Nach versuchter Sexualstraftat

Schöneberg. Am frühen Morgen des 9. Dezember 2018 hat ein bisher unbekannter Mann am S-Bahnhof Südkreuz eine junge Frau angegriffen. Offensichtlich wollte er sie vergewaltigen. Die 20-Jährige wehrte sich, der Mann flüchtete. Nun bittet die Polizei die Bevölkerung mit Aufnahmen einer Videokamera um Mithilfe bei der Ergreifung des Täters: www.berlin.de/polizei/polizeimeldungen/pressemitteilung.827634.php. Wer Angaben zur Identität und/oder zum Aufenthaltsort des Mannes machen oder sonstige sachdienliche Hinweise geben kann, wendet sich an das Fachkommissariat für Sexualdelikte beim Landeskriminalamt in der Keithstraße 30, Telefon: 46 64 91 34 02 oder lka134@polizei.berlin.de. Hinweise nimmt auch jede andere Polizeidienststelle entgegen. KEN

Autor:

Karen Noetzel aus Schöneberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.