stern. In der Tabelle verbleiben die Prenzlberger auf Rang neun. Nun will das Team von...

  • Prenzlauer Berg
  • 07.12.16
  • 1× gelesen