Alles zum Thema Buslinie 122

Beiträge zum Thema Buslinie 122

Verkehr

Höherer Takt auf Reinickendorfs Straßen und eine neue S-Bahnlinie in den Süden

Reinickendorf. Pünktlich zum Fahrplanwechsel verbessert sich Reinickendorfs Anschluss an den Süden der Stadt. Eine neu eingerichtete S-Bahnlinie schließt demnächst den Großbezirk im Norden an den Süden Berlins an. Denn die Reinickendorfer bekommen eine Direktverbindung durch den Nord-Süd-Tunnel. Das bestätige S-Bahnsprecher Ingo Prignitz. Montags bis freitags verkehrt die neu eingerichtete Linie S26 von Waidmannslust über Wittenau und Friedrichstraße nach Teltow-Stadt. Zwischen 5 Uhr...

  • Reinickendorf
  • 07.10.17
  • 333× gelesen
Verkehr
Ein erster Erfolg für den ÖPNV im Pankower Norden: Der Takt der Straßenbahnlinie M1 wird ab Dezember dichter.

Tram im Viertelstundentakt: Auch auf der Buslinie 122 gibt es eine Taktverdichtung

Rosenthal. Ab Dezember wird die Straßenbahnlinie M1 in einem dichteren Takt fahren. Darauf verständigten sich BVG und Senatsverkehrsverwaltung. Zwischen Pastor-Niemöller-Platz und Rosenthal Nord sowie Pastor Niemöller-Platz und Schillerstraße werden die Straßenbahnen dann alle 15 Minuten statt wie bisher alle zwanzig Minuten fahren. Das hat zur Folge, dass auch der Streckenabschnitt zwischen Am Kupfergarben und Grabbeallee häufiger befahren wird, nämlich alle siebeneinhalb Minuten. Vor...

  • Pankow
  • 13.09.17
  • 2.623× gelesen
Verkehr

Verbesserungen bei Buslinien gefordert: Wittenauer wünschen sich besseren Takt

Wittenau. Der Wittenauer Bezirksverordnete Björn Wohlert (CDU) setzt sich für eine Verbesserung der Buslinien rund um Wittenau ein. Die BVG stellt Veränderungen für 2018 in Aussicht. Die Wünsche der Wittenauer an die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) sind groß. Hauptsächlich aber drehen sich diese um bessere Umsteigemöglichkeiten und Taktungen. Ginge es nach den Bürgerinnen und Bürgern, führe die Linie 122 ganztägig bis Titiseestraße und endete nicht schon vorher am Göschenplatz. Die Buslinie...

  • Wittenau
  • 23.07.17
  • 55× gelesen
Verkehr
Der Bus der Linie 122 fährt den Wilhelmsruhern viel zu selten.

Die Buslinie 122 soll im Zehn-Minuten-Takt verkehren

Wilhelmsruh. Die Busse der Linie 122 werden zum nächsten Fahrplanwechsel im Frühjahr noch nicht im Zehn-Minuten-Takt durch Wilhelmsruh fahren. Dieses Fazit muss Anke Lobmeyer nach einem erneuten Schriftverkehr mit Gerd Freitag von der BVG ziehen. Dieser ist für das Bezirks- und Zielgruppenmanagement in Pankow zuständig. Die engagierte Wilhelmsruherin Anke Lobmeyer sammelte im vergangenen Jahr gemeinsam mit Unterstützern 800 Unterschriften. Damit will sie erreichen, dass der Bus 122 werktags...

  • Wilhelmsruh
  • 25.03.17
  • 813× gelesen