Mehr Sicherheit mit Radbügeln

Prenzlauer Berg. Nach einem einstimmigen Votum im Verkehrsausschuss beschloss die BVV, dass die Verkehrssicherheit am Arnswalder Platz verbessert werden soll. Das Bezirksamt wird aufgefordert, zwischen Hans-Otto-Straße und Arnswalder Platz, und zwar an der Einmündung zur Sackgasse Hans-Otto-Straße, die Einhaltung des Parkverbots baulich abzusichern. Dabei soll insbesondere geprüft werden, ob anstelle von Querbaken, Pollern oder Gehwegvorstreckungen auch eine Sicherung mittels Fahrradbügeln erreicht werden kann. Zuvor machten sich einige der Verordneten aus dem Verkehrsausschuss bei einem Ortstermin ein Bild von den unzureichenden Möglichkeiten, in diesem Bereich die Straße sicher zu überqueren. Hinzu kommt, dass es in der Nachbarschaft zwei Kitas gibt. Die Kinder und ihre Erzieherinnen gehen gern auf den Spielplatz auf dem Arnswalder Platz. Die stetig zugeparkte Einmündung führt allerdings dazu, dass die Sichtbeziehung zwischen Kindern und Autofahrern bisher stark eingeschränkt ist. Mit Fahrradbügeln könnte erreicht werden, dass Autos nicht mehr an der Einmündung parken und Besucher des Arnswalder Platzes sowie des Wochenmarkts am Sonnabend dort ihre Fahrräder abstellen können. BW

Autor:

Bernd Wähner aus Pankow

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.