Anzeige

Fördergeld für Nachbarschaft

Schöneberg. Das Bezirksamt stellt zusätzliche Mittel für das erfolgreiche Programm „Freiwilles Engagement in Nachbarschaften“ bereit. Insgesamt sind es im Haushaltsjahr 2016 117.000 Euro. Insbesondere für neue Ideen und Maßnahmen für eine saubere Stadt, in Schulen, Horten, Kindergärten, Begegnungsstätten und Nachbarschaftsheiemn sowie Seniorenfreizeiteinrichtungen oder anderen sozialen Einrichtungen, in Sport- und Grünanlagen, öffentlichen oder öffentlich zugänglichen Straßen und Plätzen werden pro Projekt bis zu 3500 Euro für Sachmittel vergeben. Aktionen innerhalb der Quartiersmanagementbereiche sind allerdings von der Förderung ausgeschlossen. Nähere Fragen dazu werden unter  902 77 24 34 beantwortet. KEN

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt