Anzeige

Abstellanlage unzureichend

Prenzlauer Berg. Das Bezirksamt soll sich dafür einsetzen, dass die Fahrradabstellanlage vor dem Jobcenter Pankow in der Storkower Straße 133 neu gestaltet wird. Diesen Antrag stellt die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in der BVV. Zum einen müsse dafür gesorgt werden, dass auch alle vorhandenen Abstellplätze nutzbar sind. Zum anderen sollte die Anzahl der Stellplätze deutlich durch die Verwendung von Kreuzberger Bügeln erhöht werden. „Die Fahrradabstellanlage vor dem Jobcenter ist in mehrerer Hinsicht unzureichend“, sagt die Fraktionsvorsitzende der Grünen, Daniela Billig. Die vorhandenen Stellplätze erlauben zum Beispiel nur teilweise ein diebstahlsicheres Anschließen der Räder. Außerdem sind sie nur vom Gehweg , nicht aber von der Straße aus erreichbar. Die BVV entschied, dass sich der Verkehrsausschuss des Themas annehmen soll. BW

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt