Alles zum Thema Bürgerverein Pro Kiez Bötzowviertel

Beiträge zum Thema Bürgerverein Pro Kiez Bötzowviertel

Kultur
Am Stierbrunnen wird ein großes Kiezfest gefeiert.

Künstlerisches und Kulinarisches am Arnswalder Platz

Prenzlauer Berg. Der Arnswalder Platz wird zu einem großen Festgelände. Der Bürgerverein Pro Kiez Bötzowviertel lädt zu seinem dritten Sommerfest "Stierisch gut" ein.Am 13. Juni von 14 bis 22 Uhr wird es rund um den Stierbrunnen gefeiert. Organisiert wird alles von Menschen aus dem Bötzowkiez. Sie bereiten das Fest ehrenamtlich vor. Zu erleben sind kleine und große Künstler, Musiker, Maler, Handwerkerinnen, Sänger, Autoren, Sportler, Schauspieler, Vorleser und Modedesigner. So können die...

  • Prenzlauer Berg
  • 03.06.15
  • 121× gelesen
Soziales
Wiebke Weber-Garrels im Bewegungsraum des LeBo E18. Renoviert und eingerichtet wurde alles von freiwilligen Helfern.

Das ehemalige Lehrerwohnhaus in der Esmarchstraße 18 wird ausgebaut

Prenzlauer Berg. Im ehemaligen Lehrerwohnhaus in der Esmarchstraße 18 soll ein neuer Lern- und Begegnungsort für den Kiez Bötzowviertel entstehen. Damit diese Idee Wirklichkeit werden kann, taten sich vor mehr als drei Jahren der Förderverein der Homer-Grundschule, die Schulleitung und der Bürgerverein Pro Kiez Bötzowviertel zusammen.Letzterer nutzt bereits zwei Räume im Erdgeschoss für Beratungen und Veranstaltungen, und im darüber liegenden Geschoss betreibt er die...

  • Prenzlauer Berg
  • 21.05.15
  • 230× gelesen
Kultur
Im vergangenen Jahr besuchten 4500 Menschen das Sommerfest. Die Vorbereitungen für das diesjährige laufen auf Hochtouren.
2 Bilder

Im Zeichen des Stiers: Das Sommerfest auf dem Arnswalder Platz steigt auch 2015

Prenzlauer Berg. Die Vorbereitungen laufen inzwischen auf Hochtouren. Am 13. Juni soll das diesjährige Sommerfest "Stierisch gut" auf dem Arnswalder Platz steigen.Veranstaltet wird es bereits vom Bürgerverein Pro Kiez Bötzowviertel. "Wir hatten im vergangenen Jahr 4500 Besucher", so Stefan Gehrke, der Sprecher des Organisationsteams. Das Besondere an diesem Fest ist nicht nur, dass es rein ehrenamtlich organisiert wird. An den Ständen und auf der Bühne sind nur Akteure aus dem Kiez zu erleben....

  • Prenzlauer Berg
  • 23.04.15
  • 187× gelesen
Kultur

Fest soll stierisch gut werden

Prenzlauer Berg. Der Bürgerverein Pro Kiez Bötzowviertel hat entschieden: In diesem Jahr soll es erneut das Sommerfest "Stierisch gut" auf dem Arnswalder Platz geben. Als Termin steht der 13. Juni fest. Für die Vorbereitung sind Unterstützer willkommen. Organisiert wird das mit bürgerschaftlichem Engagement von Menschen im Kiez. Willkommen sind kleine und große Künstler, Musiker, Maler, Handwerker, Sänger, Autoren, Sportler, Schauspieler, Vorleser, Modedesigner und mehr. Wer beim Programm...

  • Prenzlauer Berg
  • 25.02.15
  • 14× gelesen
Kultur
Klaus Lemmnitz auf dem Gelände der Gewerbehofgenossenschaft Königstadt. Er erzählt, wie es ihm nach seinem letzten Arbeitstag im DDR-Betrieb erging.

Ostdeutsche erzählen, wie sich ihr Leben radikal veränderte

Prenzlauer Berg. Wie es Menschen erging, die nach dem Mauerfall ihre Arbeit verloren, erzählt ein neues Buch, das Katrin Rohnstock herausgegeben hat. "Mein letzter Arbeitstag. Abgewickelt nach 89/90: Ostdeutsche Lebensläufe" heißt es und ist bei edition berolina erschienen.Mit dem Beitritt der DDR zur Bundesrepublik am 3. Oktober 1990 änderte sich für die meisten DDR-Bürger ihr ganzes Leben. Vor allem die Arbeitswelt war davon betroffen. Reihenweise machten DDR-Betriebe dicht. Die Verwaltung...

  • Prenzlauer Berg
  • 02.01.15
  • 101× gelesen
Bauen
Die Planungen für eine Halle liegen vor. Entstehen soll sie auf dieser Fläche hinter dem künftigen Gymnasium.

Bürgerverein fordert baldigen Baubeginn für Sporthalle

Prenzlauer Berg. Der Bürgerverein Pro Kiez Bötzowviertel macht Druck. Er fordert, dass die seit vielen Jahren geplante vierteilige Sporthalle für den Kiez vom Bezirksamt endlich gebaut wird.Um dem Nachdruck zu verleihen, hat der Verein jetzt eine Unterschriftensammlung gestartet. An etlichen Stellen im Kiez, unter anderem auch in der Nachbarschaftsbibliothek in der Pasteurstraße 18, liegen Unterschriftenlisten aus. Listen können auch auf http://asurl.de/zfu heruntergeladen und dann ausgefüllt...

  • Prenzlauer Berg
  • 13.11.14
  • 50× gelesen